Antwort schreiben 
Eignen sich die Kursmaterialien des Linguaphone Kurses zum Selbststudium?
Verfasser Nachricht
Anonymer User
Unregistriert

 
Beitrag #1
Eignen sich die Kursmaterialien des Linguaphone Kurses zum Selbststudium?
:l0a_d1v: Beitrag von:"Li sensei" Hallo Forum,

Eignen sich die Unterlagen vom Linguaphone Japanisch Kurs zum Selbststudium? Sind 99 Euro für gebrauchte Unterlagen ein zu hoher Preis dafür? kratz

http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?View...6&rd=1

Liebe Grüße,
Li sensei
11.10.04 18:46
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Ex-Mitglied (AU)
Unregistriert

 
Beitrag #2
RE: Eignen sich die Kursmaterialien des Linguaphone Kurses zum Selbststudium?
Ein paar Meinungen dazu kannst Du hier finden:

showthread.php?tid=1013
11.10.04 20:36
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Ma-kun
Administrator

Beiträge: 2.020
Beitrag #3
RE: Eignen sich die Kursmaterialien des Linguaphone Kurses zum Selbststudium?
Ich mache dieses Thema, weil es doppelt vorhanden ist demnächst zu.
11.10.04 21:19
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Anonymer User
Unregistriert

 
Beitrag #4
RE: Eignen sich die Kursmaterialien des Linguaphone Kurses zum Selbststudium?
:l0a_d1v: Beitrag von:"Kolli" Hallo Forum,
ich habe vor 8 Wochen mit einem Linguaphonkurs Japanisch begonne. Ich habe bisher recht gute Erfahrungen mit dem Kurmaterial machen können. Das Minilab ermöglicht es einem, die eigene Aussprache mit der Aussprache des "Lehrers" auf den Kassetten zu vergleichen. Innehalb des Kurses gibt es dreimal die Möglichkeit einen Lehrtext auf eine Leerkassette zu sprechen und sie an das Institut einzuschicken. Nach ca 10-14 Tagen hatte ich meine ersten Sprechversuche korrigiert zurückerhalten. Meine Studienleiterin ist eine Muttersprachlerin und konnte mir für das Lernen immer gute Tipps geben. Außerdem muss man schriftliche in Romaji gestellte Hausaufgaben bearbeiten. Mit der Korrektur hat mir meine Studieleiterin immer gute Grammatikhinweise zugeschickt. Das Grammatikbuch des Kurses ist nicht ganz so gut gelungen. Es ist in einer recht komplitzierten Sprache geschrieben. Man kann aber ganz gut damit arbeiten. Schade ist nur, dass man in dem Kurs keinerlei Japanische Schriftzeichen lernt. Mir macht das Arbeiten mit dem Kurs Spass. Übrigens ist der Kurs natürlich nicht in 6 Monaten zu schaffen. Ích denke, dass der Kurs zumindest einen guten Einstieg in die Sprache ermöglicht.
Ich hoffe, dass ich ein paar interessante Informationen geben konnte.
Gruß
Kolli
17.10.04 13:53
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Denkbär


Beiträge: 677
Beitrag #5
RE: Eignen sich die Kursmaterialien des Linguaphone Kurses zum Selbststudium?
Wir hatten ja eine längere Diskussion über das Preis-Leistungs-Verhältnis. Wie ist deine Meinung dazu?

Ähem, und könntest du deinen Beitrag in den von AU angegebenen Thread kopieren? Wenn Ma-kun das Thema nämlich schließt, kommt ja keiner mehr dazu, über deine Erfahrungen zu lesen.
Vielen Dank!
17.10.04 15:58
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Eignen sich die Kursmaterialien des Linguaphone Kurses zum Selbststudium?
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
VHS + Selbststudium - Lehrmittel ausreichend? Tamara 1 591 25.11.15 20:46
Letzter Beitrag: nurso
Sprachlehrgang von linguaphone hakiyoi 17 4.105 26.03.12 10:01
Letzter Beitrag: Anny-Dee
Selbststudium? Anonymer User 10 2.856 20.01.05 01:45
Letzter Beitrag: Hisashi-kun
Welches Buch ist gut für ein Selbststudium? Takeru-kun 1 1.170 17.03.04 21:20
Letzter Beitrag: Nora