Antwort schreiben 
Fragen beim Lernen mit 'Japanisch mit Manga'
Verfasser Nachricht
shinobi


Beiträge: 920
Beitrag #51
RE: Fragen beim Lernen mit 'Japanisch mit Manga'
(26.03.08 04:51)Nora schrieb:Noch nie was von diesen unhöflichen Adjektiven gehört, shinobi? Überall hängen sie herum und pöbeln einen an, nennen dieses "häßlich" und jenes "doof" - ich finde schon, das sind ganz schöne Rohlinge!

Ich hab noch ein paar CD-Rohlinge zu Hause. Ob das am Ende die Adjektive sind? kratz

Vielleicht sollte man mal ein Esperanto-Japanisch entwerfen. Aber verglichen mit anderen Sprachen ist Japanisch ja schon fast Esperanto. hoho
26.03.08 10:21
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Jaku


Beiträge: 110
Beitrag #52
RE: Fragen beim Lernen mit 'Japanisch mit Manga'
...
Was ich eigentlich meinte ist, dass
Verneinung mit nem Adjektiv
mitakunai --> unhöflich ist

und Verneinung mit nem Verb
mitaku arimasen --> höflich ist

Also sind Adjektive unhöflich und Verben höflen, ansonsten isses ja das gleiche Wort augenrollen
Aber warum ist das so?
26.03.08 10:25
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Jaku


Beiträge: 110
Beitrag #53
RE: Fragen beim Lernen mit 'Japanisch mit Manga'
Zwei kurze Fragen:

1.Ist ~てゆく dasselbe wie ~ていく?

2. Kann man ゆく weiter konjugieren, also gibts sowas wie ゆきます?
27.03.08 16:09
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Landei


Beiträge: 283
Beitrag #54
RE: Fragen beim Lernen mit 'Japanisch mit Manga'
Auch wenn das so nicht in den meisten Lehrbüchern vorgestellt wird, hier eine meiner Meinung nach konsistentere Art, die Adjektiv-Konjugation zu erklären:
- Adjektive haben "im Prinzip" wenige Konjugationen, es kommen eigentlich nur die Endungen -i, -ku und -kere vor
- alles andere wird vom Verb "aru" übernommen. Dieses hat allerdings die Besonderheit, dass die Negation unregelmäßig durch das Adjektiv "nai" anstelle von "aranai" oder "aran" (außer in einigen Dialekten) gebildet wird
- bei der umgangssprachlichen Stufe kommt es zur Kontraktion von ku + a -> ka

affirmative Gegenwart: takai
-> höflich durch desu: takai desu

negative Gegenwart: takaku + nai = tatakunai
-> höflich durch Verb: takaku + arimasen = takaku arimasen
-> höflich durch desu: takakunai desu

affirmative Vergangenheit: takaku + atta = taka[ka]tta
-> höflich durch desu: takakatta desu

negative Vergangenheit nutzt aus, dass nai ein Adjektiv ist:
-> takaku + naku + atta -> takakuna[ka]tta
-> höflich durch Verb: takaku + arimasen + deshita = takaku arimasen deshita

Wenn's einfach wär', könnt's jeder - 難しくなければ、誰もが出来る
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 01.04.08 22:40 von Landei.)
30.03.08 13:07
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Landei


Beiträge: 283
Beitrag #55
RE: Fragen beim Lernen mit 'Japanisch mit Manga'
Zu den letzten Fragen:
ゆく ist eine Variante von いく (gehen), und kann genauso verwendet werden. Dasselbe gilt für ゆう anstatt いう (sagen).

Wenn's einfach wär', könnt's jeder - 難しくなければ、誰もが出来る
30.03.08 13:59
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Jaku


Beiträge: 110
Beitrag #56
RE: Fragen beim Lernen mit 'Japanisch mit Manga'
Danke Landei für deine Antworten grins

Wieder eine ganz kurze Frage:
Ist die Potentialform von 慰む wirklich 慰める?
Dann wär sie ja exakt genauso wie 慰む's transitives Gegenstück?
08.04.08 18:48
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Jaku


Beiträge: 110
Beitrag #57
RE: Fragen beim Lernen mit 'Japanisch mit Manga'
Wenn man in den Satz:
私は学生です.
zwanghaft noch eine Partikel reinschreiben wollen würde,
könnte man dann 学生が schreiben?
21.04.08 21:38
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
atomu


Beiträge: 2.664
Beitrag #58
RE: Fragen beim Lernen mit 'Japanisch mit Manga'
Nein.

?

正義の味方
21.04.08 21:53
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Jaku


Beiträge: 110
Beitrag #59
RE: Fragen beim Lernen mit 'Japanisch mit Manga'
Schade grins

Meistens wenn so ein Objekt allein steht, heißt es ja immer, dass es nur nicht nötig ist.
Z.B. bei adverbialen Bestimmungen der Zeit am Anfang vom Satz
Deshalb wollte ich nur wissen, ob das hier genauso ist.
augenrollen

Also heißt das, dass hier Gakusei nicht so was wie ein Akkusativobjekt ist sondern zum Verb dazu gehört, hm?

Aber naja ich hör auf mit meinem Analytiker-Schrott...
21.04.08 22:09
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
atomu


Beiträge: 2.664
Beitrag #60
RE: Fragen beim Lernen mit 'Japanisch mit Manga'
Hm, Entschuldigung zunächst, dass ich so kurz angebunden geantwortet habe, ich war noch mit was anderem beschäftigt und wollte mal einen ganz kurzen Beitrag schreiben.

Ich verstehe immer noch nicht ganz, was du meinst, aber hier kann man wirklich nicht von einem Objekt sprechen, schon gar nicht von einem Akkusativobjekt. Meine Grammatik-Kenntnisse sind auch im Deutschen sehr bescheiden, aber selbst dort handelt es sich, und da muss ich schon 30 Jahre zurück in meinen Deutschunterricht in der Schule zurücktauchen, bei "Ich bin Student" um ein Prädikatsnomen. Und das heißt, wenn ich mich recht erinnere, es gibt kein Objekt.

Aber wie du da ein が unterbringen willst, ist mir nach wie vor schleierhaft.

正義の味方
21.04.08 22:37
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Fragen beim Lernen mit 'Japanisch mit Manga'
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
Indirekte Fragen - "Worüber" Yakuwari 3 578 19.05.16 00:16
Letzter Beitrag: junti
Zwei Fragen zur Gramatik/Schrift John Carerra 6 1.222 12.05.15 19:44
Letzter Beitrag: John Carerra
Kleinere Fragen Ioscius 5 1.048 08.08.14 17:07
Letzter Beitrag: Ioscius
Lass uns zusammen Japanisch lernen 2! Grammatik Tervea 0 735 08.05.14 00:05
Letzter Beitrag: Tervea
Hilfe beim Satzbau! Vlad 10 2.161 06.01.14 16:02
Letzter Beitrag: Vlad