Antwort schreiben 
Geschenk an Japaner
Verfasser Nachricht
ryô


Beiträge: 25
Beitrag #1
Geschenk an Japaner
Hallo!

Mein Karate-Trainer, der selbst Japanologe ist, hat jetzt eine Woche drei japanische Sensei zu Gast bei sich zu Hause. Heute schenkte mir einer der Sensei eine Art Tuch, das sehr schön verpackt war. Und ein kleines Fläschchen mit mit einer etwas scharfen Gewürz-Soße. Hab mich natürlich riesig gefreut. grins

Und da ich nicht ganz unhöflich sein will, stellt sich mir die Frage, muss ich denen jetzt auch was schenken - bzw. wäre es angebracht? Und wenn ja, was könnte man denn gut schenken? Was Geschenke aussuchen angeht, bin ich eine absolute Null. Ich hab einfach kein Händchen für sowas.

Hat jemand Ideen? grins Würde mich sehr freuen!
ありがとう!
07.10.10 12:45
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
nomin


Beiträge: 134
Beitrag #2
RE: Geschenk an Japaner
M. E. musst Du nix schenken.
Aber wenn Du es schaffst, etwas spezielles zu organisieren - Bierverköstigung, Rundfahrt, spezielles Essen etc.pp kannst Du ihnen sicher eine große Freude machen. Wir waren neulich mit einem Japaner beim Eishockey - er hat sich gefreut wie ein kleines Kind.
Oder einfach - trainiere mit den senseis so oft es geht und so gut du kannst. Das ist ebenfalls eine Dankeschön.
Denk immer an das Maximalgepäck im Flugzeug - schwere Geschenke sind dann ein Problem.
07.10.10 13:12
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
ryô


Beiträge: 25
Beitrag #3
RE: Geschenk an Japaner
(07.10.10 13:12)nomin schrieb:  M. E. musst Du nix schenken.
Aber wenn Du es schaffst, etwas spezielles zu organisieren - Bierverköstigung, Rundfahrt, spezielles Essen etc.pp kannst Du ihnen sicher eine große Freude machen. Wir waren neulich mit einem Japaner beim Eishockey - er hat sich gefreut wie ein kleines Kind.
Oder einfach - trainiere mit den senseis so oft es geht und so gut du kannst. Das ist ebenfalls eine Dankeschön.
Denk immer an das Maximalgepäck im Flugzeug - schwere Geschenke sind dann ein Problem.

Im Training war ich bisher immer. Diesen Soll habe ich also schon mal erfüllthoho
Aber ich würde ihnen doch gerne etwas schenken, was sie mit nach Japan nehmen können und nicht allzu viel Platz wegnimmt. Rundfahrten, Veranstaltungen o.ä. kann ich nicht organisieren, da dazu keine Zeit mehr bleibt - sie haben bis Montag ein echt volles Programm.
Ich dachte da erst an ein kleines schweizer Taschenmesser, aber bei drei Leuten, wird das auch nicht billig (ich muss dazu sagen ich bin Student - und die haben ja eh chronischen Geldmangel...
12.10.10 11:43
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Landei


Beiträge: 283
Beitrag #4
RE: Geschenk an Japaner
Es kommt natürlich drauf an, wie abergläubisch deine Senseis sind, aber wenn ja, sind Messer keine gute Wahl. Eine Negativliste hat http://de.wikipedia.org/wiki/Soziales_Ve...#Geschenke

Ich würde (wie Wikipedia) zu irgend eine Kleinigkeit raten, die typisch für deine Stadt oder Gegend ist, damit kann man kaum danebenliegen, selbst wenn es für uns kitschig wirkt.

Hol dir doch Insparation aus diesem Thread: Thread-Geschenke-für-Japaner

Wenn's einfach wär', könnt's jeder - 難しくなければ、誰もが出来る
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 12.10.10 13:46 von Landei.)
12.10.10 13:43
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Geschenk an Japaner
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
Haben Japaner Sommerferien? TE 2 411 07.08.17 17:48
Letzter Beitrag: そうですね
Herkunft/ Einwanderung der heutigen Japaner? / Erstes japanisches "Reich" Ioscius 4 1.342 13.08.15 14:31
Letzter Beitrag: torquato
Japaner sind eigentlich Juden Yano 20 4.476 26.11.14 00:54
Letzter Beitrag: adv
Sind Japaner wirklich so anders? Nephilim 104 18.300 14.05.14 19:23
Letzter Beitrag: バタフライ
Veganer Japaner Klischees Respit 97 13.023 13.08.13 23:24
Letzter Beitrag: torquato