Antwort schreiben 
Haben die Japaner andere Kopfkissen?
Verfasser Nachricht
Kopfkissen
Unregistriert

 
Beitrag #1
Haben die Japaner andere Kopfkissen?
Ich war im November in Kyoto und Tokyo.
In beiden Hotels gab es die selbe Art von Kopfkissen.
Sehr schmal und härter als bei uns, und an der Unterseite war wie eine Schicht Körner/Kies/Reis(?) eingenäht.
Ich konnte sehr gut darauf schlafen. Wenn mir jemand sagen könnte wie die Kissen heisen und wo man sie kaufen kann würde ich mich sehr freuen.
Seit ich wieder zu Hause bin habe ich wieder Probleme mit der Halswirbelsäule nach dem Aufstehen. In der Zeit in Japan war das kein Thema.
Vielen Dank für eure Hilfe und Wissen grins
17.12.17 13:44
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Yano


Beiträge: 2.058
Beitrag #2
RE: Haben die Japaner andere Kopfkissen?
Suchbegriff>
Makura pillow
17.12.17 18:56
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
tachibana


Beiträge: 136
Beitrag #3
RE: Haben die Japaner andere Kopfkissen?
Die Kissen waren womöglich mit Soba-Schalen (jap. soba kasu, engl. buckwheat hull) gefüllt. Da schlafe ich auch gerne drauf.
18.12.17 08:43
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
NL


Beiträge: 99
Beitrag #4
RE: Haben die Japaner andere Kopfkissen?
Ja, die Japaner haben andere Kissen. Kleiner als unsere, härter als unsere und traditionell mit Körnern. Heutzutage oft zweiseitig. Eine Seite hat dann Körner o.ä. oder versucht diese Gefühl zu vermitteln.

Das ist nichts ungewöhliches, auch in unseren Nachbarländern sind die Kissen und vor allem die Formate sehr unterschiedlich (böse Einkaufsfalle). Selbst bei uns gibt es Kirschkernkissen u.s.w.

Keine Frage, auch ich hätte gerne ein gut gewähltes japanisches Kissen, aber höchste Priorität hat das nicht.
Auch ich kann mit unseren Kissen nicht schlafen und habe daher ein festes Halbkissen.
Das ist eine gute Zwischenlösung und funktioniert dann mehr schlecht als recht mit unseren Bettwäscheformaten.

Denk also auch an die Bettwäsche. Du kannst sie natürlich auch umnähen.
21.12.17 23:29
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
moustique


Beiträge: 1.811
Beitrag #5
RE: Haben die Japaner andere Kopfkissen?
22.12.17 00:39
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
yamaneko


Beiträge: 2.567
Beitrag #6
RE: Haben die Japaner andere Kopfkissen?
(22.12.17 00:39)moustique schrieb:  https://www.japanwelt.de/wohnen/kissen/
Kissen kaufen.

Ich bin neugierig geworden und habe den Link natürlich geoffnet.
Und wo kann man das Sakuraprodukt um 19.00 € kaufen, da muss ich noch einmal nachlesen.

Was ich getan habe: das Ding um 71 Euro*) habe ich in einem Bett, aber ich wechsle ja ab mit Matratze und Kopfpolster.
*)
Viscoelastisches Nackenstützkissen
71,00 € *

Dann finde ich am Ende der Rekame_:
Japanisches Kissen, Futon-Kissen oder Seitenschläferkissen - das richtigen Kopfkissen für den Futon
Auf Ihrem Futon können Sie einen erholsamen Schlaf finden, aber ist es ratsam hierbei auf ein traditionelles japanisches Kissen zurückzugreifen?
Kaufen kann man bei Amazon

(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 22.12.17 10:44 von yamaneko.)
22.12.17 10:26
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Haben die Japaner andere Kopfkissen?
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
Wie schreiben Japaner? SnowyGlitzerding 13 726 31.07.17 20:57
Letzter Beitrag: SnowyGlitzerding
Physiknobelpreis 2014 für drei Japaner Reedmace Star 13 2.885 07.10.15 22:07
Letzter Beitrag: Firithfenion
Japaner sucht Wohnung in Berlin remikun 8 1.761 07.09.15 17:08
Letzter Beitrag: remikun
Wie ein Japaner die Deutschen sieht yamaneko 52 8.836 16.08.15 16:32
Letzter Beitrag: SamuraiHoney
ist das der Ort für OT-Themen, die nichts mit Japanisch zu tun haben? yamaneko 1 2.668 19.02.15 20:44
Letzter Beitrag: Nia