Antwort schreiben 
Hilfe bei korrekter Übersetzung und Schreibweise
Verfasser Nachricht
Juice
Gast

 
Beitrag #1
Hilfe bei korrekter Übersetzung und Schreibweise
Hallo zusammen,

ich interessiere mich sehr für die Japanisch Kultur, bin aber was bei der Sprache und Schreibweise angeht noch ein kompletter Neuling.

Und um auf Nummer sicher zu gehen, würde ich gerne wissen, ob folgendes richtig übersetzt ist und geschrieben wird.

Es geht um das Todesgedicht von Asano Naganori.

Auf Japanisch schrieb er: 風さそう花よりも / なお我はまた / 春の名残を / いかにとやせん

In das Englische übersetzt heißt es soviel wie:

More than the cherry blossoms,
Inviting a wind to blow them away,
I am wondering what to do,
With the remaining springtime

Jetzt meine Frage dazu. Ist die Englische Übersetzung so korrekt?
In das Deutsche Übersetzen geht dann ja auch noch einfacher.

Des weiteren würde ich gerne wissen, wenn man das Todesgedicht auf eine Zettel Papier aufschreibt, ich habe gelesen das die Schreibe weise, von oben nach unten ist.

Wäre die Schreibeweise dann nebeneinander so korrekt?

風 な 春 い
さ お の か
そ 我 名 に
う は 残 と
花 ま を や
よ た せ
り ん


Ich hoffe ich konnte mich verständlich ausdrücken, danke euch

Gruß
Ben
30.11.21 12:31
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Haruto


Beiträge: 298
Beitrag #2
RE: Hilfe bei korrekter Übersetzung und Schreibweise
(30.11.21 12:31)Juice schrieb:  風さそう花よりも

aus dieser einen Zeile werden in der englischen Übersetzung zwei, was man problematisch finden kann.
Zitat:More than the cherry blossoms,
Inviting a wind to blow them away,
"to blow them away" ist interpretatorisch hinzugefügt. Idealerweise sollte eine deutsche Übersetzung ohne diesen Zusatz auskommen.

Die letzte Zeile いかにとやせん verstehe ich nicht. いかに heißt "wie", aber dann?

Achtung, bei senkrechter Schreibweise (was besonders für Gedichte vorzuziehen ist), gehen die Spalten von rechts nach links! Wenn du das mit unseren waagrechten Zeilen nachmachen willst, musst du aufpassen dass die unteren Zeichen nicht in die falsche Spalte rutschen. In deinem Beispiel ist ...やせん über drei Spalten verteilt, das geht gar nicht.

Ein neues Wort habe ich gelernt:
名残なごり nagori = Rest, Überbleibsel (auch Abschied, Trennung)

Gruß,
Haruto
30.11.21 16:42
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Juice
Gast

 
Beitrag #3
RE: Hilfe bei korrekter Übersetzung und Schreibweise
Ich danke dir für deine Hilfe, allerdings, würde ich dich bitte mir zu zeigen wie das mit der senkrechten Schreibweise richtig wäre.

Du schreibst das es über 3 Zeilen verteilt ist. Kannst du mir bitte einmal schreiben wie es richtig ist?

Gruß
Ben
30.11.21 17:16
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Haruto


Beiträge: 298
Beitrag #4
RE: Hilfe bei korrekter Übersetzung und Schreibweise
(30.11.21 17:16)Juice schrieb:  Du schreibst das es über 3 Zeilen verteilt ist. Kannst du mir bitte einmal schreiben wie es richtig ist?

kann ich leider nicht mit den hier verfügbaren Mitteln, weil senkrechte Schreibweise bei HTML nicht vorgesehen ist. Schau dir mal ein japanisches Buch oder eine japanische Zeitung an, dann verstehst du vielleicht wie das aussehen soll. Falls es dir nicht klar wird, lass es besser sein.

Sorry, mehr kann ich nicht für dich tun.
Haruto
30.11.21 23:27
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
nokoribetsu


Beiträge: 230
Beitrag #5
RE: Hilfe bei korrekter Übersetzung und Schreibweise
Hier steht's geschrieben:

[Bild: _20191108_1541542.jpg]

「からだの傷なら なおせるけれど
心のいたでは いやせはしない」
30.11.21 23:35
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Haruto


Beiträge: 298
Beitrag #6
RE: Hilfe bei korrekter Übersetzung und Schreibweise
(30.11.21 23:35)nokoribetsu schrieb:  Hier steht's geschrieben:

danke! also mit gleicher Orthographie und Zeileneinteilung, aber waagrecht geschrieben:
風さそふ
 花よりもなほ
我はまた春の名残を
  如何にとやせん

Kann jemand, der des klassischen Japanisch mächtig ist, den Schluss …とやせん erklären? Ich denke schon dass die englische Übersetzung richtig ist, also etwa "ich weiß nicht was ich damit anfangen soll". Wüsste aber gerne genaueres.

@Juice
zum Unterschied in der Schreibweise:
1. Zeile: さそう < さそふ "einladen"
2. Zeile なお < なほ "mehr noch"
neue Schreibweise < alte Schreibweise. Beides möglich, je nach Verwendungszweck.

4. Zeile いかに < 如何に "wie sehr"
vereinfachte < literarische Schreibweise. Letztere ist heute noch gebräuchlich, daher eindeutig vorzuziehen.
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 01.12.21 17:00 von Haruto.)
30.11.21 23:59
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Yano


Beiträge: 2.910
Beitrag #7
RE: Hilfe bei korrekter Übersetzung und Schreibweise
Ich weiß auch nicht genau, könnte vielleicht auch "ich mache garnix" bedeuten.
01.12.21 00:30
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
nokoribetsu


Beiträge: 230
Beitrag #8
RE: Hilfe bei korrekter Übersetzung und Schreibweise
Ich habe klassische Gedichte noch nie wortwörtlich übersetzt, mich immer auf das Gefühl verlassen, das sie transportieren:

"Ich bin wie die/vom Wind verwehten Blüten/was mache ich nur/mit dem Rest des Frühlings."

Das wäre meine Übersetzung.

Grammatisch ist mir いかにとやせん auch nicht ganz klar. Ob ん für ぬ steht?

Oder einfach nur Kansai-ben?

「からだの傷なら なおせるけれど
心のいたでは いやせはしない」
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 01.12.21 01:29 von nokoribetsu.)
01.12.21 00:59
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Haruto


Beiträge: 298
Beitrag #9
RE: Hilfe bei korrekter Übersetzung und Schreibweise
(01.12.21 00:59)nokoribetsu schrieb:  "Ich bin wie die/vom Wind verwehten Blüten/was mache ich nur/mit dem Rest des Frühlings."

ich denke die englische Übersetzung war gar nicht so schlecht. Deutsch ist immer viel zu unflexibel, um etwas so knapp auszudrücken wie es auf japanisch möglich ist.

Jedenfalls さそう = "einladen" ist mit "invite" besser übersetzt. Dass mit 花 "Blüten" Kirschblüten gemeint sind, ist in der Lyrik nicht abwegig, vor allem wenn der Wind ins Spiel kommt.
Eine gute Übersetzung versucht möglichst die Reihenfolge beizubehalten. Was auf deutsch praktisch unmöglich ist, daher ein Versuch auf englisch, mehr wörtlich als poetisch:

Like cherry blossoms
inviting the wind
am I - with the remaining spring time
I wonder what to do.

Mehr als die Kirschblüten, die
einen Wind einladen, sie wegzublasen,
frage ich mich, was ich
mit dem verbleibenden Frühling tun soll.


Quelle:
https://de.abcdef.wiki/wiki/Asano_Naganori
(witzig wenn man die verschiedenen Sprachversionen dieser Webseite ansieht. Bei dem Gedicht gibt es unterschiedlichste Schreibweisen und Zeileneinteilungen, oft fehlt der Anfang, in der deutschen Seite die ganze erste Zeile etc.)
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 01.12.21 01:59 von Haruto.)
01.12.21 01:35
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Juice
Gast

 
Beitrag #10
RE: Hilfe bei korrekter Übersetzung und Schreibweise
Vielen Dank für eure Hilfe!!

Wenn ich das jetzt Senkrecht, von oben nach unten und rechts nach Links aufschreiben würde, ist folgendes richtig?


風 花 我 如
さ よ は 何
そ り ま に
ふ も た と
な 春 や
ほ の せ
名 ん

01.12.21 09:51
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Hilfe bei korrekter Übersetzung und Schreibweise
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
[geteilt] Hilfe bei der Übersetzung Stefanbecker 1 408 05.03.22 01:20
Letzter Beitrag: Yano
Hilfe bei der Übersetzung michaeI 6 839 08.02.22 10:59
Letzter Beitrag: cat
Bitte um Hilfe Binka 9 2.882 13.03.21 12:28
Letzter Beitrag: tachibana
Benötige Hilfe bei Übersetzung Alba 8 2.348 02.01.21 21:37
Letzter Beitrag: Alba
Hilfe benötigt - Übersetzung von Schriftzeichen OliverCK 2 1.161 08.11.20 20:35
Letzter Beitrag: 梨ノ木