Antwort schreiben 
JapanTag '13
Verfasser Nachricht
nekorunyan


Beiträge: 438
Beitrag #1
JapanTag '13
Hallo ihr Lieben,

da ja in 3 Wochen wieder Japantag ist, wollte ich mal aus purer Neugierde fragen, wer da noch so hingehen wird? Oder gilt man hier auch als untrue, wenn man da hin geht...?

Edit' Hinfällig:Außerdem suche ich noch eine Gruppe bzw. ein paar Leute für die Hin- und/ oder Rückfahrt, da ich dieses Mal wohl alleine aus "Fernost" (aka Dresden) anreisen werde.
Falls also jemand zufälligerweise auch aus Dresden kommt und noch ein Plätzchen frei hätte oder aber selber von DD, Leipzig, Halle, Kassel oder Hagen eine Mitfahrgelegenheit braucht, kann sich derjenige gerne bei mir melden rot

Bis dahin~

♫ くちびるから星がこぼれ夜空に潜り込んだら 閉じ込めてた言葉たちを広げて羽に変えるのさ ♫
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 10.05.13 14:15 von nekorunyan.)
04.05.13 07:19
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
dieLegende


Beiträge: 118
Beitrag #2
RE: JapanTag '13
Du hast vor aus Dresden anzureisen?

Vor 5 Jahren oder so hätte ich das ja noch verstanden, aber ich würde bei der Atmosphäre die mittlerweile herrscht definitiv keine lange Fahrt auf mich nehmen um mir die traurigen Überreste des Japantags anzuschauen.

Für mich gibt es mittlerweile eigentlich nur noch 2 Gründe dorthin zu gehen: der Japan-Fortuna Stand und das Feuerwerk. Aber für sowas durch halb Deutschland?
04.05.13 11:58
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
nekorunyan


Beiträge: 438
Beitrag #3
RE: JapanTag '13
(04.05.13 11:58)dieLegende schrieb:  Aber für sowas durch halb Deutschland?

Uhm, ja...?

♫ くちびるから星がこぼれ夜空に潜り込んだら 閉じ込めてた言葉たちを広げて羽に変えるのさ ♫
04.05.13 18:20
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Hellstorm
Moderator

Beiträge: 3.892
Beitrag #4
RE: JapanTag '13
Naja, das Problem mit dem Japantag ist ja, dass er eigentlich sowieso schon immer recht... langweilig war. hoho
Wahrscheinlich habe ich den Spaß an den ganzen Ständen allerdings nie wirklich verstanden.

Wer daran allerdings Spaß hat, naja, wieso nicht?

やられてなくてもやり返す!八つ当たりだ!
05.05.13 16:29
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
dieLegende


Beiträge: 118
Beitrag #5
RE: JapanTag '13
(05.05.13 16:29)Hellstorm schrieb:  Naja, das Problem mit dem Japantag ist ja, dass er eigentlich sowieso schon immer recht... langweilig war. hoho
Wahrscheinlich habe ich den Spaß an den ganzen Ständen allerdings nie wirklich verstanden.

Wer daran allerdings Spaß hat, naja, wieso nicht?

Mhh, am Anfang fand ich ihn eigentlich immer sehr schön. Es hat eine super Atmosphäre geherrscht, man konnte ganz entspannt was zwischendurch essen, es gab alle möglichen Aktionen bezüglich der Japanischen Kultur...

Es kann natürlich sein, dass ich damals einfach noch um einiges jünger war, und in Sachen japanischer Kultur noch nicht so bewandert war wie heute, aber ich denke dass es vorwiegend daran liegt wie es sich alles verändert hat. Die Kulturangebote haben immer weiter abgenommen, oder sind, wie im Falle des "Takeda"-Standes an das andere Ende gewandert, wo sich kaum noch Leute hin verirren.
Ich denke aber dass das Hauptproblem schlichtweg die Atmosphäre ist. Während ich früher (zumindest gefühlt) noch ein Treffen der Kulturen ausmachen konnte, ist es jetzt einfach eine Versammlung von kulturlosen Geeks aus ganz Europa, wodurch die ruhige, schöne Atmosphäre durch einen Kindergeburtstag ersetzt wurde (ich wollte eigentlich einen Karnevalsvergleich einbringen, aber da hat ja jeder gute Laune)...

Echt schade! traurig
05.05.13 18:30
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Woa de Lodela


Beiträge: 1.538
Beitrag #6
RE: JapanTag '13
Ich war da früher auch mal zweimal, aber fand das auch nicht wirklich toll... eher sehr langweilig... Aber manche mögen ja vielleicht Auftritte von japanischen Schulklassen, die "Sakura" singen. Ist aber schon echt lange her, dass ich da war. Da fing das mit den Japanjugendlichen so gerade an. Wie es heute aussieht, will ich mir lieber nicht vorstellen. Da reicht ja schon ein Ausflug auf die Immermannstraße hoho
05.05.13 18:53
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
nao-chan


Beiträge: 2
Beitrag #7
RE: JapanTag '13
Also ich fahr hin grins
06.05.13 19:27
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
nekorunyan


Beiträge: 438
Beitrag #8
RE: JapanTag '13
Hat sich eh erledigt.

Viel Spaß nao-chan!

♫ くちびるから星がこぼれ夜空に潜り込んだら 閉じ込めてた言葉たちを広げて羽に変えるのさ ♫
10.05.13 14:16
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Nia


Beiträge: 3.637
Beitrag #9
RE: JapanTag '13
Fährste nun nicht?

Dann muss nao-chan uns berichten wie es war. *nick*

“A poet is a musician who can't sing.”
― Patrick Rothfuss, The Name of the Wind
10.05.13 20:30
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
nekorunyan


Beiträge: 438
Beitrag #10
RE: JapanTag '13
Nach den letzten paar Tagen sieht's jetzt eher so aus, dass ich mir den Luxus, mal für ein, zwei Tage was anderes als Uni-Kram zu machen, nicht leisten kann~

♫ くちびるから星がこぼれ夜空に潜り込んだら 閉じ込めてた言葉たちを広げて羽に変えるのさ ♫
10.05.13 21:38
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
JapanTag '13
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
Japantag 2006 in Düsseldorf: Netzwerktreffen Sebby 60 12.475 27.05.15 04:31
Letzter Beitrag: yamaneko ohne Passwort
Japantag 2012 - Mitfahrgelegenheit gesucht! stlkrct 5 1.564 30.05.12 20:06
Letzter Beitrag: Hellstorm
Japantag 29.05.2010 - Angebot Mitfahrgelegenheit WE Ticket Gomaaz 10 3.078 31.05.10 11:19
Letzter Beitrag: mau
Usertreffen Düsseldorf 15.02.04 und Japantag Düsseldorf 2004 Youkou 112 14.313 31.05.04 03:39
Letzter Beitrag: Joker