Antwort schreiben 
Japanisch Grundstufe 1 Hadamitzky - Kennt das jemand?
Verfasser Nachricht
Anonymer User
Unregistriert

 
Beitrag #1
Japanisch Grundstufe 1 Hadamitzky - Kennt das jemand?
Also erstmal Mina-san, konnichiwa^^
Ich glaube, das dürfte mein erster Beitrag hier sein und ich fühle mich schon recht wohl hier.
Wirklich ein super Forum und eine super Seite, wenn es um japanisch lernen geht, was ich mir vorgenommen habe (und hoffentlich auch durchziehen werde)
Also dann will ich mich erstmal vorstellen.
Mein Name ist Simon und ich komme aus dem schönen Erlangen in Bayern. Ich bin zurzeit noch 18 Jahre alt und warte darauf, dass es endlich September wird, damit ich in die FOS Erlangen gehn kann. Soviel zu mir^^

Aber jetzt zum Thema.
Da ich leider als arbeitssuchender nicht allzu liquide bin, habe ich mir gestern ein Buch aus der Stadtbücherei ausgeliehen, mit dem Namen "Japanisch Grundstufe 1" von W. Hadamitzky und Kimiko Fujie-Winter.
Leider ist das Buch von 1985 (Alphabet schreiben die da noch mit f^^) und die neueren Bücher waren alle schon ausgeliehn (was aber immer der Fall ist, wenn ich ein Buch suche, dass ich lesen will ^^)

Das Buch selbst besteht aus 11 Kapiteln mit insgesammt c.a. 800 Vokabeln.
Bissher hab ich Kapitel 1 durchgelesen und bin grad dabei die Übungsaufgaben da zu machen.
Leider hält sich das Buch bis Kapitel 11 fast nur in Rômaji.
Naja, ich würde jetzt einfach mal gerne eure Meinung zu dem Buch hören und ob es für den Anfang auch gut ist.
Es scheint auch ein recht gutes Buch zu sein.
16.02.05 13:20
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Gibdos


Beiträge: 2
Beitrag #2
RE: Japanisch Grundstufe 1 Hadamitzky - Kennt das jemand?
Ups. Ich dachte ich wäre schon angemeldet gewesen.
Also ich bin der Anonyme User da oben^^
16.02.05 13:22
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
gokiburi


Beiträge: 1.415
Beitrag #3
RE: Japanisch Grundstufe 1 Hadamitzky - Kennt das jemand?
Jaa, mit dem hab ich seinerzeit auch angefangen, damals gab es ja noch nicht viel anderes (Oh Himmel, ich kling ja schon wie eine Generation über mir! huch )
Sicher werden viele der heutigen Lehrbücher besser sein, aber für einen Anfang ist die "Grundstufe" gar nicht mal schlecht, du kannst ja dann mit Band 2 und 3 fortfahren. Gibt übrigens auch Sprachkassetten (auch schon CDs?) und Übungsmaterialien dazu, sowie die Lösungen der Lehrbuchaufgaben. Also, wenn du grad nicht so viel Geld ausgeben magst, würd ich sagen: Verwende es! grins

gokiburi, der dir mehr Fleiß dabei wünscht, als er selbst als "Selbststudi" hatte. rot

♪♪あぁ蝶になる、あぁ花になる、
恋した夜はあなたしだいなの、♪♪
あぁ今夜だけ、あぁ今夜だけ、
もうどうにもとまらない!!! ♪♪  山本リンダ
16.02.05 13:54
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Japanisch Grundstufe 1 Hadamitzky - Kennt das jemand?
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
Mit "Lass uns zusammen Japanisch lernen 2" "Grundkenntnisse Japanisch 1" fortsetzen? the_luggage 7 1.469 22.01.17 21:30
Letzter Beitrag: the_luggage
Titel unbekannt: kennt jemand dieses deutschsprachige JP-Lehrbuch? Mikasa 8 2.037 20.03.15 21:17
Letzter Beitrag: Mikasa
VHS Kurs Grundstufe 1-3? Dyfekiach 7 1.170 05.02.13 23:00
Letzter Beitrag: Dyfekiach
Kennt jemand das "Apollon"-Lexikon? Shino 0 1.348 09.01.11 03:30
Letzter Beitrag: Shino
Diskrepanzen Hadamitzky deutsch/englisch MToth 4 1.772 01.11.10 10:52
Letzter Beitrag: MToth