Antwort schreiben 
Japanisch fuers Handy
Verfasser Nachricht
Boku


Beiträge: 288
Beitrag #21
RE: Japanisch fuers Handy
@zongoku
Also ich wuerd ja nach wie vor dazu tendieren die Datei so zu lassen wie sie ist und die Konvertierung in der Suchroutine des neu zu schreibenden Frontends zu machen.
Grobes Geruesst fuer Suche von Kana nach Deutsch:

- gesuchten Kana Begriff aus dem Eingabefeld in eine Unicode Stringvariable lesen
- Hexwerte aus Stringvariable auslesen in das benoetiget ASCII Format bringen (xxxx_yyyy). und als Suchpattern zwischenspeichern.
- Dic Datei oeffnen, Zeilenweise oder Blockweise einlesen und die entsprechende Stelle mit dem Suchpattern vergleichen.
(Ueber die beste Suchroutine kann man sicher gut streiten).
- Bei Treffer -> Strukturierte Ausgabe oder was auch immer.

Bei Deutsch -> Japanisch laeufts halt anders rum.
Das ist Codemaessig keine grosse Sache und in ein paar Minuten geschrieben. (GUI, Kana Eingabe, etc. aussen vor)

Allerdings ist davor halt reichlich Recherche ueber das Handy OS, Syntax und Variablenformate geeigneter Programmiersprachen etc. noetig.

Ok, werd mal sehen ob ich das in Java auf einen Symbian S60 zum laufen krieg.
Muss mich aber erst in das J2ME einlesen.
Dauert also etwas.
Weiss zumindest schon das J2ME Unicode unterstuetzt und scheinbar auch Japanische Fonts dafuer verfuegbar sind.
Sollte also mit Java zu machen sein.

Und ob der Code dann wirklich auf anderen Java faehigen Handys lauffaehig ist.... sollte sein... aber in der Praxis?...
16.05.06 23:39
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
zongoku
Inaktiv

Beiträge: 2.973
Beitrag #22
RE: Japanisch fuers Handy
Wow, Das funktioniert auch.

Ich moechte hier doch noch ein paar Erklaerungen geben.
Ich habe den Quellcode kopiert und in Word abgelegt. Dann mit .txt abgespeichert.

Mit htm oder html abspeichern funktioniert nicht.
Auch umbenennen dieser Datei mit dem Windows-Explorer geht nicht.

Und es hat nichts zu tun, ob man mit Word oder mit Notepad gearbeitet hat, und die Daten in eine Text-Datei abspeichert.

Der einzige mir zur Zeit bekannte Weg ist das umbenennen ueber die DOS-Ebene.

Vorgehensweise.

Man kopiert diesen Quellcode und legt ihn in Word oder Notepad ab.

Dann speichert man das ganze in Form einer .txt (Text-Datei) in ein Verzeichnis welches man auf Anhieb im Laufwerk C oder D wiederfindet.

Dann schliesst man das Programm.
Anschliessend oeffnet man die MS-DOS Ebene.

(bitte nicht noergeln, dass das nicht existiert).
Man waehlt beim Start Knopf den Menu-Punkt RUN aus.

Dort gibt man den MS-DOS Befehl ein und bestaetigt mir ENTER.

cmd

Nun seid ihr in der MS-DOS Ebene.

Nun angenommen ihr hab eure bzw. diese Datei im C:\ Laufwerk abgespeichert. Und das Verzeichnis heisst zB. handy

Dann kommt ihr in die oberste Ebene mit dem Befehl

cd\

Das \ wird mit ALT-92 eingegeben.

Dann verzweigt ihr zum handy Verzeichnis.

cd handy

Immer mit Return oder ENTER bestaetigen.

Nun ersetzt ihr diesen Namen mit

rename dateiname.txt dateiname.html

Wobei dateiname dieser Name ist, in welche ihr diesen Quellcode abgespeichert habt.

So und zum Schluss kommt ihr aus dieser Ebene mit dem Befehl

exit

wieder raus.

Dann koennt ihr das Verzeichnis mit dem Windows-Explorer oeffnen und auf die dateiname.html Datei klicken.
Und schon habt ihr dieses Tool vor euch liegen.


!!! Aufgepasst !!!

Vermeidet im MS-DOS Fenster, unnoetige Befehle einzugeben. Denn diese sind nicht mehr rueckgaengig zu machen. Dafuer ist MS-DOS doch zu sehr eingeschraenkt worden. Solche Befehle wie undelete gibt es nicht mehr.

Und geloeschte Programme sind unwiederbringlich geloescht. Sie werden auch nicht in einen Papierkorb zwischengespeichert.

Viel Erfolg.
17.05.06 00:02
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
zongoku
Inaktiv

Beiträge: 2.973
Beitrag #23
RE: Japanisch fuers Handy
@Helferlein,

Ich habe mir diese Funktion angesehen, Es sieht toll aus. Aber da waer noch eine Klitzelkleine Aenderung die wir braeuchten.
Und das waere das Leerzeichen zwischen den Kanji.

Kann man das wegradieren?

Und dann wird diese Funktion vielen Nuten bringen, denke ich.
Das wird was fuers Archiv sein, Ma-kun und Nora.

Ach wenn wir dieses Helferlein nicht gehabt haetten...........
Dann saessen wir immer noch vor unseren Problemen.

Vielen herzlichen Dank, Helferlein.
17.05.06 00:09
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Anonymer User
Unregistriert

 
Beitrag #24
RE: Japanisch fuers Handy
Warum nicht einfach in notepad rüberkopieren, "speichern unter", ggf. utf-8 oder so als codierung auswählen und dann irgendeinen Namen mit .htm eingeben? Klingt unkomplizierter in meinen Ohren...

Und, natürlich funktioniert das auch. ^^ Wenn man das auch sicher besser machen könnte, für auf-die-Schnelle ists erstmal etwas.

[AUT] Helferlein [/b]
17.05.06 00:09
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Anonymer User
Unregistriert

 
Beitrag #25
RE: Japanisch fuers Handy
Am besten wäre, wenn die Unicode-Nummern mit einem Symbol als solche gekennzeichnet wären. Ich habe mal @ dafür genommen.

Mit folgender Funktion und dem Inputstring "CHICHIOYA___LEIBLICHER VATER @7236@89aa" (bitte beachten: zwischen Zeichen, die direkt aufeinander folgend sollen, wäre dann auch bei den Nummern kein Leerzeichen nötig; einfach beliebig viele @1234@1234@1234 hintereinander oder sonstwie einbauen) erhält man dann "CHICHIOYA___LEIBLICHER VATER 父親":

function convert() {
instring = conv.tarea1.value;
while (instring.search(/@[\da-f]{4}/) != -1) {
start = instring.search(/@[\da-f]{4}/)+1;
instring = instring.substr(0,start-1) + String.fromCharCode("0x"+instring.substr(start,4)) + instring.substr(start+4,instring.length);
}
conv.tarea2.value = instring;
}


Wäre das ok? Ginge sonst natürlich auch anders, aber so wäre es noch einigermaßen elegant und kurz.

[AUT] Helferlein [/b]
17.05.06 00:18
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
zongoku
Inaktiv

Beiträge: 2.973
Beitrag #26
RE: Japanisch fuers Handy
@Helferlein,

Wie schon gesagt ist das kein Problem. Ich werde mich morgen Abend daran setzen und dies in meine Routine einbauen. Ich meine die @vor jedem Unicode Viererpaar.

fuer heute haben wir, glaub ich genug erreicht. Nein das war ja schon gestern. Auf jeden Fall gehe ich nun schlafen.

Danke.
17.05.06 00:30
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
zongoku
Inaktiv

Beiträge: 2.973
Beitrag #27
RE: Japanisch fuers Handy
Hier noch schnell eine Probe wie das im Endeffekt aussehen wird.
Heute Abend fuege ich die Routine @dann ein. Dann wird es noch besser werden.


abaremono___hooligan (rowdy,liederjahn 暴 者,raufbold 暴 者,rowdy 暴 者,unbaendiger mensch,wilder geselle 暴 者,wueterich 暴 者
abareonna___furie (wuetendes weib,wuetendes weib
abareru___amoklaufen,barsch werden 暴,bestuermen (stuermen 暴,gewalt anwenden 暴,gewalt ausueben 暴,krawalle machen 暴,poltern 暴,rasen (vor wut 暴,sich wild benehmen 暴,stuermen 暴,toben (menschen 暴,tollen (von einem irren 暴
abaresugosu___durchtoben
abarete iru___wild sein
abareuma o toriosaeru___ausreisser (kind,durchgehendes pferd 暴 馬,stoerriges pferd 暴 馬,stoerrisches pferd 暴 馬,wild gewordenes pferd 暴 馬,wildes pferd 暴 馬,wildpferd 暴 馬,ein durchgegangenes pferd zur ruhe bringen 暴 馬
abaria___bambus haekelnadel,abelia grandiflora
abata no aru___blattern narbe,pockennarbe 痘 痕,blattern 痘 痕,narbig 痘 痕,pockennarbig 痘 痕,pockennarbig 痘 痕
abatagao___blattern narbiges gesicht,pockennarbengesicht
abatamoekubo___liebe ist blind
abatazura___blattern narbiges gesicht,pockennarbiges gesicht 痘 痕 面
abayo___bye bye,cheerio,tschuess
abazure no___alte schlampe (hure,flittchen 阿 婆 擦,fratz 阿 婆 擦,furie (frau 阿 婆 擦,goere 阿 婆 擦,kleines biest 阿 婆 擦,liederliches frauenzimmer 阿 婆 擦,prostituierte 阿 婆 擦,schamlos 阿 婆 擦
17.05.06 00:46
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
kane tensen


Beiträge: 376
Beitrag #28
RE: Japanisch fuers Handy
Also japanisch auf dem Handy darstellen ist mit "Psiloc japanese localisation" kein Thema mehr.
Hatte ´ne 2-Tage-Demo drauf und es hat geklappt.
KAnji und Kana wurden ohne Probleme in allen Programmen dagestellt ( Notizen, SMS, Adressbuch, SDict usw.)
Hat man das Tool nicht, wirds auch nix mit anzeigen(nur Vierecke)
Es soll möglich sein wie bei "IME" Kana in Kanji umzuwandeln, nur habe ich diese Möglichkeit in nur zwei Tagen nicht auschecken können.
Da ich heute mein N70 flashen lasse, kann ich mir nochmal die Demo draufmachen.
Psilocs Support ist echt gut.(die beantworten echt jede Anfrage)
Man soll angeblich mit oben und unten die Kanji anwählen können.
Mal seh´n.
Mehr dazu am Donnerstag!

@zongoku: Das mit dem Compiler funzt noch nicht wirklich. Hab die Datei auf mein HAndy kopiert aber das Programm erkennt sie nicht.... kratz

Weiter im Text...
17.05.06 08:56
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
zongoku
Inaktiv

Beiträge: 2.973
Beitrag #29
RE: Japanisch fuers Handy
@Kane Tensen,

Wie soll dein Konverter funktionieren wenn du noch mit der Version Neandertaler arbeitest?

Ich muss doch jetzt das ganze wieder umschreiben. Und dann bekommst du die Version Supermann zugeschickt.

"g".

Und nun kann das experimentiern weiter gehen.

Mit dieser neuen Funktion und Wissen, kann man wadokuwa auch anpassen und umgestalten.

so ZB. koennte man ein Format ausgeben welches wie folgt aussieht.Dies ist ein Auszug aus einer neu programmierten wadokuwa Programm.

ASSHI___ICH
DAIKOO___ICH @4e43@516c
DOO___ICH @5102
EN___ICH @4ffa
GA___ICH @6211
JIBUN___ICH @81ea@5206
JIKA___ICH @81ea@5bb6
KOKOMOTO___ICH @7230@8a31
KONO HOO___ICH @6b64@65b9
NOO___ICH @5102
ORA___ICH
ORE___ICH @4ffa
SHI___ICH @53b6
SHUGA___ICH @4e3b@6211
SOREGASHI___ICH @67d0
TOOHOO___ICH
WATAKUSHI___ICH @79c1
NAIKOO___ICH @4e43@516c
ORE___ICH @4e43@516c

Und diese mit dem Konverter bearbeitet waere das Resultat.

ASSHI___ICH
DAIKOO___ICH 乃公
DOO___ICH 儂
EN___ICH 俺
GA___ICH 我
JIBUN___ICH 自分
JIKA___ICH 自家
KOKOMOTO___ICH 爰許
KONO HOO___ICH 此方
NOO___ICH 儂
ORA___ICH
ORE___ICH 俺
SHI___ICH 厶
SHUGA___ICH 主我
SOREGASHI___ICH 某
TOOHOO___ICH
WATAKUSHI___ICH 私
NAIKOO___ICH 乃公
ORE___ICH 乃公

Das ist doch schon was, oder?
Auf jeden Fall kann man sich somit den erschwerten Weg ueber den anderen Unicode Konverter sparen.

Auch ist somit eine weitere Bruecke zu anderen Programmen geoeffnet worden.

Informatik ist doch ne schoene Sache, wenn sie von guten Menschen fuer gute Zwecke verwendet wird.
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 17.05.06 11:03 von zongoku.)
17.05.06 09:58
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Anonymer User
Unregistriert

 
Beitrag #30
RE: Japanisch fuers Handy
sono toori desu ne grins

[AUT] ich kane tensen [/b]
17.05.06 11:20
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Japanisch fuers Handy
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
Japanisch am Handy?^^ alfan 3 3.247 19.05.08 18:01
Letzter Beitrag: alfan
Kanji und Kana auf dem Handy lernen kane tensen 18 4.439 13.08.05 13:20
Letzter Beitrag: kane tensen
Kana auf Handy Anonymer User 0 1.014 30.01.05 16:25
Letzter Beitrag: Anonymer User