Antwort schreiben 
Japanisch "im Sauseschritt" Bücher
Verfasser Nachricht
Christof


Beiträge: 111
Beitrag #1
Japanisch "im Sauseschritt" Bücher
Hallo,
es ist schon spät, aber mich belastet eine Frage, welche mir eventuell einer der User hier mit Leichtigkeit beantworten könnte.
Ich habe vor, mir zum Üben von Satzschnipseln und gramm. Wendungen eines dieser "コミュニケーションのための日本語"-Bücher zu kaufen. Aber was ist der Unterschied zwischen 2A und 2B oder 3A und 3B. Ich würde gerne jenes nehmen, welches mehr Kanji verwendet, falls dies der Unterschied ist.

MfG und お休みなさい。
12.10.05 01:22
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
komixx


Beiträge: 134
Beitrag #2
RE: Japanisch "im Sauseschritt" Bücher
Hallo Christof!
Also wenn du Anfänger bist, nimm Dir Band 1 vor. Denn der Schwierigkeitsgrad steigt entsprechend 1 -> 2A -> 2B.....

Da du ja auch wert auf viele Kanji legst, kannst du gleich zu der sogenannten "Universitätsausgabe" greifen. Denn in dieser kommen in Band 1 schon Kanji vor.

Ansonsten gibts in der JN-Ergebnisliste auch eine Vorstellung der "Sauseschritt"-Reihe! Hier der Link:

texte/sauseschritt.html

..ooOOoo..ooOOoo..

mfg
komixx
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 12.10.05 02:33 von komixx.)
12.10.05 02:32
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Christof


Beiträge: 111
Beitrag #3
RE: Japanisch "im Sauseschritt" Bücher
In meinem Fall habe ich bereits den "Grundkurs der modernen jap. Sprache" von Saito/Silberstein durchgearbeitet und möchte vor allem Übungen in Sachen Keigo betreiben. Ich habe mir gerade mal den Band 3B angeschaut und musste feststellen, dass sehr viel in Hiragana gearbeitet wird. Das kann ich teilweise schwerer lesen als wenn es mit Kanji verfasst ist. (da die Bedeutung aus dem Phonetischen nicht so schnell klar wird; da muss man immer kurz grübeln...)

Was ist aber der Unterschied zwischen A und B, die Bücher sind ja auch nicht gerade billig.
12.10.05 10:39
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Zwiebelmeister


Beiträge: 69
Beitrag #4
RE: Japanisch "im Sauseschritt" Bücher
B ist der zweite Teil von A. Warum man 1-2A-2B-3A-3B statt 1-2-3-4-5 numeriert hat, weiss ich nicht.

私はアイスクリームを持つ。出しかねる。出すと溶ける。
12.10.05 13:06
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Anonymer User
Unregistriert

 
Beitrag #5
RE: Japanisch "im Sauseschritt" Bücher
1 - 2 - 3 soll wohl Unter-, Mittel- und Oberstufe bedeuten...

womit 2A, 2B = untere + obere Mittelstufe
und 3A, 3B = untere + oberer Oberstufe bedeutet...

adv, der sich grad nicht einloggen kann
12.10.05 14:33
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
shijin


Beiträge: 345
Beitrag #6
RE: Japanisch "im Sauseschritt" Bücher
Und in der englischen Ausgabe würde das Ganze sowieso wegfallen. Und die Kanji werden da noch etwas erläutert (bei Band 2+3).
Man sollte sich also stark überlegen, ob man wirklich zur deutschen Ausgabe greifen will. Das einzige plus der deutschen Ausgabe sind die zusätzlichen Übungen, aber man kommt auch gut mit denen der englischen Ausgabe zurecht.
12.10.05 15:33
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Christof


Beiträge: 111
Beitrag #7
RE: Japanisch "im Sauseschritt" Bücher
Aha, thx Zwiebelmeister.
Folglich sind 2A und 2B Bücher von verschiedenen Inhalt.
Laut shijin sind also in "Japanese for busy people" mehr Kanji und diese sind besser erläutert, dafür aber nicht so viele Übungen.

Nun ja, vermutlich kann man so die englischen Bücher besser als Lehrbuch verwenden, wenn man "Neues" erlernen will. Ich jedoch möchte bekanntes vertiefen und üben.

Mein Gedankengang war der, dass z.B. in 3A dasselbe steht wie in 3B, jedoch nur mit weniger Kanji ("geringerer Schwierigkeitsgrad"). Ich habe das 3B heute vormittag in der Hand gehabt und musste feststellen, das gerade im Keigo-Bereich sehr viele Übungen vorhanden sind (Pluspunkt) jedoch Kanji sehr sparsam eingesetzt werden. (Minus)

Ich denke aber nicht, dass dies ein großes Problem ist, denn ich kann immernoch die entsprechenden Kanji darüberschreiben; sozusagen als Furikanji. Ich habe bis jetzt feststellen müssen, dass es auf jeden Fall Sinn macht, sich beim Lernen einer Vokabel immer die entsprechende Kanji-Schreibung mit anzusehen. (prima Assoziations-Effekte)
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 12.10.05 23:11 von Christof.)
12.10.05 17:13
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
chouchaso


Beiträge: 172
Beitrag #8
RE: Japanisch "im Sauseschritt" Bücher
Mal eine Frage an all diejeningen, die bereits 3A und evtl. 3B schon durchgearbeitet haben:
Auf welchem JLPT Level würdet ihr euch da einschätzen .. bzw. man ist doch HUNDERTPROZENTIG nicht "Oberstufe", wenn man 3B durchgearbeitet hat.
Ich will nur wissen, wie "weit" ich bin, wenn ich mit 3B durch bin. Kann ich dann Zeitungen lesen etc. ?

Ich weiß, die Fragen sind etwas blöd formuliert, aber ich denke, ihr wisst, worauf ich hinaus will.

Momentan arbeite ich zum 3. Mal JiS 2A durch. 2B habe ich auch schon seit über 2 Jahren.

(zeitgleich lerne ich noch Kanji, da diese in JiS ja doch zu kurz kommen und arbeite mit anderen Büchern wie "Japanisch Intensiv I + II derzeit)
29.01.07 20:42
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
gakusei


Beiträge: 495
Beitrag #9
RE: Japanisch "im Sauseschritt" Bücher
Wenn du noch ein bisschen Vokabeln dazu lernst (siehe z.B. die Liste von diesem maguro language center oder wie das heißt, gibs jedenfalls links hier im Forum) und auch ein bisschen Grammatik ergänzt, kommste damit knapp auf 3kyuu.
31.01.07 17:52
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
chouchaso


Beiträge: 172
Beitrag #10
RE: Japanisch "im Sauseschritt" Bücher
Ok danke für die Antwort grins
"Level 3" wäre so mein nächstes Ziel von daher passt das ja. Die Frage ist eher, wie man danach weitermachen sollte/könnte. (aber dazu wird´s sicher schon zur Genüge Diskussionen hier gegeben haben)
31.01.07 20:13
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Japanisch "im Sauseschritt" Bücher
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
Bücher für blutige Anfänger Ayumi 68 16.536 30.07.18 21:09
Letzter Beitrag: Phil.
Nach Sauseschritt Nr 2: Nr 3, oder doch nicht? Samoth 7 768 14.07.17 09:18
Letzter Beitrag: Samoth
Erklärung der Umgangssprache, Bücher? DigiFox 10 1.387 02.06.17 12:37
Letzter Beitrag: Dorrit
Schreckliche Bücher Dorrit 7 1.371 17.02.17 09:54
Letzter Beitrag: vdrummer
Mit "Lass uns zusammen Japanisch lernen 2" "Grundkenntnisse Japanisch 1" fortsetzen? the_luggage 7 1.533 22.01.17 21:30
Letzter Beitrag: the_luggage