Antwort schreiben 
Japanische Lebensmittel
Verfasser Nachricht
shijin


Beiträge: 345
Beitrag #1
Japanische Lebensmittel
Hallo Zusammen,
erstaunlicherweise hat meine Suche zu diesem Thema nur einen Treffer ergeben und der Topic existeirt scheinbar nicht mehr.

Wo kauft ihr japanische Lebensmittel (wenn ihr welche kauft)?
In der Schweiz scheint es beinahe unmöglich an solche heran zu kommen.

Vielleicht kennt sogar jemand ein gutes Geschäft in Berlin, da ich da morgen hinfahre und wenn ich Zeit finde gerne etwas einkaufen gehen.

Liebe Grüsse, shijin
26.04.06 10:05
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
nezumi


Beiträge: 38
Beitrag #2
RE: Japanische Lebensmittel
Hallo shijin

Ja, das stimmt, hier in der Schweiz ist es nicht so einfach, an japanische Lebensmittel heran zu kommen. Ich gehe immer in Zürich in "Nishi's Japan Shop". Da bekommst du ziemlich viele japanische Lebensmittel und ist meines Wissens auch der grösste in der Deutschschweiz. Leider aber unglaublich teuer...
26.04.06 10:39
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
confetti


Beiträge: 1
Beitrag #3
RE: Japanische Lebensmittel
Da habe ich einen tollen Tipp für euch
http://www.japanische-lebensart.de in Deutschland.
Lohnt aber nur, wenn ihr ne Grossbestellung macht, weil die deutschen Paketdienste nich zu uns liefern.
Da kriegt ihr aber so ziemlich alles und mit Anleitungen dabei!
Gruss, confetti
Unnötige Zitate entfernt.
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 16.04.12 17:13 von Shino.)
16.04.12 16:35
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Shino
Ex-Mod

Beiträge: 2.330
Beitrag #4
RE: Japanische Lebensmittel
Boah, mir wird bei den hiesigen Sake-Preisen im Vergleich zu den japanischen immer ganz schwindelig...huch Ist das umgekehrt eigentlich genauso?

人生に迷うときもあるけど笑っていれば大丈夫
16.04.12 17:20
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
lekro


Beiträge: 316
Beitrag #5
RE: Japanische Lebensmittel
confetti: Ich geh schwer davon aus, dass der Thread-Ersteller inzwischen aufgegeben oder eine andere Lösung gefunden hat. Ist immerhin 6 Jahre her, dass er gefragt hat. Was ich damit sagen will ist, dass dein Posting verdächtig nach Werbung aussieht.

Wobei der Shop schon ein gutes Sortiment zu haben scheint, dafür, dass er in Deutschland ist. Aber die Waren sind leider viel zu teuer, dafür, dass es ein Versandhändler ist. Den japanischen Reis zum Beispiel bekomm ich hier für 12 Euro pro 2kg in dem Asia-Laden vor Ort (deutsche Großstadt). Das ist zwar auch teuer, aber in dem Online-Shop kostet er 14,90 Euro (zzgl. Versand!), und das, obwohl Versandhändler doch normalerweise günstiger sind als Läden vor Ort. Daher mein Eindruck, dass die Preise überzogen sind.
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 16.04.12 17:37 von lekro.)
16.04.12 17:32
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Hellstorm
Moderator

Beiträge: 3.892
Beitrag #6
RE: Japanische Lebensmittel
(16.04.12 17:20)Shino schrieb:  Boah, mir wird bei den hiesigen Sake-Preisen im Vergleich zu den japanischen immer ganz schwindelig...huch Ist das umgekehrt eigentlich genauso?

Du kannst ja mal Gerolsteiner oder Haribo in Japan kaufen hoho

Wobei es imho, abgesehen von Würsten, ja eh nicht so viel „speziell deutsches“ in Japan gibt, was ich kaufen wollen würde.

Umgekehrt allerdings schon.

やられてなくてもやり返す!八つ当たりだ!
16.04.12 18:26
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Horuslv6


Beiträge: 1.829
Beitrag #7
RE: Japanische Lebensmittel
Wobei Hellstorm, ich hab mal eine ganze deutsche Bäckerei in Japan gesehen! Dort konnte man richtiges Brot und Brezel kaufen! ^^ Das ist es doch Wert.
16.04.12 18:40
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Hellstorm
Moderator

Beiträge: 3.892
Beitrag #8
RE: Japanische Lebensmittel
Hm, Brezeln mag ich nicht so hoho
Richtiges Brot ist natürlich nicht zu unterschätzen, wobei ich ehrlich sagen muss, dass ich das japanische Brot auch nicht schlecht finde (Meronpan, lecker).
Aber ich mag ja auch dieses übersüße italienische Frühstück cool

やられてなくてもやり返す!八つ当たりだ!
16.04.12 19:31
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
shijin


Beiträge: 345
Beitrag #9
RE: Japanische Lebensmittel
Hui, das ist wirklich lange her, dass ich diesen Beitrag geschrieben habe. Ich habe einen sehr tollen Versandhandel in Deutschland entdeckt, der für 14 Euro in die Schweiz liefert, für 18 Euro sogar (Tief)kühlprodukte.

Falls jemand wissen möchte, um welchen Shop es sich handelt: Schreibt mir bitte eine PM, ich möchte hier keine Werbung machen.

Viele Grüsse und vielen Dank für die vielen Antworten!

-shijin
09.07.12 10:44
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
chochajin


Beiträge: 356
Beitrag #10
RE: Japanische Lebensmittel
(16.04.12 17:20)Shino schrieb:  Ist das umgekehrt eigentlich genauso?

Jein. In größeren Städten bekommst du (fast) alles, was das Herz begehrt, aber es ist extrem teuer!
Müsli, Käse, Vollkornbrot ... usw.

(16.04.12 18:26)Hellstorm schrieb:  Wobei es imho, abgesehen von Würsten, ja eh nicht so viel „speziell deutsches“ in Japan gibt, was ich kaufen wollen würde.

Wie bitte?
Wie lange hast du denn in Japan gelebt?
Glaub mir, nach ein paar Jahren gibt es da EINIGE Dinge, die du gerne hättest.
Vollkornbrot, Müsli, Käse - stehen da bei mir ganz groß auf der Liste!

Und Melonpan etc. .... das ist vielleicht beim 1. Mal ganz lecker und man sollte sich durch die "jap. Brotarten" gerne mal durchfressen, aber das ganze Weißbrot ist sowas von ungesund und süß hier!

Leben und Reisen in Japan: https://zoomingjapan.com

Verkaufe mehrere 100 Sachen direkt aus Japan: http://chochajin.livejournal.com/261458.html
10.07.12 03:16
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Japanische Lebensmittel
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
Japanische Wörter mit eigenständigen bildlichen Bedeutungen Firithfenion 162 16.208 11.02.18 06:14
Letzter Beitrag: TCJN
japanische Zungenbrecher yamaneko 1 834 19.07.16 20:17
Letzter Beitrag: Firithfenion
Japanische Freunde in Deutschland finden Miko-chan 16 5.841 12.05.16 03:13
Letzter Beitrag: Christoph
japanische Einwanderung in Deutschland yamaneko 0 774 25.09.15 18:09
Letzter Beitrag: yamaneko
japanische Benutzernamen und die Regel 3. der Nora-Forumsregel yamaneko 7 1.778 19.08.15 18:48
Letzter Beitrag: yamaneko