Antwort schreiben 
Japanische Sprache + Umgangsformen
Verfasser Nachricht
bomberg


Beiträge: 3
Beitrag #1
Japanische Sprache + Umgangsformen
Hallo

sind japanische Dramen wie (*) geeignet um japanische Dialoge und auch Umgangsformen zu lernen, oder sind die eher mit den deutschen Seifenopern (= schlechte Schauspieler & schlechte Dialoge & schlechte Story) zu vergleichen?

gruss
Marc

(*) http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?View...6407036223
20.06.05 07:14
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
nazzgul


Beiträge: 200
Beitrag #2
RE: Japanische Sprache + Umgangsformen
Ich denke, das kommt ganz auf die Zielgruppe der Serie an. Ich habe z.B mit "Gokusen" (falls das jemand kenen sollte...) eher viel "warui kotoba" gelernt. hoho Vieles findet man da gar nicht im Woerterbuch. Aber wenn das Drama fuer eine etwas aeltere Zielgruppe ist, dann wird das Script auch hoeflicher gehalten sein.

Wenn mich jemand fragt, ob ich an UFO-Entführungen glaube,
kann ich mit besten Gewissen sagen: "Nein. Oder haben Sie
schonmal jemanden gesehen, der ein UFO Entführt ?"
20.06.05 08:35
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Anonymer User
Unregistriert

 
Beitrag #3
RE: Japanische Sprache + Umgangsformen
Es kommt ganz drauf an, was fuer Dramen Du meinst. Jene, die mittelalterliche Themen (resp. vor 1868) behandeln, wirst Du ohne hinreichende Kenntnisse nicht verstehen, dann aber einige sehr gute hoefliche Formulierungen lernen (manchmal aber schon ein wenig veraltet).

Ich schaue gerne woechentliche Dramen, bevorzugt Krimis und irgende Frauen-Maenner-Geschichten rot , und lerne dabei relativ viel ueber die Umgangsformen und das Hin- und Herwechseln zwischen Umgangssprache und formalem Japanisch (damit habe ich naemlich noch so meine Schwierigkeiten). Ausserdem, wie nazzgul bereits schrieb, lustige Ausdruecke, und den japanischen Humor.

Falls Du im Netz mal nachschauen moechtest, "magarikaku no onna" und "anego" zurzeit, dazu eine Serie, welche in unserer Gegend vor etwa 200 Jahren spielte (der Name faellt mir eben nicht ein).

Mit den woechentlichen Anime-Serien kann ich leider herzlich wenig anfangen, bislang habe ich mich auch erfolgreich geweigert japanischen Slang zu lernen. hoho Benutze ihn auch nie.

Gruesse,
anita
22.06.05 09:14
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
yuxel


Beiträge: 299
Beitrag #4
RE: Japanische Sprache + Umgangsformen
Anita: "magarikaku" kratz

Meinst du vielleicht magarikado (曲がり角) ?

Beim Fernsehen kann man schon eine Menge lernen. Die "Dramen" sind meist recht einfach gestrickt und nicht besonders anspruchsvoll. Da braucht man sich nicht so sehr auf den Inhalt zu konzentrieren.
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 22.06.05 09:45 von yuxel.)
22.06.05 09:37
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Anonymer User
Unregistriert

 
Beitrag #5
RE: Japanische Sprache + Umgangsformen
Zitat:Meinst du vielleicht magarikado (曲がり角) ?

Beim Fernsehen kann man schon eine Menge lernen. Die "Dramen" sind meist recht einfach gestrickt und nicht besonders anspruchsvoll. Da braucht man sich nicht so sehr auf den Inhalt zu konzentrieren.
Hast recht, 'tschuldige!

Aber die Inhalte sind doch gerade so lustig... grins

anita
22.06.05 11:04
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Japanische Sprache + Umgangsformen
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
Wie fange ich am besten mit der japanischen Sprache an? JPo824 16 4.330 20.08.13 19:30
Letzter Beitrag: Sanyuu
Wie lernen Japanische Schüler Kanji? Musha-e 4 4.620 08.05.10 11:01
Letzter Beitrag: Shino
Japanische Schrift lernen Anonymer User 27 6.023 16.09.05 16:05
Letzter Beitrag: Anonymer User
Japanische Nachilfe im Düsseldorf Anonymer User 7 1.514 06.02.05 14:34
Letzter Beitrag: Azumi
Japanische Geschichte lernen Daremo 29 5.334 26.02.04 17:55
Letzter Beitrag: Daremo