Antwort schreiben 
Japanische Tradition bei Männern - Denudation???
Verfasser Nachricht
Arigatou


Beiträge: 14
Beitrag #1
Japanische Tradition bei Männern - Denudation???
Guten Tag zusammen,

bitte vergebt mir meine Frage, aber ich muss da einfachmal nachhaken, weil ich das Ganze irgendwie komisch finde.

Es ist mir ein bisschen unangenehm danach zu fragen und auch etwas peinlich :-/

Ich fange einfach mal an:

Ich habe mich für die japanischen Badehäuser interessiert und gestern ein bisschen darüber gegooglet.
Dabei kamen natürlich viele Seiten mit Verhaltensregeln, wie man sich zu waschen hat, das keine Badekleidung erlaubt ist usw.

Alles schön und gut und auch verständlich :-)

Irgendwann bin ich dann auf Beiträge gestoßen, die mich etwas stuzig gemacht haben. Hierbei ging es um eine japanische Tradition namens Denudation oder so ähnlich.

Ich muss sagen das ich von so etwas noch nie gehört habe und ich nach weiterer Recherche auch nicht wirklich was brauchbares über diese angebliche Tradition gefunden habe.

Gibt es das denn wirklich oder gab es das und wird nicht mehr praktiziert? Ich sehe da irgendwie keinen Sinn darin. Oder sind das einfach nur Spinner die so etwas schreiben um Aufmerksamkeit zu bekommen?

Ich frage weil es mich wirklich interessiert und ich mir das irgendwie nicht vorstellen kann.

Ich kopiere hier nun einfach mal ein paar Zeilen daraus:

In Japan gehört es zum guten Ton, dass man zumindest als Erwachsener, aber vielfach auch schon als vorpubertärer Junge, die Vorhaut ständig zurückgezogen hält.

Viele die in Japan einige Jahre gelebt haben, berichten von dieser sehr alten Tradition: Auch wenn ein Japaner nicht beschnitten ist, trägt er die Eichel immer frei. Falls jemand sich in einem öffentlichen Bad etrwa nackt zeigt, und seine Eichel liegt nicht frei, so ist dies ein schwerwiegender ‘social faux pas‘. Falls ein Junge bei einer medizinischen Schuluntersuchung mit bedeckter Eichel ‘erwischt‘ wird, schämt er sich und entschuldigt sich.


Was mich eben hier einfach verwundet ist, dass ich gelesen habe, das Beschneidungen in Japan eher unüblich sind, es sei denn es ist aus medizinischen Gründen notwendig. Daher frage ich mich weshalb man dann sowas machen sollte???

Ich hoffe ich finde hier Leute die sich mit dem Thema auskennen...

Arigatou gozaimasu
20.09.16 09:39
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Viennah
Banned

Beiträge: 129
Beitrag #2
RE: Japanische Tradition bei Männern - Denudation???
(20.09.16 09:39)Arigatou schrieb:  Guten Tag zusammen,

bitte vergebt mir meine Frage, aber ich muss da einfachmal nachhaken, weil ich das Ganze irgendwie komisch finde.

Es ist mir ein bisschen unangenehm danach zu fragen und auch etwas peinlich :-/

Ich fange einfach mal an:

Ich habe mich für die japanischen Badehäuser interessiert und gestern ein bisschen darüber gegooglet.
Dabei kamen natürlich viele Seiten mit Verhaltensregeln, wie man sich zu waschen hat, das keine Badekleidung erlaubt ist usw.

Alles schön und gut und auch verständlich :-)

Irgendwann bin ich dann auf Beiträge gestoßen, die mich etwas stuzig gemacht haben. Hierbei ging es um eine japanische Tradition namens Denudation oder so ähnlich.

Ich muss sagen das ich von so etwas noch nie gehört habe und ich nach weiterer Recherche auch nicht wirklich was brauchbares über diese angebliche Tradition gefunden habe.

Gibt es das denn wirklich oder gab es das und wird nicht mehr praktiziert? Ich sehe da irgendwie keinen Sinn darin. Oder sind das einfach nur Spinner die so etwas schreiben um Aufmerksamkeit zu bekommen?

Ich frage weil es mich wirklich interessiert und ich mir das irgendwie nicht vorstellen kann.

Ich kopiere hier nun einfach mal ein paar Zeilen daraus:

In Japan gehört es zum guten Ton, dass man zumindest als Erwachsener, aber vielfach auch schon als vorpubertärer Junge, die Vorhaut ständig zurückgezogen hält.

Viele die in Japan einige Jahre gelebt haben, berichten von dieser sehr alten Tradition: Auch wenn ein Japaner nicht beschnitten ist, trägt er die Eichel immer frei. Falls jemand sich in einem öffentlichen Bad etrwa nackt zeigt, und seine Eichel liegt nicht frei, so ist dies ein schwerwiegender ‘social faux pas‘. Falls ein Junge bei einer medizinischen Schuluntersuchung mit bedeckter Eichel ‘erwischt‘ wird, schämt er sich und entschuldigt sich.


Was mich eben hier einfach verwundet ist, dass ich gelesen habe, das Beschneidungen in Japan eher unüblich sind, es sei denn es ist aus medizinischen Gründen notwendig. Daher frage ich mich weshalb man dann sowas machen sollte???

Ich hoffe ich finde hier Leute die sich mit dem Thema auskennen...

Arigatou gozaimasu

Nach Recherche bei Google bin ich auf folgenden Satz gestoßen:

"Based purely on my non representative, non authoritative opinion, and having gone to dozens of onsen, I would guess that the info you found on the internet is not true."

Die Sache ist also offensichtlich Unsinn.

Aber ich habe möglicherweise einen Erklärungsansatz für dieses Internetmärchen:
  • In japanischen Medien dürfen keine Genitalien abgebildet werden (auch nicht in Pornografie oder Zeichnungen)
  • China lässt Pornografie im Internet löschen und verfolgt Betreiber und Produzenten von Pornoclips und -websites strafrechtlich
  • In einigen Ländern Asiens ist der Islam verbreitet, infolge dessen auch eine hohe Beschneidungsrate zu erwarten
  • Südkorea führt seit Ende des Koreakriegs (wie Amerika) routinemäßig Genitalverstümmelungen an männlichen Neugeborenen durch, weshalb über 90 % der Südkoreaner beschnitten sind
  • In Japan und China dagegen sind weniger als 2 % der Männer beschnitten

Wenn nun ein Pornokonsument einen asiatischen Pornoclip ansieht,
  • Ist oft das genaue Herkunftsland des Pornos unklar (oder frei erfunden)
  • Stammt dieser höchst wahrscheinlich nicht aus Japan oder China
  • Dafür aber wahrscheinlich aus Südkorea oder einem anderen asiatischen Land

Hier kommt für den japanophilen Pornokonsumenten nun ein Widerspruch zum Vorschein: "Wenn Beschneidung in Japan so unüblich ist, warum sind dann alle (vermeintlich) japanischen Pornodarsteller beschnitten?" Hier hat sich dann wahrscheinlich jemand die Legende von der zurückgezogenen Vorhaut zusammenfantasiert, die sich seither eifrig im Internet verbreitet.
20.09.16 10:26
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Arigatou


Beiträge: 14
Beitrag #3
RE: Japanische Tradition bei Männern - Denudation???
Vielen Dank für deine Antwort.

Also doch eine Art unsinniger Internetmythos. Wahnsinn wie soetwas entstehen kann.

Ich danke dir ganz herzlich für deinen Post.

Das mit Südkorea habe ich auch gelesen und finde ich nicht gut. Ich sage immer, was medizinisch nicht notwendig ist sollte man lassen wie es die Natur geschaffen hat und ich glaube so ist es auch in Japan üblich. (Bitte korrigiere mich wenn ich etwas falsches schreibe).

Beschneidungen zwecks religösen Gründen, na ja Relegionsfreiheit eben, aber ich fände es besser wenn man den Kindern in einem späteren Alter selbst die Entscheidung überlassen würde.
20.09.16 10:43
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
junti


Beiträge: 1.560
Beitrag #4
RE: Japanische Tradition bei Männern - Denudation???
Wuerde es aber nicht als absoluter Schwachsinn abtun.
Ich denke diese Sache mit dem sich Schaemen bzw. "social faux pas" ist Quatsch, allerdings haben aus (persoenlich?) hygienischen Gruenden die meisten Japaner tatsaechlich (-meine- Onsen-Erfahrung) die Eichel freigelegt.

http://www.flickr.com/photos/junti/
20.09.16 11:29
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Viennah
Banned

Beiträge: 129
Beitrag #5
RE: Japanische Tradition bei Männern - Denudation???
(20.09.16 11:29)junti schrieb:  Wuerde es aber nicht als absoluter Schwachsinn abtun.
Ich denke diese Sache mit dem sich Schaemen bzw. "social faux pas" ist Quatsch, allerdings haben aus (persoenlich?) hygienischen Gruenden die meisten Japaner tatsaechlich (-meine- Onsen-Erfahrung) die Eichel freigelegt.

Und Du bist sicher, dass dieser Zustand bewusst herbeigeführt wurde? Vielleicht haben Japaner auch einfach eine sehr kurze Vorhaut, die fälschlicherweise den Eindruck einer freiliegenden Eichel erweckt. Es gibt ja Extreme in beide Richtungen. Auch die überlange "Rüsselvorhaut" existiert. Beides physiologisch und anatomisch vollkommen normale/gesunde Erscheinungen.
20.09.16 12:09
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Arigatou


Beiträge: 14
Beitrag #6
RE: Japanische Tradition bei Männern - Denudation???
(20.09.16 11:29)junti schrieb:  Und Du bist sicher, dass dieser Zustand bewusst herbeigeführt wurde? Vielleicht haben Japaner auch einfach eine sehr kurze Vorhaut, die fälschlicherweise den Eindruck einer freiliegenden Eichel erweckt. Es gibt ja Extreme in beide Richtungen. Auch die überlange "Rüsselvorhaut" existiert. Beides physiologisch und anatomisch vollkommen normale/gesunde Erscheinungen.

Genau das könnte ich mir auch eher vorstellen. Ich weis nicht aber wenn man nicht beschnitten ist, ist es eher unangenehmen dauerhaft die Vorhaut zurückzuhalten. Meine persönliche Meinung und die anderer Männer die ich zumindest kenne. Und einen so vorteilhaften hygienischen Grund sehe ich dabei auch nicht. Ob die Eichel nun bedeckt ist oder nicht spielt doch erstmal keine Rolle im alltäglichen Leben, denn schließlich gibt es Wasser und Seife um sich zu waschen und man kann hygienisch bedingt ja auch beim Pippi machen die Vorhaut nach hinten ziehen, damit nicht die Innenvorhaut nass wird...

Zudem behaupte ich mal das die Vorhaut gar nicht die ganze Zeit von alleine zurückbleiben würde, es sei denn man hätte eine ziemlich kurze Vorhaut. Allein durch Bewegung und allem würde die doch wieder irgendwann von selbst nach vorne rutschen :-)

komisch, komisch... das Ganze...

Gibt es hier einen echten Japaner im Forum der diese Tradition oder was es auch ist bestätigen kann??? :-)
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 20.09.16 12:17 von Arigatou.)
20.09.16 12:10
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
junti


Beiträge: 1.560
Beitrag #7
RE: Japanische Tradition bei Männern - Denudation???
(20.09.16 12:09)Viennah schrieb:  
(20.09.16 11:29)junti schrieb:  Wuerde es aber nicht als absoluter Schwachsinn abtun.
Ich denke diese Sache mit dem sich Schaemen bzw. "social faux pas" ist Quatsch, allerdings haben aus (persoenlich?) hygienischen Gruenden die meisten Japaner tatsaechlich (-meine- Onsen-Erfahrung) die Eichel freigelegt.

Und Du bist sicher, dass dieser Zustand bewusst herbeigeführt wurde? Vielleicht haben Japaner auch einfach eine sehr kurze Vorhaut, die fälschlicherweise den Eindruck einer freiliegenden Eichel erweckt. Es gibt ja Extreme in beide Richtungen. Auch die überlange "Rüsselvorhaut" existiert. Beides physiologisch und anatomisch vollkommen normale/gesunde Erscheinungen.

Nope, ist vielleicht gar nicht bewusst, aber koennte sein.
Die kurze Vorhaut-Theorie kann aber genau so sein grins

http://www.flickr.com/photos/junti/
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 20.09.16 12:22 von junti.)
20.09.16 12:22
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Arigatou


Beiträge: 14
Beitrag #8
RE: Japanische Tradition bei Männern - Denudation???
(20.09.16 12:22)junti schrieb:  
(20.09.16 12:09)Viennah schrieb:  
(20.09.16 11:29)junti schrieb:  Wuerde es aber nicht als absoluter Schwachsinn abtun.
Ich denke diese Sache mit dem sich Schaemen bzw. "social faux pas" ist Quatsch, allerdings haben aus (persoenlich?) hygienischen Gruenden die meisten Japaner tatsaechlich (-meine- Onsen-Erfahrung) die Eichel freigelegt.

Und Du bist sicher, dass dieser Zustand bewusst herbeigeführt wurde? Vielleicht haben Japaner auch einfach eine sehr kurze Vorhaut, die fälschlicherweise den Eindruck einer freiliegenden Eichel erweckt. Es gibt ja Extreme in beide Richtungen. Auch die überlange "Rüsselvorhaut" existiert. Beides physiologisch und anatomisch vollkommen normale/gesunde Erscheinungen.

Nope, ist vielleicht gar nicht bewusst, aber koennte sein.
Die kurze Vorhaut-Theorie kann aber genau so sein grins

Ist wer demnächst in einem Onsen und kann ein Interview starten? hohohohohoho
Kopfkino: Zu den japanischen Männern hingehen und fragen, tragen Sie das absichtlich so? hohohohohoho
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 20.09.16 12:32 von Arigatou.)
20.09.16 12:32
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Kikunosuke


Beiträge: 133
Beitrag #9
RE: Japanische Tradition bei Männern - Denudation???
Mir ist das persönlich auch neu. Selbst wenn ich anderen Badegästen nicht bewusst auf den Schildkrötenkopf starre haben viel zu viele Japaner eine Vorhautverengung als dass die ständig mit Glatze anstatt mit Mütze ein Bad nehmen würden kratz

乱世の怒りが俺を呼ぶ。
20.09.16 20:09
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Hachiko


Beiträge: 2.562
Beitrag #10
RE: Japanische Tradition bei Männern - Denudation???
(20.09.16 12:10)Arigatou schrieb:  Ob die Eichel nun bedeckt ist oder nicht spielt doch erstmal keine Rolle im alltäglichen Leben, denn schließlich gibt es Wasser und Seife um sich zu waschen und man kann hygienisch bedingt ja auch beim Pippi machen die Vorhaut nach hinten ziehen, damit nicht die Innenvorhaut nass wird...

Man nenne mir den Mann, der nach einer Blasenentleerung gleich zu Wasser und Seife greift, wo er sich nachher
nicht einmal die Hände wäscht. augenrollen
Und die Vorhaut zu entfernen gibt durchaus Sinn, da in einem feuchten Milieu sämtliche Bakterienkulturen
das schönste Leben haben. Dumm ist nur, dass nicht so sehr der Bakterienträger davon betroffen ist, sondern vielmehr
seine Sexualpartnerin, man denke da nur an den vielbefürcheten Gebärmutterhalskrebs, der in 90% der Fälle
durch von aussen eindringende Keime verursacht wird.
Man tut der Menschheit also nur Gutes, wenn man den Herren der Schöpfung dieses Häutchen entfernt, am
besten gleich im Neugeborenenalter von einem Chirurgen, so wie in den USA aus prophylaktischen Gründen oft
praktiziert.
21.09.16 12:45
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Japanische Tradition bei Männern - Denudation???
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
Wie akkurat ist dieses Video über die japanische Geschichte? history of japan 1 613 24.06.17 18:01
Letzter Beitrag: Michael854
Ihr habt fragen über die japanische Küche? Ryu-kochtDE 6 1.875 20.01.17 23:58
Letzter Beitrag: Idonotlive
Japanische Hausküche Kael 28 8.106 16.11.16 08:45
Letzter Beitrag: torquato
Japanische Süßigkeiten - 菓子 cat 18 2.634 01.11.16 20:53
Letzter Beitrag: cat
Japanische Accessoire-Läden Renf 2 1.456 18.10.16 00:25
Letzter Beitrag: moustique