Antwort schreiben 
Japanische eBooks mit calibre
Verfasser Nachricht
Mayavulkan


Beiträge: 513
Beitrag #1
Japanische eBooks mit calibre
Ich habe es gerade noch einmal mit calibre probiert.

Diesmal mit den "Die Pilgerjahre des farblosen Herrn Tazaki". Das gibts japanisch und in der deutschen Ursula-Gräfe-Übersetzung als ebook.
Mit der Kindle-App kann man das ganze problemlos lesen (also technisch, das Sprachverständnis ist eine andere Frage ...), das Ganze hat einen kleinen Haken. Zum Lesen des japanischen Buches muss man sich bei amazon.co.jp anmelden, zum Lesen des deutschen Buches bei amazon.de. Beides zugleich geht nicht.
Freundlicherweise ist das DRM eher trivial, calibre kann es - wie auch immer - umgehen. Dort kann man beide Versionen abwechselnd lesen, was jetzt mein Ziel wäre.
Leider ist die Darstellung des japanischen ebooks immer noch fehlerhaft. Es geht von rechts oben nach links unten, so weit o.K., nur sind alle Zeichen 90 Grad im Uhrzeigersinn gedreht. Ist nicht ganz unmöglich zu lesen, aber doch sehr gewöhnungsbedürftig.

Vielleicht übersehe ich eine Einstellung in calibre?

Hörbücher von Haruki Murakami gibt es übrigens leider nach wie vor nicht und auch die ebooks nur von wenigen Werken.
18.03.17 22:41
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
frostschutz
Technik

Beiträge: 1.639
Beitrag #2
RE: Japanische eBooks mit calibre
Ist bei mir nicht anders. Ich hole mir deswegen das HTML in den Webbrowser (und editiere das CSS für größere Schrift und blassere Furigana). Aber der Firefox macht es im Grunde auch nicht richtig. Der Text wird dargestellt aber z.B. die Scrollleiste startet links (also in dem Fall am Textende). Dann darf man die richtige Stelle suchen da sich der Browser das mit einem einfachen Bookmark ohne Anker ja nicht merkt... aber ich habe noch keine bessere Lösung gefunden.

Ich habe ja einen richtigen Ebook-Reader von Kobo der auch Japanisch kann. Aber da ist das Wörterbuch eine Qual. Man muss die Wortgrenzen von Hand verschieben. Und mit Furigana im Buch geht es dann auf einmal gar nicht mehr. Verflixte Technik. zwinker

Lernen ist wie Rudern gegen den Strom. Sobald man aufhört, treibt man zurück.
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 19.03.17 13:45 von frostschutz.)
19.03.17 13:42
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Japanische eBooks mit calibre
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
Win10 - Japanische Handschrifteingabe nach Update harerod 4 233 14.03.18 17:56
Letzter Beitrag: harerod
japanische Untertitel Kodi (FireTV) wefgs 0 411 08.11.16 05:55
Letzter Beitrag: wefgs
Wie kann ich japanische Schrift auf meinem PC schreiben? Anonymer User 188 67.217 01.03.16 09:12
Letzter Beitrag: tachibana
Samsung S2 Japanische Tastatur Nephilim 20 4.841 26.02.16 14:01
Letzter Beitrag: Yamahito
Japanische E-Mailadresse Bauknecht 13 13.919 28.11.15 21:03
Letzter Beitrag: Nia