Antwort schreiben 
Japanischer Erfindergeist
Verfasser Nachricht
usagi


Beiträge: 487
Beitrag #1
Japanischer Erfindergeist
Ja Ja... Die Japaner habens in Sachen technischen know how ziemlich drauf. Soviel steht fest.
Ein Freund hat mir doch gestern einen Link zu einem Bericht einer Bahnbrechenden Erfindung aus Japan geschickt!!!!!!
Boooh ;-P

http://www.golem.de/0409/33804.html

Es handelt sich um einen Handy-Klingelton der laut Erfinder die weibliche Brust schwellen lässt.
Warum ist man da nicht schon früher drauf gekommen? hoho
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 28.09.04 14:43 von usagi.)
28.09.04 14:42
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
gokiburi


Beiträge: 1.415
Beitrag #2
RE: Japanischer Erfindergeist
Dumm nur, wenn kein Schwein anruft... hoho hoho hoho

♪♪あぁ蝶になる、あぁ花になる、
恋した夜はあなたしだいなの、♪♪
あぁ今夜だけ、あぁ今夜だけ、
もうどうにもとまらない!!! ♪♪  山本リンダ
28.09.04 14:48
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
chiisai hakuchoo


Beiträge: 530
Beitrag #3
RE: Japanischer Erfindergeist
Was für ein Schwachsinn huch

Aber eigentlich gab es das schon vor Jahren bei Ally McBeal. Da diente eine Fernbedienung allerdings dazu, die Brüste rotieren zu lassen, sie (die Brüste) reagierten jedoch auch auf Mobiltelefone.

Was schließen wir also daraus? Aus amerikanischem Spaß wurde japanischer Ernst, und Ernst ist heute siebzehn Jahre alt.

Und die Werbung mit dem Kerl, der seinen Freund anschnauzt: "Ruf mich an, Mann!" weil die Mädels um ihn herum zu seinen coolen Klingeltönen tanzen - zumindest versteh ich das so - bekommt da eine ganze neue Bedeutung rot

chiisai hakuchoo, die selten SO froh war, schon SO alt zu sein...

EDIT: Ich habe gerade festgestellt, daß andere auch schon auf den Trichter mit der Werbung gekommen sind. Dann verstehe ich sie also doch richtig, obwohl ich schon SO alt bin kratz

Eine fremde Sprache zu beherrschen knüpft ein Band zwischen den Menschen, das ohne dieses Wissen niemals existieren könnte.
www.edition-ginga.de
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 28.09.04 14:54 von chiisai hakuchoo.)
28.09.04 14:52
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Ninja


Beiträge: 115
Beitrag #4
RE: Japanischer Erfindergeist
Es gibt ja das Vorurteil, dass die Japaner nichts selber erfinden, sondern alles klauen und dann "nur" verbessern.

Welche großen Erfindungen kommen aus Japan ( natürlich neuzeitliche Erfindungen ) ?? Sind da einige bekannt ??
28.09.04 15:33
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
chiisai hakuchoo


Beiträge: 530
Beitrag #5
RE: Japanischer Erfindergeist
Zitat:Es gibt ja das Vorurteil, dass die Japaner nichts selber erfinden, sondern alles klauen und dann "nur" verbessern.

Welche großen Erfindungen kommen aus Japan ( natürlich neuzeitliche Erfindungen ) ?? Sind da einige bekannt ??

Regenschirmchen für die Schuhe, Shopping-Regenschirme (man könnte meinen, die hätten 12 Monate im Jahr Monsun) mit Halterung für die zahllosen Tüten, Tamagotchi, Monchichi, Mütze mit Klopapierhalter zum Naseputzen, Fahrräder mit eckigen Reifen für Stufen, Schreiwettbewerbe...

Und noch in der Entwicklung sind Gurte, die außen am völlig überfüllten Shinkansen befestigt werden. zwinker

Ein weiteres Vorurteil besagt ja auch, daß die meisten japanischen Erfindungen ziemlich bis völlig überflüssig sind. Die obige Aufzählung bestätigt dieses Vorurteil... augenrollen

Eine fremde Sprache zu beherrschen knüpft ein Band zwischen den Menschen, das ohne dieses Wissen niemals existieren könnte.
www.edition-ginga.de
28.09.04 15:42
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Botchan


Beiträge: 642
Beitrag #6
RE: Japanischer Erfindergeist
Zitat:Es gibt ja das Vorurteil, dass die Japaner nichts selber erfinden, sondern alles klauen und dann "nur" verbessern.

Das ist eine Ansicht aus den 60ger Jahren, und sie hat schon damals nicht gestimmt. Heutzutage ist Japan auf praktisch allen Gebieten Erfindungs-Weltmeister... und zwar in der Regel mit gewaltigem Vorsprung vor der Nr. 2, den USA.

Hier einmal die Zahlen der Patentanmeldungen in verschiedenen Bereichen (Stand 1995):

Großcomputer:
- Japan 17.312
- USA 3.785
- Deutschland 371

Kfz-Technik:
- Japan 13.912
- Deutschland 2.707
- USA 2.461

Bürotechnik:
- Japan 6.411
- USA 506
- Deutschland 94

Lasertechnik:
- Japan 2.045
- USA 349
- Deutschland 122

Luft- und Raumfahrttechnik:
- Japan 339
- USA 215
- Deutschland 83

Mikroelektronik
- Japan 14.738
- USA 2.325
- Deutschland 322

Unterhaltungselektronik:
- Japan 10.323
- USA 1.030
- Deutschland 190

Medizintechnik:
- Japan 5.422
- USA 4.498
- Deutschland 966

Biotechnologie:
- Japan 1.883
- USA 1.215
- Deutschland 209
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 28.09.04 15:47 von Botchan.)
28.09.04 15:46
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
gokiburi


Beiträge: 1.415
Beitrag #7
RE: Japanischer Erfindergeist
Gut, daß wir jemanden haben, der uns aus gar spaß'gen Höhen immer wieder auf den knallharten Boden des real Existierenden runterholt...

♪♪あぁ蝶になる、あぁ花になる、
恋した夜はあなたしだいなの、♪♪
あぁ今夜だけ、あぁ今夜だけ、
もうどうにもとまらない!!! ♪♪  山本リンダ
28.09.04 15:53
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Bitfresser


Beiträge: 1.702
Beitrag #8
RE: Japanischer Erfindergeist
Botchan, wo hast Du denn die Zahlen her? Gerade die Luft- und Raumfahrt wuerde ich jetzt mal aus dem Bauch heraus anzweifeln, da die NASA doch um einiges groesser ist, als die japanische ... wie hiess deren Raumfahrtgesellschaft doch noch mal?

If you have further questions ...
28.09.04 19:11
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Botchan


Beiträge: 642
Beitrag #9
RE: Japanischer Erfindergeist
Nun, zweifeln kannst Du natürlich gern. Doch sind die Zahlen natürlich nicht meinem Bauch entsprungen. Sie stammen aus einer Infografik von "Globus" [ http://db.globus.pictures.de/ ], veröffentlicht in "Informationen zur politischen Bildung, Heft 255: Japan", Seite 37.
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 28.09.04 19:33 von Botchan.)
28.09.04 19:25
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Bitfresser


Beiträge: 1.702
Beitrag #10
RE: Japanischer Erfindergeist
Ich bin begeistert. Eigentlich muesste doch dann aber die Liste der Nobellpreistraeger bestueckt mit Japanern sein.

Ausser Ryoji Noyori von der Touhoku Daigaku faellt mir da niemand spontan ein.

If you have further questions ...
28.09.04 19:31
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Japanischer Erfindergeist
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
Liste japanischer Internetradios tcakira 3 3.328 20.06.12 19:19
Letzter Beitrag: arthi06
Stars in japanischer Werbung Minami 6 1.755 26.09.06 21:58
Letzter Beitrag: Ex-Mitglied (AU)
Link: Ukiyo-e (Japanischer Farbholzschnitt) Youkou 22 6.399 10.07.06 22:48
Letzter Beitrag: Ex-Mitglied (AU)
japanischer punk-rock japan4ever 10 3.085 05.05.05 14:51
Letzter Beitrag: japan4ever
Japanischer Holzdruck als Wallpaper kitano 11 3.628 18.04.05 05:08
Letzter Beitrag: yuxel