Antwort schreiben 
Japanisches Internet-TV über Winamp
Verfasser Nachricht
Mangus


Beiträge: 254
Beitrag #21
RE: Japanisches Internet-TV über Winamp
Auf JSTV hab ich schon mal NHK-Nachrichten laufen sehen, allerdings habe ich selber keinen digitalen Empfänger rumstehen.

Fürs Radio kann man sich auch mal den Real Player besorgen, da ist auch ein japanisches Senderverzeichnis drin.

Baustelle
04.02.04 21:36
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Jujika


Beiträge: 16
Beitrag #22
RE: Japanisches Internet-TV über Winamp
Also mit Winamp kann ich zwar MTV JPOP, etc. empfangen, aber ich der Videoclip läuft 2 Sekunden...dann lädt der Buffer wieder, dann seh ich wieder nur 2 sek.
Kann mir jemand helfen? Warum lädt das Programm nicht allesganz und spielt dann durch?
traurig
05.02.04 19:22
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Mangus


Beiträge: 254
Beitrag #23
RE: Japanisches Internet-TV über Winamp
Das ist ein Live-Stream, der permanent kodiert wird und damit nicht im Ganzen geladen werden kann. Deshalb muß er ebenso permanent empfangen werden und dekodiert werden. Ein Puffern findet nur am Anfang statt oder wenn die Übertragungsgeschwindigkeit zu gering ist.

Was für eine Internetverbindung hast Du?

Baustelle
05.02.04 21:41
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Shou


Beiträge: 152
Beitrag #24
RE: Japanisches Internet-TV über Winamp
Zitat:Also mit Winamp kann ich zwar MTV JPOP, etc. empfangen, aber ich der Videoclip läuft 2 Sekunden...dann lädt der Buffer wieder, dann seh ich wieder nur 2 sek.
Kann mir jemand helfen? Warum lädt das Programm nicht allesganz und spielt dann durch?
traurig
Genau das Selbe ist es bei mri huch Ich hab 1,5 mb leitung von T-Online.



ExarKun

Ob man es weinend oder lachend hinbringt, ein Leben bleibt ein Leben.
05.02.04 22:38
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Shou


Beiträge: 152
Beitrag #25
RE: Japanisches Internet-TV über Winamp
Hat sich erledigt. War anscheinend etwas überlastet ( bei knapp 300 Usern kein Wunder...)



ExarKun

Ob man es weinend oder lachend hinbringt, ein Leben bleibt ein Leben.
05.02.04 22:40
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Jujika


Beiträge: 16
Beitrag #26
RE: Japanisches Internet-TV über Winamp
Ich hab ein ISDN-Verbindung (128k Übertragungsrate)
06.02.04 13:10
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Mangus


Beiträge: 254
Beitrag #27
RE: Japanisches Internet-TV über Winamp
Das reicht nicht ganz, Jujika, der Videostrom braucht so um die 325 Kbit/s. Ich kann es auch nur in der Firma laufen lassen. Wenn man in der Anzeige der Streams nach rechts scrollt, sieht man auch die Bitrate der jeweiligen Übertragung.

Ein paar Radioübertragungen sollten aber gehen. Versuche es auch mal mit dem Realplayer, da wird typischerweise weniger Bandbreite verbraten. Der Live Stream von NHK Radio Japan braucht beispielsweise nur 32 Kbit/s.

Legt Dir die Telekom auch kein DSL?

Baustelle
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 07.02.04 00:29 von Mangus.)
06.02.04 20:49
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Jujika


Beiträge: 16
Beitrag #28
RE: Japanisches Internet-TV über Winamp
@Mangus

Beim Realplayer muss ich erst so´n Radio Pass oder so runterladen. Das ist aber teuer. Weiß jemand vielleicht wo ich einen Gratis-Link dazu finde?
10.02.04 17:21
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Mangus


Beiträge: 254
Beitrag #29
RE: Japanisches Internet-TV über Winamp
Ein paar Sender gehen auch gratis,ohne Radio Pass, wie eben NHK.
Außerdem lohnt es sich, mal die Seiten der Sender selbst zu durchsuchen, die bieten oft eigene Links zu Strömen ihrer Programme an.

Mehr dazu, wenn der Chef aus dem Büro ist. hoho

Baustelle
10.02.04 19:36
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
easy


Beiträge: 84
Beitrag #30
RE: Japanisches Internet-TV über Winamp
ich habe den Winamp 2 (der, der am schnellsten lädt! zwinker ) und keine Probleme damit Steams anzuschauen... Naja, habe auch 2000Mbit!
Hat sogar ein paar Karaoke-Sender, die ich empfehle, wenn man mal nichts zu lachen hat!
Naruto (Anime) hat es auch 2 Kanäle. Aber andere japanische Sender müsste ich mir auch mal antun. zwinker
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 17.05.04 15:40 von easy.)
17.05.04 13:49
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Japanisches Internet-TV über Winamp
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
Japanisches TV Online DigiFox2012 24 7.255 13.04.13 12:57
Letzter Beitrag: Firithfenion
Japanisches Pendant zum Forum? torquato 9 2.273 10.03.13 01:08
Letzter Beitrag: adv
japanisches honda forum, gibt es so etwas richie_b 5 3.605 01.04.11 09:43
Letzter Beitrag: richie_b
Seite über Japanische Literatur Ike 4 3.062 16.04.10 09:42
Letzter Beitrag: furupi
Tolle Seite über trad. Kimonos und Farbwahl kiwichan 2 1.938 29.01.10 12:26
Letzter Beitrag: D-Zera