Antwort schreiben 
Kalligraphie; Alternative zum Papier?
Verfasser Nachricht
kurin


Beiträge: 12
Beitrag #1
Kalligraphie; Alternative zum Papier?
Huhu ihr Japanfreaks,

ich hoffe ich bin hier richtig mit meinem Anliegen und ihr könnt mir weiterhelfen.

Ich versuche mich Zurzeit an Shodo was bis jetzt auchg ganz gut klappt. Meine Schreibüngen mache ich auf normalen DINA4 Papier. Meine Frage an euch ob jemnnd von euch eine günstigere Alternative zum Papier kennt? Die Schritzeichen igendwie auf einer Holzplatte üben oder sowas. Zeitungspapier ist zwar umsonst, aber man bekommt es nur in kleinen Mengen.

Alleine für ein Zeichen zu +ben brauhe ich fast 400 Dina4 seiten. Und das geht ganz schön ins Geld.

Hat von euch jemand vielleicht ein Geheimtipp worauf man seine Übungen machen kann?
05.02.12 14:43
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
frostschutz
Technik

Beiträge: 1.629
Beitrag #2
RE: Kalligraphie; Alternative zum Papier?
Vielleicht auf einer Schiefertafel mit Wasser - zumindest bei einer Schultafel hat das mal prima funktioniert. Die Tafel sollte nicht schwarz sondern eher grün oder grau sein. Mit Wasser erscheint es dann dunkler und du kannst sehen was du gepinselt hast. Wenn es wieder getrocknet ist kannst du das nächste Zeichen pinseln... die Tafel läßt sich somit endlos wiederverwenden und das einzige Verbrauchsmaterial ist Leitungswasser...

Lernen ist wie Rudern gegen den Strom. Sobald man aufhört, treibt man zurück.
05.02.12 15:04
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Horuslv6


Beiträge: 1.829
Beitrag #3
RE: Kalligraphie; Alternative zum Papier?
Ich betreibe Shodo nicht, aber hast zu schon mal dran gedacht, in Sand Striche zu ziehen? Ich habe mal in einem Film gesehen, dass man genau das offenbar frueher in kaligraphieschulen gemacht hat. Ist hlt auch technisch anders als ein Pinsel. Ansonsten, wasser auf etwas streichen, dass sich dunkel faerbt und dann trocknen..?
05.02.12 15:07
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
kurin


Beiträge: 12
Beitrag #4
RE: Kalligraphie; Alternative zum Papier?
Hey ihr zwei

Vielen Dank für eure Tipps echt super von euch! Das Mit der Schiefertafel ist eine gute Idee. Das erinnert mich an Schultafeln. Es gibt auch diese selbstklebende Tafelfolie in verschiedenen Farben. Darauf müsste man doch auch Kalligraphie Übungen machen können. Und mit Kreidemarkern kann man dan die Quadrate drauf zeichnen.

Was meint ihr? Kennt jemand diese Tafelfolien?
05.02.12 15:28
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Shino
Ex-Mod

Beiträge: 2.330
Beitrag #5
RE: Kalligraphie; Alternative zum Papier?
Schau doch mal in diesen Thread:

Thread-Maltafel-Buddhaboard

人生に迷うときもあるけど笑っていれば大丈夫
05.02.12 17:07
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
AkiFlo
Unregistriert

 
Beitrag #6
RE: Kalligraphie; Alternative zum Papier?
Hallo kurin,

folgendes habe ich irgendwann einmal auf You-Tube dazu gesehen:

einfach eine Glasplatte nehmen und darauf die Schriftzeichen schreiben.
->Einmal drüber wischen und es geht von neuem los.

Bei neuen Zeichen kann man auch eine Vorlage darunter legen und die nach malen.

Ausprobiert habe ich das selber leider noch nicht!
Falls du die Tinte selber anreibst ,könntest du es vl. auch mit ein bisschen wehniger Wasser probieren...dann rinnt das ganze vl. nicht so schnell davon.

viel Erfolg
lg Flo
06.02.12 15:20
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
mau


Beiträge: 173
Beitrag #7
RE: Kalligraphie; Alternative zum Papier?
(05.02.12 14:43)kurin schrieb:  Zeitungspapier ist zwar umsonst, aber man bekommt es nur in kleinen Mengen.
Also ich hätte da einfach mal die Nachbarn oder Bekannte gefragt, ob sie Dir nicht ihres überlassen, bevor sie es wegwerfen. Gerade solche Gratis-Zeitungen fallen ja (fast) überall an und wandern für gewöhnlich leider zu schnell wieder ins Altpapier...
08.02.12 12:51
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Kalligraphie; Alternative zum Papier?
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
Erst Bleistift und dann Kalligraphie? kurin 8 2.032 06.02.12 21:49
Letzter Beitrag: Hellstorm
Unterschied zwischen chinesischer und japanischer Kalligraphie Shino 2 2.769 05.07.09 09:42
Letzter Beitrag: Nora