Antwort schreiben 
Kanji Trainer selbstgemacht mit BlitzBasic
Verfasser Nachricht
shinjidershizo


Beiträge: 6
Beitrag #1
Kanji Trainer selbstgemacht mit BlitzBasic
habe mit einer Computersprache einen kanjitrainer geschrieben

Man muß nur die Lesungen und Übersetzungen selber initialisieren oder man erweitert das programm mit einer Dateifunktion

Was man braucht sind die Kanjis, die mit bmp daherkommen und 100mal100 pixel groß sind, kann man mit paint machen

1.bmp für Mensch
2.bmp für Tag,Sonne
3.bmp für Mond Monat

ich habe die Wörter strickt nach irgendeinem Wörterbuch oder Kanjilexikon eingegeben wenn mehrere Wörter gefragt sind Kommas dazwischen setzen

Graphics 800,600,32,2
SetBuffer BackBuffer()
Global KAnzahl = 4
Dim KBild(KAnzahl)
Dim gesehen(KAnzahl)
;
For i = 1 To KAnzahl
KBild(i) = LoadImage(Str$(i)+".bmp")
Next
; die erste Auswahl:
Global wahl = Rand(KAnzahl)
gesehen(wahl) = 1
;---------------------------------------------------
Dim V_Bedeutung$(KAnzahl)
Dim V_japanisch$(KAnzahl)
Dim V_OnLesung$(KAnzahl)
;--------------------------------------------------
V_Bedeutung$(1)="Mensch"
V_Bedeutung$(2)="Tag,Sonne"
V_Bedeutung$(3)="Mond,Monat"
V_Bedeutung$(4)="Tag"
;---------------------------------------------------
V_japanisch$(1)="hito"
V_japanisch$(2)="hi,ka"
V_japanisch$(3)="tsuki"
V_japanisch$(4)=""
;---------------------------------------------------
V_OnLesung$(1)="JIN,NIN"
V_OnLesung$(2)="NICHI,JITSU"
V_OnLesung$(3)="GETSU,GATSU"
V_OnLesung$(4)="YOO"
;---------------------------------------------------

zeichne_Zeichen




Function Abfrage()
Locate 10,10
Bedeutung$=Input$("Bedeutung:")
Locate 10,20
japanisch$=Input$("japanisch:")
Locate 10,30
OnLesung$=Input$("On_Lesung:")
End Function

Function zeichne_Zeichen()
Repeat
Cls
Locate 10,100
Print wahl
DrawBlock KBild(wahl),512-ImageWidth(KBild(wahl))/2,130
If MouseHit(1) Then
wahl=0
wahl = Rand(KAnzahl)
gesehen(wahl) = 1
Abfrage()
;--------------------------------------------------
If V_Bedeutung$(wahl)=Bedeutung$ Then
Locate 10,50
Print "Bedeutung richtig"
Else
Locate 10,50
Print "Bedeutung falsch"
EndIf

If V_japanisch$(wahl)=japanisch$ Then
Locate 10,70
Print "japanisch richtig"
Else
Locate 10,70
Print "japanisch falsch"
EndIf

If V_OnLesung$(wahl)=OnLesung$ Then
Locate 10,90
Print "On_Lesung richtig"
Else
Locate 10,90
Print "on_Lesung_falsch"
EndIf
Locate 10,130
Print wahl
Delay 800
;---------------------------------------
; sind alle Kanjis angesehen?
For i = 1 To KAnzahl
If gesehen(i) = 0 Then ; nein, denn es gibt noch eins
Repeat
wahl = Rand(KAnzahl)
If gesehen(wahl) = 1 Then
wahl = 0 ; nochmal Zufallsauswahl
Else
gesehen(wahl) = 1
EndIf
Until wahl > 0
Exit
EndIf
Next
If wahl = 0 Then ; keins mehr da
Text 10,10,"Das war das letzte. Ende: ESC, nochmal: Leertaste."
Flip
WaitKey()
For i = 1 To KAnzahl
gesehen(i) = 0
Next
; Neustart
wahl = Rand(KAnzahl)
gesehen(wahl) = 1
EndIf
EndIf
;
Flip
Forever
End Function

Function vergleich()
If V_Bedeutung$(wahl)=Bedeutung$ Then
Locate 10,50
Print "Bedeutung richtig"
Else
Locate 10,50
Print "Bedeutung falsch"
EndIf

If V_japanisch$(wahl)=japanisch$ Then
Locate 10,70
Print "japanisch richtig"
Else
Locate 10,70
Print "japanisch falsch"
EndIf

If V_OnLesung$(wahl)=OnLesung$ Then
Locate 10,90
Print "On_Lesung richtig"
Else
Locate 10,90
Print "on_Lesung_falsch"
EndIf
Locate 10,130
Print wahl
Delay 800
End Function

Man könnte ihn mit einem Menü-auswahl oder Lektionen versehen Man kann auch die Kanjis mit Word machen, sofern man alles umgestellt hat, dann auf Print drücken und mit Paint einfügen

Man kann so auch japanische Vokabeln abfragen oder Verbfelxionen

habe leider keine Homepage
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 23.10.04 13:01 von shinjidershizo.)
22.10.04 12:31
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
shinjidershizo


Beiträge: 6
Beitrag #2
RE: Kanji Trainer selbstgemacht mit BlitzBasic
Jetzt sollte es aber richtig funktionieren, weil oben einige kleine Fehler waren

Graphics 800,600,32,2
SetBuffer BackBuffer()
Global KAnzahl = 4
Dim KBild(KAnzahl)
Dim gesehen(KAnzahl)
;
For i = 1 To KAnzahl
KBild(i) = LoadImage(Str$(i)+".bmp")
Next
; die erste Auswahl:
Global wahl = Rand(KAnzahl)
gesehen(wahl) = 1
;---------------------------------------------------
Dim V_Bedeutung$(KAnzahl)
Dim V_japanisch$(KAnzahl)
Dim V_OnLesung$(KAnzahl)
;--------------------------------------------------
V_Bedeutung$(1)="Mensch"
V_Bedeutung$(2)="Tag,Sonne"
V_Bedeutung$(3)="Mond,Monat"
V_Bedeutung$(4)="Tag"
;---------------------------------------------------
V_japanisch$(1)="hito"
V_japanisch$(2)="hi,ka"
V_japanisch$(3)="tsuki"
V_japanisch$(4)=""
;---------------------------------------------------
V_OnLesung$(1)="JIN,NIN"
V_OnLesung$(2)="NICHI,JITSU"
V_OnLesung$(3)="GETSU,GATSU"
V_OnLesung$(4)="YOO"
;---------------------------------------------------
Global Bedeutung$
Global japanisch$
Global OnLesung$
;---------------------------------------------------
zeichne_Zeichen




Function Abfrage()
Locate 10,10
Bedeutung$=Input$("Bedeutung:")
Locate 10,20
japanisch$=Input$("japanisch:")
Locate 10,30
OnLesung$=Input$("On_Lesung:")
End Function

Function zeichne_Zeichen()
Repeat
Cls
Locate 10,100
Print wahl
DrawBlock KBild(wahl),512-ImageWidth(KBild(wahl))/2,130
If MouseHit(1) Then


Abfrage()
;--------------------------------------------------
Vergleich()
wahl=0
;---------------------------------------
; sind alle Kanjis angesehen?
For i = 1 To KAnzahl
If gesehen(i) = 0 Then ; nein, denn es gibt noch eins
Repeat
wahl = Rand(KAnzahl)
If gesehen(wahl) = 1 Then
wahl = 0 ; nochmal Zufallsauswahl
Else
gesehen(wahl) = 1
EndIf
Until wahl > 0
Exit
EndIf
Next
If wahl = 0 Then ; keins mehr da
Text 10,10,"Das war das letzte. Ende: ESC, nochmal: Leertaste."
Flip
WaitKey()
For i = 1 To KAnzahl
gesehen(i) = 0
Next
; Neustart
wahl = Rand(KAnzahl)
gesehen(wahl) = 1
EndIf
EndIf
;


Flip
Forever
End Function

Function vergleich()
If V_Bedeutung$(wahl)=Bedeutung$ Then
Locate 10,50
Print "Bedeutung richtig"
Else
Locate 10,50
Print "Bedeutung falsch"
EndIf

If V_japanisch$(wahl)=japanisch$ Then
Locate 10,70
Print "japanisch richtig"
Else
Locate 10,70
Print "japanisch falsch"
EndIf

If V_OnLesung$(wahl)=OnLesung$ Then
Locate 10,90
Print "On_Lesung richtig"
Else
Locate 10,90
Print "on_Lesung_falsch"
EndIf
Locate 10,130
Print wahl
Delay 800
End Function
22.10.04 12:53
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Bitfresser


Beiträge: 1.702
Beitrag #3
RE: Kanji Trainer selbstgemacht mit BlitzBasic
Blitzbasic ist bestimmt eine tolle Sache. Aber denkst Du nicht, es waere besser, das fertige Programm irgendwo auf einem Server abzulegen, und es dann nach hier zu verlinken? Dies ist doch keine Fachhomepage fuer Softwareentwickler oder fuer Programmierer. Zudem was erwartest Du auf Deinen Code? Ich glaube kaum, dass jemand das ganze hier zu Hause ueber seinen Blitz-Basic-Interpreter laufen lassen wuerde.

Sieh doch mal im Bereich "Anmerkungen zum Forum" nach, da wurden Links zu kostenlosen Webspaceprovidern gegeben.

If you have further questions ...
22.10.04 14:18
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
shinjidershizo


Beiträge: 6
Beitrag #4
RE: Kanji Trainer selbstgemacht mit BlitzBasic
Wenn mir jemand sagt wie.
22.10.04 18:11
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
shinjidershizo


Beiträge: 6
Beitrag #5
RE: Kanji Trainer selbstgemacht mit BlitzBasic
Werde irgendwie versuchen bei meinem Provider Platz zu bekommen
22.10.04 18:13
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Bitfresser


Beiträge: 1.702
Beitrag #6
RE: Kanji Trainer selbstgemacht mit BlitzBasic
Das einfachste ist, Du fragst Nora, sie stellt es fuer Dich gerne ins Netz und Du brauchst hier nur noch drauf zu verweisen. Schrieb ihr einfach ne PN.

If you have further questions ...
22.10.04 20:14
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Nora


Beiträge: 2.091
Beitrag #7
RE: Kanji Trainer selbstgemacht mit BlitzBasic
Genau, schreib mir einfach eine PM oder schick mir gleich das Programm per Mail, dann lade ich es hoch.
22.10.04 20:23
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
shinjidershizo


Beiträge: 6
Beitrag #8
RE: Kanji Trainer selbstgemacht mit BlitzBasic
Ok ich muß das Programm dann nur noch fertig schreiben, das dauert dann ne woche

was ist ne PM M für mail
23.10.04 10:20
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Bitfresser


Beiträge: 1.702
Beitrag #9
RE: Kanji Trainer selbstgemacht mit BlitzBasic
Wenn Du auf das Profil des jeweiligen Mitglied klickst, kannst Du ihm unter "Private Nachricht" eine senden.

If you have further questions ...
23.10.04 10:57
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
shinjidershizo


Beiträge: 6
Beitrag #10
RE: Kanji Trainer selbstgemacht mit BlitzBasic
habe das prog an nora gesendet
23.10.04 15:11
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Kanji Trainer selbstgemacht mit BlitzBasic
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
Kana & Kanji-Übungsblätter gesucht Shino 10 6.593 10.09.18 09:36
Letzter Beitrag: Phil.
Rezension zu Kanji und Kana Hellstorm 22 5.497 25.06.18 06:38
Letzter Beitrag: Phil.
Kanji Dictionary Kickstarter Nemi 2 208 30.05.18 18:07
Letzter Beitrag: FelixH
Niveauabsenkung in Japanischen Grundschul-Kanji-Lehrbüchern? adv 2 2.081 02.09.17 09:09
Letzter Beitrag: adv
World of Kanji von Alex Adler Oda Nobunaga 0 384 27.07.17 20:03
Letzter Beitrag: Oda Nobunaga