Antwort schreiben 
Kanji und Kana auf dem Handy lernen
Verfasser Nachricht
miyamoto_musashi


Beiträge: 26
Beitrag #11
RE: Kanji und Kana auf dem Handy lernen
Hab gerade Mail vom Autor von KanjiQ bekommen. Er meinte, wenn's nur die Sache mit den Blanks ist, macht er eine überarbeitete Version und stellt sie zur Verfügung.

Ich sag bescheid, sobald er sich wieder meldet.

Gruß

Musashi

FUYO SOFT: Spaß mit Japanisch (www.fuyosoft.de)
18.05.04 18:16
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
komixx


Beiträge: 134
Beitrag #12
RE: Kanji und Kana auf dem Handy lernen
Hab es eben nochmal probiert. Also bei FlashKana kommt "Download abgebrochen! Zugriff verweigert" und bei KanaQ kommt "unable to access KanaQ" und Speicher habe ich noch auf jeden fall genug!

..ooOOoo..ooOOoo..

mfg
komixx
19.05.04 15:45
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Andy


Beiträge: 36
Beitrag #13
RE: Kanji und Kana auf dem Handy lernen
Wer die Prgramme mal auf seinem heimischen Rechner anschauen will, braucht das Programm hier:
http://kobjects.dyndns.org/kobjects/auto...f5d0738100
ME4SE
Das wirkt als Brücke zwischen dem Standard-Java und den Java Micro Edition

Ich selbst habs nicht getestet - mein Java hat hier irgendwie ne Macke mit den Classpaths - aber der Autor meinte das geht damit
20.05.04 12:52
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Mike-kun


Beiträge: 13
Beitrag #14
RE: Kanji und Kana auf dem Handy lernen
also die KanaQ und KanjiQ funktionieren tadellos und super bei mir, nur das 1.Prog kann ich nicht downloaden, weil die Seite wohl schon weg ist. Kann mir das einer von euch noch schicken??? könnte demjenigen dann meine eMail-Adresse geben!!!

Bitte meldet euch bei mir !!!! traurig
22.05.04 16:32
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
miyamoto_musashi


Beiträge: 26
Beitrag #15
RE: Kanji und Kana auf dem Handy lernen
Der Autor von KanjiQ hat sich noch mal bei mir gemeldet:

Er hat jetzt die Leerzeichen aus dem Midlet-Namen entfernt und damit kann man das Programm auch auf dem Palm benutzen. Hab's gerade mal selber ausprobiert: Es funktioniert wirklich, man muss lediglich in der jeweiligen .jad Datei unter MIDlet-Jar-URL das volle URL (also http:// ...) durch den Namen der .jar Datei ersetzen.

Um's auf dem Palm dann auch wirklich bedienen zu können sollte man noch unter "Preferences" den Punkt "Game Control" auf "Full Keypad" setzen.

Gruß

Musashi

FUYO SOFT: Spaß mit Japanisch (www.fuyosoft.de)
15.06.04 23:55
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Anonymer User
Gast

 
Beitrag #16
RE: Kanji und Kana auf dem Handy lernen
Auf meinem Samsung E 700 funktioniert das herunterladen und auch die Darstellung. cool
06.07.04 17:32
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Bitfresser


Beiträge: 1.702
Beitrag #17
RE: Kanji und Kana auf dem Handy lernen
Bei mir kommt die Fehlermeldung:

"This MIDlet has expired! Please download the latest version from http://www.languagebug.com"

Ich benutze ein SonyErricson Ti610

If you have further questions ...
06.07.04 17:55
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Bitfresser


Beiträge: 1.702
Beitrag #18
RE: Kanji und Kana auf dem Handy lernen
Mmh, wenn ich das Datum um ein Jahr zurueckdrehe, dann funktioniert es. Wir haben doch 2004 oder???

If you have further questions ...
07.07.04 14:24
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
kane tensen


Beiträge: 376
Beitrag #19
RE: Kanji und Kana auf dem Handy lernen
Mal wieder was für alle, die es auch unterwegs nicht lassen können.
hab im Internet ein Flashcard proggie fürs Handy entdeckt.
Auf meinem Nokia 3660 läuft es ohne Probleme.


hier der Info Link :http://my-symbian.com/7650/applications/applications.php?fldAuto=1088&faq=19

und der Trial-downloadlink:
http://my-symbian.com/7650/download/sear...FlashCards

Man kann seine eigenen Flashkarten erstellen. Allerding ist (für alle Kanjigeilen unter euch) keine jap Schrift möglich.
ROmaji ist angesagt...

Also einfach mal probieren...
Ich finds wiedermal recht praktisch...

sollte jemand Fragen haben zwinker - bitte an mich!!!
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 13.08.05 12:23 von kane tensen.)
13.08.05 12:20
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Kanji und Kana auf dem Handy lernen
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
IME zeigt Kanji nicht an Nemi 23 1.944 12.10.17 12:56
Letzter Beitrag: Nia
Schriftzeichen aus Kana bekommen senar 8 708 13.01.17 18:26
Letzter Beitrag: cat
Kanji-Anzeige unvollständig - Font-Problem? afi 29 5.652 07.10.14 21:11
Letzter Beitrag: Hellstorm
Kanji Sortierung unter Windows Kevin 5 1.685 17.02.14 23:42
Letzter Beitrag: torquato
Kanji Quick boyfriend 15 5.471 18.11.12 05:36
Letzter Beitrag: yamaneko