Antwort schreiben 
Kanji und Okurigana
Verfasser Nachricht
Waldi


Beiträge: 31
Beitrag #11
RE: Kanji und Okurigana
Habe eine Frage und hoffe, sie gehört hier her:
Ich verstehe mein Lehrbuch so, dass bei den Verben der unveränderliche Teil des Wortes in Kanji und die flektierten Ändungen in Hiragana geschriebene werden. Das würde dann bedeuten, dass der kanji-Teil EINES BESTIMMTEN Verbs in allen Verbformen auch gleich gelesen wird. Das würde auch erklären, warum する kein kanji enthält, denn "su" bleibt nicht "su" beim konjugieren.
Nun sehe ich aber mit Schrecken im Lehrbuch das Verb 来る (kuru) mit den Formen 来ます (kimasu) und 来ない (konai) !!!
Sollte das richtig sein, dass das kanji in den verschiedenen Formen EINES Verbs ku, ki oder ko gelesen werden kann?
Oder ist das vielleicht ein Fehler? An anderer Stelle des Buches werden in einem Satz zwar kanji verwendet, aber "kita" komplett in hiragana geschrieben.

Bite lasst es einen Fehler sein kratz
07.10.04 19:27
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Ma-kun
Administrator

Beiträge: 2.020
Beitrag #12
RE: Kanji und Okurigana
Leider muß ich Dich enttäuschen.

Zumindest kann ich Dich aber vielleicht beruhigen, wenn ich Dir sage, daß dies das einzige gebräucliche Kanji ist, das solche Zicken macht. "kuru" ist eines der beiden unregelmäßigen Verben und verändert auch seinen Stamm.
Es ist aber nicht so schlimm zu lernen. Du musst nur die Formen von "kuru" kenen und wissen, daß das Kanji dafür 来 ist. Wenn Du also 来る siehst, kann es nichts anderes sein als kuru, wen Du 来ない siehst, kann es nichts anderes sein als konai und wenn Du 来ますsiehst, kann es nichts anderes sein als kimasu.

Es ist eigentlich das gleiche, wenn man sich merkt, daß 行く nichts anders sein kann als iku und 行なう nichts anderes als okonau.

Für "suru" in der Bedeutung "tun" gibt es übrigens sehr wohl ein Kanji; es wird nur sehr sehr selten benutzt. Dort hättest Du die selben Scherereien. Aber es ist wirklich ungebräuchlich.
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 07.10.04 19:49 von Ma-kun.)
07.10.04 19:49
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Waldi


Beiträge: 31
Beitrag #13
RE: Kanji und Okurigana
Danke, Ma-kun, jetzt bin ich doch etwas erleichtert.
Bei allen Verben, die ich bisher kennengelernt hatte (sind ja noch nicht viele), steht der kanji-Wortteil nur für den unveränderlichen Teil des Verbs. Deswegen hatte ich diese Tatsache als eine Art feste Rechtschreibregel angesehen. Wenn kuru dann eine "Ausnahme" bildet, bin ich wieder zufrieden grins
07.10.04 20:04
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
gokiburi


Beiträge: 1.415
Beitrag #14
RE: Kanji und Okurigana
Und damit du dich nicht erst wieder setzen kannst, der zweite Schock gleich hinterher: es gibt sehr wohl ein Kanji für das gute, alte suru, und zwar 為る. grins

Aber keine Angst, wird heute für dieses Verb nur noch selten verwendet...

♪♪あぁ蝶になる、あぁ花になる、
恋した夜はあなたしだいなの、♪♪
あぁ今夜だけ、あぁ今夜だけ、
もうどうにもとまらない!!! ♪♪  山本リンダ
07.10.04 20:19
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
zongoku
Inaktiv

Beiträge: 2.973
Beitrag #15
RE: Kanji und Okurigana
Bitte noch nicht hinsetzen!

為る = suru = machen, tun (fuer das unregelmaessige Verb "suru").

Die Konjugierung ist dann "shimasu, shimashita etc."

---------------------
刷る = suru = drucken, abziehen, abdruck von etwas machen.

擦る = suru = anreissen (ein Zuendholz), reiben.

掏る = suru = Diebstahl begehen, herausschoepfen.

摩る = suru = aetzen, anreissen (ein Zuendholz), aufrauhen, aufreiben, durchreiben, durchscheuern, feilen, frottieren, mattieren (von Glas), rauhen, reiben, rubbeln, scheuern, schleifen, verreiben.

摺る = suru = drucken.

剃る = suru = sich rasieren.

磨る = suru = zermahlen, zerreiben

擂る = suru = abfeilen, einbuessen, feilen, reiben, schleifen, verlieren.

Alle anderen werden wie 刷る = suru = drucken konjugiert.
suru, surimasu, surimashita etc.
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 07.10.04 22:01 von zongoku.)
07.10.04 21:57
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
gokiburi


Beiträge: 1.415
Beitrag #16
RE: Kanji und Okurigana
Stimmt, und darum sollte man im Hinterkopf behalten, daß suru nicht immer gleich suru ist. Klingt vielleicht kompliziert, ist es aber eigentlich gar nicht so sehr, denn an der Form der Konjugation ( zwinker ) merkt man recht schnell, ob das "Hilfsverb" gemeint ist oder ein anderes Vollverb. Die Kanji sind dabei natürlich am hilfreichsten (so vorhanden).

♪♪あぁ蝶になる、あぁ花になる、
恋した夜はあなたしだいなの、♪♪
あぁ今夜だけ、あぁ今夜だけ、
もうどうにもとまらない!!! ♪♪  山本リンダ
07.10.04 22:03
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
halx


Beiträge: 101
Beitrag #17
RE: Kanji und Okurigana
Tja, und dann gebe es da noch 開く das sowohl あく als auch ひらく gelesen werden kann, je nach Kontext. Und bei der Diskussion von den Keigo-Varianten von い Adjektiven hatten wir 高う, also mit たこ...
08.10.04 02:38
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Waldi


Beiträge: 31
Beitrag #18
RE: Kanji und Okurigana
Na gut, wenn alle anderen "suru" regelmäßig konjugiert werden, also den Stamm "su" behalten, ist ja alles o.k., damit bleibt dann die Lesung des jeweils verwendeten kanji für alle Verbformen immer die selbe.
Ob ich dann für "ein Zündholz anreissen" das kanji a) oder b)
a) 擦る = suru = anreissen (ein Zuendholz), reiben
oder
b) 摩る = suru = aetzen, anreissen (ein Zuendholz),
verwende, hängt dann wahrscheinlich davon ab, welche Farbe der Streichholzkopf hat, oder? grins
09.10.04 13:04
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Kanji und Okurigana
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
Wie liest man japanische Kanji? Kokujou 20 1.883 17.07.18 00:06
Letzter Beitrag: yamaneko
Suki warum Teils Kanji Mosquito 4 331 11.05.18 23:35
Letzter Beitrag: der Fremde
Kanji ohne Bedeutung? Firithfenion 12 633 01.03.18 21:36
Letzter Beitrag: moustique
Kennt jemand dieses Kanji KKruth 5 388 27.02.18 06:55
Letzter Beitrag: yamaneko
新常用漢字 - Neue Jōyō-Kanji ab 2010 Shino 51 20.906 06.04.17 09:46
Letzter Beitrag: yamaneko