Antwort schreiben 
Kleines Päkchen 2kg schnell u günstig nach Japan
Verfasser Nachricht
Anime-fan


Beiträge: 128
Beitrag #1
Kleines Päkchen 2kg schnell u günstig nach Japan
Hallo zusammen!

Ich möchte nächsten nächsten Monat ein kleines Päkchen nach Tokyo schicken. Wie sieht es da so mit den Optionen aus? Das ganze soll nicht schwerer als 2kg werden. In einen großen gepolsterten Umschlag paßt das nicht rein, sonst könnte man das als Brief schicken.

Es sollte nach Möglichkeit nach ca. 1 Woche in Japan sein. Angegeben sind 10 Tage Regellaufzeit.

Preislich sieht das im Moment so aus (Versand als Paket):

40,- Grundpreis Paket bis 5kg
22,- Premiumzuschlag *
+6,- Wert International (bis 500,- Wert)**
================================
68,- Gesamtpreis

*...DHL PAKETE International mit Service Premium werden bevorzugt und immer auf dem schnellsten Weg ins Zielland transportiert. Zudem beinhaltet der Service Premium eine Transportversicherung bis 500 Euro.

**...Mit dem Service Wert International können Sie für Ihr DHL PAKET International eine erhöhte Haftung vereinbaren. DHL PAKETE International mit Service Wert International werden gesondert und besonders sicher befördert. Das soll nur als zusätzliche Sicherheit dienen.

Sendungsverfolgung und Haftung sind beim Paketversand inklusive. Das wären bei meinem Beispiel mit 2kg wie folgt:
- 40 SZR*** (Sonderziehungsrechte nach Weltpostvertrag UPU) zzgl. 4,5 SZR/kg. [***1 SZR = 1,0634 EUR]

40 SZR + (2x4,5) SZR = 49 SZR
49 SZR x 1,0634 EUR = 52,11 EUR

Das würde soweit passen, da der Warenwert an sich bei ca. 10 EUR (1350 Yen) liegt.

Wenn ich das als Express-Paket verschicke kostet es mich 150 Euro (bis 4kg)!! In der anderen Richtung (via EMS) kostet das nur einen Bruchteil.

Gibt es noch eine Möglichkeit nicht mit DHL zu verschicken? Es sollte sich preislich im Rahmen halten. Wie sind eure Erfahrungen mit den Paketen (Zustand b Ankunft + Laufzeit)?

Mir ist die Sache sehr wichtig und möchte lieber auf Nummer sicher gehen.

Vielen Dank schonmal!

いっぺん死んで見る?
22.08.09 18:07
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Robato


Beiträge: 148
Beitrag #2
RE: Kleines Päkchen 2kg schnell u günstig nach Japan
@ Anime-fan

als Päckchen wuerde es Dich bei DHL ca. 13,- Euro Kosten. Es wäre dann zwar nicht versichert, aber wenn der Warenwert bloß 10,- Euro beträgt, würde ich das "Risiko" eingehen.

Ein Paket ist doch an sich schon versichert, oder? Die 6,- erhöhen bloß nochmal den Versicherungswert. Aber bei 10,- Warenwert, ist der doch durch den normalen Paketpreis sicherlich abgesichert.

Meine Päckchen und Pakete haben in letzter Zeit immer bloß 2 Wochen von Deutschland nach Japan gebraucht. Auf der Post wurde mir beim Absenden immer gesagt, dass die Sendungen (per Seeweg) etwa 2 Monate unterwegs sind. Trotzdem ich immer "Seeweg" wähle, habe ich den Eindruck, dass die Sendungen per "SAL" (SEA-AIR-LAND) verschickt werden. Bis vor knapp 2 Jahren haben meine Sendungen 2 Monate gebraucht, wenn ich sie per "Seeweg" verschickt habe.
Ich habe deswegen mal bei meiner Postfiliale nachgefragt und dort ist man der Meinung, dass "SAL" gar nicht mehr angeboten wird.

Bisher kam immer alles unbeschädigt an.

Sports Bakka... wenn schon Sport, dann dieser *^-^*
23.08.09 02:12
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Anime-fan


Beiträge: 128
Beitrag #3
RE: Kleines Päkchen 2kg schnell u günstig nach Japan
Das ist schon richtig. Leider habe ich bisher nicht so gute Erfahrungen gemacht. Selbst als Premium Päkchen für 28,- muß ich auch auf Glück setzen. Ich kann ja nichts weiter dazubuchen, z.B. für Sendungsverfolgung oder was Haftung angeht.

Dieser Zusatz mit erhöhter Haftung soll eher dafür sein, daß das Paket auch ganz ordentlich behandelt. Und wie ich das verstanden habe bekommt man nur einen Pauschalbetrag ersetzt - egal ob in den 2kg ein Wert von 10 oder 200 Euro drin war. Die 10 Euro beziehen sich auch nur auf die Kaltschale. Ich möchte aber noch ein paar DVDs mit Urlaubsbildern mitschicken. Es hängt auch eher ein "persönlicher" Wert mit dran.

Das Paket ist erst mit dem Zusatz "Premium" versichert. Vorher ist das unversichert.

Vielleicht schicke ich das doch als "Premium Päkchen". Da es heißt auf schnellsten Wege, bedeutet das ja auch Luftpost.

Wie sieht das mit der Zollerklärung aus? Würde da gern noch ein extra Blatt mit beifügen zwecks Erklärung. Soweit ich weiß, kennen die Japaner keine Kaltschale.

Habe eben bemerkt, daß das mit der Adresse nicht so funktionieren will kratz. Also wenn die Adressaufkleber die gleichen wie im Onlineshop sind, wird das auch so eine Sache. Es ist ja auch noch eine Woche Zeit bis das auf die Reise geht.

Das hat mir schonmal geholfen. Danke sehr!

Gruß Micha

いっぺん死んで見る?
23.08.09 03:10
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Anime-fan


Beiträge: 128
Beitrag #4
RE: Kleines Päkchen 2kg schnell u günstig nach Japan
So kurzes Update zu meinem "Päkchen".

Gewicht: 1,700g
Versand als "Maxibrief" mit Einschreiben/Rückschein International.

Hat mich insgesamt 27,85 EUR (EUR 24,- Maxibrief + EUR 2,05 Einschreiben + EUR 1,80 Rückschein) gekostet. Dank Tracking kann ich es auch über Inet verfolgen.

Laut Post soll ein Brief etwa 4-5 Tage benötigen. Da bin ich ja mal gespannt augenrollen.

いっぺん死んで見る?
08.09.09 02:58
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Anime-fan


Beiträge: 128
Beitrag #5
RE: Kleines Päkchen 2kg schnell u günstig nach Japan
Update 2:

Laut Sendungsverfolgung bei der Post ist mein Brief immer noch in Deutschland. Ich erhalte immer nur folgenden Text:

   

Was ist davon zu halten? Ich denke mal in Japan wird der Code auch eingescannt u via EDV übermittelt. Wenn man einfach mal logisch denkt, kommt man auf folgendes:

- 09.09.2009: Start mit dem Flieger nach Japan
- 10.09.2009: Ankunft in Japan
- 11.09.2009: Verteilung auf das jeweilige Briefzentrum der Präfektur
- 12./13.09.2009: Zustellung an Empfänger

Oder bin ich hier gar auf dem Holzweg?? Solangsam mache ich mir schon meine Gedanken.

Ich bin für Ratschläge und Hilfe sehr dankbar!

Habe mal ein Bild angefügt!

いっぺん死んで見る?
12.09.09 03:16
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
shakkuri


Beiträge: 1.387
Beitrag #6
RE: Kleines Päkchen 2kg schnell u günstig nach Japan
Den Zoll hast du in deiner Zeitplangung vergessen. Und der kann auf deutscher Seite schon mal 4 Wochen in Anspruch nehmen. Mit japanischem Zoll habe ich noch keine Erfahrung gemacht, ich könnte mir vorstellen, dass die schneller sind. Ist aber nur ne Vermutung.
Ob deine Statusmeldung jetzt bedeutet, dass das Ding noch in Deutschland liegt, kann ich dir nicht sagen, sorry.

接吻万歳
13.09.09 17:40
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Anime-fan


Beiträge: 128
Beitrag #7
RE: Kleines Päkchen 2kg schnell u günstig nach Japan
(13.09.09 17:40)shakkuri schrieb:  Den Zoll hast du in deiner Zeitplangung vergessen. Und der kann auf deutscher Seite schon mal 4 Wochen in Anspruch nehmen. Mit japanischem Zoll habe ich noch keine Erfahrung gemacht, ich könnte mir vorstellen, dass die schneller sind. Ist aber nur ne Vermutung.
Ob deine Statusmeldung jetzt bedeutet, dass das Ding noch in Deutschland liegt, kann ich dir nicht sagen, sorry.

Abend und erstmal Danke für die Info. Nur wieso sollte so ein "eiliger Brief" noch 4 Wochen beim Zoll rumgammeln?? Da es ja ein Brief ist und ich somit auch keine Zollerklärung ausfüllen mußte, sollte es ja keine großen Probleme geben. Oder schauen die jetzt in jede Sendung rein, bevor die D verläßt?

Werde ich also meine Bekannten vor Ort nochmal anmailen, ob die nicht mal kurz dort anrufen bzw hingehen und nachfragen bei ihr. Ist schon praktisch, wenn die fast Tür an Tür wohnen.

Ich glaube das nächste Mal schicke ich das einfach als Wertsendung oder Blindensendung. Könnten ja auch wichtige Dokumente da drin sein für Behörden. Was wenn die einfach mal so "abhanden" kommen?

Werde auf alle Fälle weiter berichten.

いっぺん死んで見る?
13.09.09 20:24
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
shakkuri


Beiträge: 1.387
Beitrag #8
RE: Kleines Päkchen 2kg schnell u günstig nach Japan
Nur der Zoll im Empfängerland schaut rein. Und ob das Ding ein Brief ist oder nicht, spielt keine Rolle, jedenfalls in Deutschland. Wenn da irgendwas drin ist, und davon werden die bei 1,7 Kg ausgehen, dann können die auch reinschauen (müssen aber nicht).

接吻万歳
13.09.09 22:59
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Anime-fan


Beiträge: 128
Beitrag #9
RE: Kleines Päkchen 2kg schnell u günstig nach Japan
So nach längerer Suche und Telefonat habe ich folgende Infos:

- Das dt. Tracking der Post/DHL geht nur bis zum internationalen Postzentrum in Frankfurt/Main. Danach kann man die Sendung im Bestimmungsland bei der dortigen Post weiterverfolgen.

- Briefe/Pakete mit dt. Trackin ID kann man unter Japanese Post verfolgen. Dazu einfach die ID in das Feld "EMS Track & Trace" eingeben, z.B. RF*********DE.

   

Das ganze sieht dann zB so aus:

   

Evtl. könnte man das irgendwie mal mit anpinnen??

Nochmals danke für die Hilfe und sorry für die Umstände. Jetzt bin ich schlauer.

いっぺん死んで見る?
14.09.09 15:52
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Anime-fan


Beiträge: 128
Beitrag #10
Tracking bei "Eilbrief" in Japan nicht möglich?
So aus gegebenem Anlaß hole ich den Thread mal wieder aus der Versenkung.

Am Samstag habe ich ein "Eilschreiben International" nach Tokyo abgeschickt inkl. Zollerklärung. Am Montag wurde der Brief zur Weiterbeförderung nach Japan übergeben. Wenn ich nun aber den Sendungsstatus bei der jap Post verfolgen will, kommt die Fehlermeldung 'Nummer nicht gefunden'.

Daß, die Sendung am Ziel ankommt bezweifle ich nicht, aber es scheint mir als ob man nur Pakete/Einschreiben verfolgen kann. Sendungsverfolgung bei der Post hört ja in Frankfurt auf.

Hat jemand schon Erfahrungen in der Richtung oder gibt es da einfach keine Möglichkeit??

Vielen Dank schonmal!

いっぺん死んで見る?
19.10.10 16:04
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Kleines Päkchen 2kg schnell u günstig nach Japan
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
Suche nach Protagonisten für das Fernsehformat 'Galileo' BWeissMuc 2 305 02.01.18 19:29
Letzter Beitrag: Yano
Einladung nach Japan von Japanerin charlie7694 3 342 28.11.17 13:57
Letzter Beitrag: Mayavulkan
Japan Diary - Ihr wollt Japan sehen ? OtakuPat 0 855 16.11.14 01:26
Letzter Beitrag: OtakuPat
Paket an eine Freundin nach Japan tyael 15 6.272 15.11.14 13:47
Letzter Beitrag: Nia
Paket/Päckchen (Inhalt) nach Japan schicken? Micchon 4 3.266 18.08.13 18:31
Letzter Beitrag: Micchon