Antwort schreiben 
Kommaregeln im Japanischen
Verfasser Nachricht
Hellwalker


Beiträge: 492
Beitrag #11
RE: Kommaregeln im Japanischen
Sorry war gestern etwas spät nach der ganzen Sucherei. Ich hatte auf Wadoku "Interpunktion" gesucht und fand 句読 (kutou) und gleich dazu das Wort 句読法 (kutouhou) für Interpunktionsregeln. Das hatte ich bei Google eingegeben und nach ein bisschen Stöbern bin ich auf den Gesetzesentwurf [案 (an)] der Monbukagakushou zu den Interpunktionsregeln [句読法案] gestoßen.

Jedenfalls findet man diesen Gesetzesentwurf unter dem Link zu der kugiri.pdf und da der für mich leider nicht so einfach zu lesen ist, bin ich über jeden Mit-Kommaregeln-Interessierten, der den Sachverhalt ein wenig aufklären kann, dankbar.

習うより慣れろ
18.03.06 13:08
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Ex-Mitglied (AU)
Unregistriert

 
Beitrag #12
RE: Kommaregeln im Japanischen
Wow, vielen Dank für Deine Mühe Hellwalker! Leider kann ich ausgerechnet den Link mit den offiziellen Interpunktionsregeln vom Monkashou nicht öffnen, aber das ist mein Problem. Werde es demnächst mal von einem anderen Rechner versuchen.

Und wie gesagt, meine Äusserungen sind alle vermutungsweise zwinker Derzeit offizielle Regeln sind mir nicht bekannt, aber hier mal in der Historie zu wühlen hat sicherlich auch seinen Reiz. Zudem habe ich gestern im *Laber-Modus* natürlich die (für mich) naheliegenste Möglichkeit, nämlich einfach einen Kokugo-Lehrer danach zu fragen, nicht bedacht. Bei Gelegenheit (gerade sind Ferien) werde ich das nachholen.

An dieser Stelle auf jeden Fall herzlichen Dank für Deinen Einsatz!
18.03.06 13:28
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Danieru


Beiträge: 738
Beitrag #13
RE: Kommaregeln im Japanischen
Zitat:Leider kann ich ausgerechnet den Link mit den offiziellen Interpunktionsregeln vom Monkashou nicht öffnen.

Du brauchst den Acrobat Reader, um pdf-Dateien anzusehen. Hast du den nicht drauf?

人生は一箱のマッチに似ている。重大に扱うのはばかばかしい。重大に扱わねば危険である。『芥川龍之介』
18.03.06 13:34
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Ex-Mitglied (AU)
Unregistriert

 
Beitrag #14
RE: Kommaregeln im Japanischen
Doch, aber da kollidiert bei mir was bei den Schriften auf meinem Notebook, hab ich öfter bei bestimmten pdf-files ... ist aber wurscht, ich löse das Problemchen schon noch. Muss mich einfach nur mal dransetzen, oder eben den Rechner wechseln. Bleiben wir hier lieber bei den Kommaregeln. Dennoch vielen Dank grins
18.03.06 13:40
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Danieru


Beiträge: 738
Beitrag #15
RE: Kommaregeln im Japanischen
Würde im Übrigen ebenfalls so wie AU auf die Frage nach den Regeln antworten. Hat sehr viel mit den erwähnten Sprechpausen und der Sprechgewohnheit zu tun. Ich entscheide das auch aus dem Gefühl, wo ich eins setze und wo nicht.

Überlege gerade, was so Situationen sein könnten, wo ich mal ein Komma mache. Wie gesagt: man KANN, muß aber nicht.

xy けど、yz
xy があって、yz (また日本語を話す機会があって、楽しい二週間でした。)
でも、xy
xy から、yz

Ein Bekannter, der stets absolut korrekt (teilweise teinei) schreibt, setzt in folgender Situation stets ein Komma.

また、連絡ください。

人生は一箱のマッチに似ている。重大に扱うのはばかばかしい。重大に扱わねば危険である。『芥川龍之介』
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 18.03.06 14:31 von Danieru.)
18.03.06 14:30
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
hyoubyou


Beiträge: 434
Beitrag #16
RE: Kommaregeln im Japanischen
Zitat:Ich entscheide das auch aus dem Gefühl, wo ich eins setze und wo nicht.

Beipflichtung.
Wer Erfahrung im schreiben hat, macht es schon richtig.

Glücklicherweise ist man in Japan nicht so pedantisch wie in Deutschland, wo man noch nicht einmal eine eindeutige Rechtschreibung auf die Reihe bekommt.

没有銭的人是快笑的人
18.03.06 16:07
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
atomu


Beiträge: 2.664
Beitrag #17
RE: Kommaregeln im Japanischen
Zitat: Glücklicherweise ist man in Japan nicht so pedantisch wie in Deutschland, ...

Na ja, pedantisch kann ma das vielleicht nicht nennen, aber gibt es in Deutschland so was wie eine Punctuation marks society? Cool. Und das Regelwerk im zweiten Link von Hellwalker hat es auch in sich. Hab es mir ausgedruckt und werde es mal in Ruhe durchsehen. Vielen Dank, ヘルウォーカー !

[Bild: shabon3.gif]

正義の味方
19.03.06 01:18
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
yamaneko


Beiträge: 2.611
Beitrag #18
RE: Kommaregeln im Japanischen
ich wollte hier nichts dazuschreiben, weil ich einen neuen Link angefangen habe. Aber ich möchte doch lesen, was einmal geschrieben wurde zu dem Thema.

(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 03.10.16 00:02 von yamaneko.)
09.08.15 04:27
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
yamaneko


Beiträge: 2.611
Beitrag #19
RE: Kommaregeln im Japanischen
(17.03.06 16:43)shakkuri schrieb:  [Bild: icon_mit.gif]
shakkuri, du warst lustig mit dem Smiley!

03.10.16 00:01
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Kommaregeln im Japanischen
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
Ein bestimmter Name in Japanischen Schriftzeichen iLuca 3 495 07.12.17 00:56
Letzter Beitrag: iLuca
Japaner und die deutschen Kommaregeln yamaneko 0 481 09.08.15 04:24
Letzter Beitrag: yamaneko
Namen im Japanischen Nanimo 28 6.748 22.09.14 20:52
Letzter Beitrag: Yano
Liste der häufigsten Wörter des Japanischen Jaku 10 5.031 05.06.09 20:23
Letzter Beitrag: まぼろし
"Striche" neben japanischen Zeichen Daniel2345 7 2.216 09.10.07 21:02
Letzter Beitrag: Hellstorm