Antwort schreiben 
Komplizierten Namen übersetzen
Verfasser Nachricht
peek20a


Beiträge: 16
Beitrag #1
Komplizierten Namen übersetzen
Hallo,

ich brauche für eine Arbeit die Übersetzung meines Künstlernamens, der

peek20a

ist. Bevorzugt aber in den japanischen Schriftzeichen.

Wäre euch sehr dankbar, wenn das jemand für mich machen könnte.

LG

peek20a
09.12.06 14:05
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
peek20a


Beiträge: 16
Beitrag #2
RE: Komplizierten Namen übersetzen
Kommt schon Leute. Ich weiß, dass ihr es satt habt, ständig nach Übersetzungen von Namen gefragt zu werden, aber ich brauch das halt für eine Arbeit und so einen Namen wie peek20a kann man hat nicht in so Übersetzungsding übersetzen lassen...
09.12.06 16:52
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antonio


Beiträge: 242
Beitrag #3
RE: Komplizierten Namen übersetzen
(09.12.06 16:52)peek20a schrieb:ich brauch das halt für eine Arbeit

Ach so, ja dann werd ich sofort nachsehen, was ich für Dich tun kann. Tut mir leid, dass Du über 2 Stunden warten musstest.

Da man hier http://www.google.ch/search?hl=de&sa...&meta= unschwer erkennen kann, dass es dir etwas schwer fällt, dich selbst zu informieren, geb ich dir 'n Tipp:

[Bild: howtokatakanachartmu5.gif]
aus: http://www.takase.com/Names/HowToWritePart1.htm

Einfach die Silben auswählen, die du in deinem Namen haben möchtest.

Und damit dieser Post auch etwas Konstruktives enthält: Ich würde das so schreiben:

ピーク20a, wobei das peek so als peak verstanden werden könnte. Oder gleich bei peek20a belassen. Ist ja nicht so, als hätte das irgendeinen Sinn. Ist ja Kunst. Und es wäre interessant, wenn du zeigen könntest, wie diese Arbeit dann aussieht.

"Warum sollte ich mir denn die Mühe machen, in die Bibliothek zu rennen, wenn man auf das Wissen anderer zurückgreifen kann."
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 09.12.06 17:32 von Antonio.)
09.12.06 17:17
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Danieru


Beiträge: 738
Beitrag #4
RE: Komplizierten Namen übersetzen
Zitat:...und so einen Namen wie peek20a kann man hat nicht in so Übersetzungsding übersetzen lassen...

Das kommt wohl größtenteils daher, dass sich ein "Name" wie peek20a nicht ins Japanische übersetzen läßt. Kannst ja mal versuchen, ihn ins Spanische, Italienische oder Türkische zu übersetzen. Der Name bleibt gleich. Warum sollte es beim Japanischen anders sein.
Da würde höchstens etwas wie ピーク20a bei rauskommen, wäre aber schon mehr als gezwungen. Du kannst den Namen ruhig in dieser Form setzen, da durchaus auch Japaner solche Nicknames bzw. Künstlernamen haben können. Den Namen zu "übersetzen" läßt es nur seltsam / unsinnig daherkommen.

人生は一箱のマッチに似ている。重大に扱うのはばかばかしい。重大に扱わねば危険である。『芥川龍之介』
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 09.12.06 17:26 von Danieru.)
09.12.06 17:22
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
peek20a


Beiträge: 16
Beitrag #5
RE: Komplizierten Namen übersetzen
Also danke schon mal, denn das hat mich weiter gebracht.

Und hahaha wegen der Google Suche bezüglich meines Namens grins
Was für Detektive es hier gibt!
Aber weil du meintest, dass es mir schwer fällt, mich selbst zu erkundigen: Das tue ich doch mittels dieser Foren. Warum sollte ich mir denn die Mühe machen, in die Bibliothek zu rennen, wenn man auf das Wissen anderer zurückgreifen kann. Dadurch erweitert man ja sein Wissen viel schneller als auf andere Art und Weise. Aber ich will jetzt gar keine Diskussion aufrufen...

Danke noch mal sehr für die Übersetzung
09.12.06 18:09
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
peek20a


Beiträge: 16
Beitrag #6
RE: Komplizierten Namen übersetzen
He, aber mal etwas anderes?

Haben die Japaner denn auch unsere Nummernzeichen?
Kann ich mir irgendwie nicht vorstellen. Kann man "20" nicht noch umwandeln in japanische Schirftzeichen bzw. Ziffern? Und was ist mit "a"? Das wird wohl schwieriger sein, da man in Japan ja offensichtilich kein ABC hat, sondern so eine Art Silbensystem...
10.12.06 00:06
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
GeNeTiX


Beiträge: 456
Beitrag #7
RE: Komplizierten Namen übersetzen
Meistens werden auch in Japan die arabischen Zahlen verwendet. Wenn Du es unbedingt komplett in Zeichen haben willst:

ピーク二十ア

Ich würde es so aber nicht schreiben, zumal das "a" am Ende nur zufällig funktioniert, weil es für Vokale einzelne Katakana-Zeichen gibt.
Und wie vorher schon angesprochen... das Wort ピーク gibt es im Japanischen mit der Bedeutung des englischen Wortes "peak" = "Spitze". Die eigentliche Bedeutung des Wortes "peek" im Sinne von "schneller, verbotener Blick" hast Du da also nicht übersetzt und dafür gibt es im Japanischen, soweit ich meinem Wörterbuch trauen kann, auch keine Übersetzung mit genau der gleichen Bedeutung.
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 10.12.06 02:54 von GeNeTiX.)
10.12.06 02:45
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antonio


Beiträge: 242
Beitrag #8
RE: Komplizierten Namen übersetzen
Wenn's ein Künstlername sein soll, dann könntest du doch auch fürs japanische etwas neues kreieren, mit Zeichen, die einfach hübsch aussehen. ホモ zum Beispiel.

"Warum sollte ich mir denn die Mühe machen, in die Bibliothek zu rennen, wenn man auf das Wissen anderer zurückgreifen kann."
10.12.06 10:45
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Ma-kun
Administrator

Beiträge: 2.020
Beitrag #9
RE: Komplizierten Namen übersetzen
Würde allerdings zu unerwarteten Effekten führen.

Hallo peek20a, wir bekommen ziemlich oft Anfragen wegen Namen, und daher haben wir beschlossen, diese in bestimmte Themen zu bündeln. Ich glaube darauf an recht prominenter Stelle (nämlich ganz oben in der Übersicht zu dieser Rubrik) darauf hingewiesen zu haben. Ich würde Dich jedenfalls bitten, in den Threads zu fragen, die ich in showthread.php?tid=1899erwähnt habe.

Wenn Du mehr über das japanische Schriftsystem wissen willst, empfehle ich einen Blick in unser kleines Lexikon. Das wichtigste aber haben meine Vorredner schon gesagt: Mit den Silbenschriften sieht Dein Name ziemlich seltsam aus. Ich würde ihn so lassen, wie er ist. Es ei denn, Du möchtest eine wörtliche Übersetzung im Sinne von "Gipfel20".
10.12.06 12:24
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
hyoubyou


Beiträge: 434
Beitrag #10
RE: Komplizierten Namen übersetzen
Japaner können sehr gut lateinische Buchstaben lesen.
Ich empfehle auch, den Namen so zu lassen. Es ist ein Nickname, den auch Japaner genau so benutzen würden.
Eine Übersetzung in Hiragana wäre entweder verwirrend oder unfreiwillig komisch.

没有銭的人是快笑的人
10.12.06 17:29
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Komplizierten Namen übersetzen
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
Satz übersetzen (Spruch) Lia 2 347 01.01.18 10:18
Letzter Beitrag: Aporike
Hilfe beim Übersetzen borishatch 1 1.243 27.10.16 18:46
Letzter Beitrag: frostschutz
Einen einfachen Titel übersetzen SamuraiHoney 21 4.478 27.08.15 23:32
Letzter Beitrag: yamaneko
Bitte übersetzen :) Bogenschützin 5 1.312 14.06.15 19:47
Letzter Beitrag: Elsa
japanische schrift übersetzen ningyo Doll Puppe ningyo 10 2.627 14.11.14 13:14
Letzter Beitrag: ningyo