Antwort schreiben 
Kostenlose japanische Fonts!
Verfasser Nachricht
Kazumi


Beiträge: 14
Beitrag #1
Kostenlose japanische Fonts!
Hallo,
unter http://cgm.cs.mcgill.ca/~luc/japan.html gibt es infos über japanische Schriftenhersteller. Darunter sind auch einige Gratis Fonts zu finden.
Ein Paket gibt es von Epson, mit 2xMarugothic, 2xGyoshotai, Mincho Bold und 2xKaisho
Direkter Link: (ca. 15,8 MB gepackt)
http://ftp.ftp.i-love-epson.co.jp/pub/do.../ttf30.exe
Die EXE Datei kann man auch mit WinRar oder Winzip entpacken. (habs ausprobiert)
Die Perfekte Ergänzung für denjenigen, der nur MS Mincho und Gothic auf der
Win(nicht mehr)dose hat.

Bei http://musashi.or.tv/ gibt es noch einen gratis Font, und auch Fonteditoren und Tools.
http://musashi.or.tv/aoyagikouzanfont.htm

Gruss, Kazumi
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 11.07.04 00:44 von Kazumi.)
11.07.04 00:36
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Botchan


Beiträge: 642
Beitrag #2
RE: Kostenlose japanische Fonts!
Danke für die Links. Der zuletzt genannte Font funxt und sieht auch ganz nett aus (Pinsel-Handschrift), das große ttf30.exe-Paket jedoch entpackt sich bei mir zwar und erzeugt auch einige *.ttf-Dateien, die jedoch alle nicht vom System (Win2000) akzeptiert werden ("... ist eine ungültige Schriftdatei"). Was mache ich falsch? / Was ist da kaputt?
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 11.07.04 12:35 von Botchan.)
11.07.04 12:33
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Kazumi


Beiträge: 14
Beitrag #3
RE: Kostenlose japanische Fonts!
Ups,
Ich hab Windows 2000 Service Pack 4 bzw SP3 und alle Updattes,
Und der Systemstandard steht auf Japanisch.
Bei mir lassen sich alle Fonts installieren.

Allerdings hat Microsotft bei Updates zu SP3 und bei SP4 an der Fontengine was verändert,
so dass bei mir 2 ältere jap. Fonts ('95) neuerdings nicht mehr gehen.
Im Paket sind 8 Fonts, und keine 30 wie der Name vermuten lässt.
Entpackt sind die Fonts zusammen 27.624.700 Bytes gross.
Die ttf30.exe 16.622.058 Bytes.
Zum Schutz vor Viren entpacke ich grundsätzlich alles was geht mit der rechten Mautaste und Winzip oder Winrar.
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 11.07.04 13:49 von Kazumi.)
11.07.04 13:33
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Botchan


Beiträge: 642
Beitrag #4
RE: Kostenlose japanische Fonts!
Hm. Hab das Zeugs jetzt auf meinen WinXP-Laptop gebracht. Da geht's... Na, immerhin.
Danke nochmal für die Links! Auf diese Fonts habe ich schon sooo lange gewartet. Großartig!
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 11.07.04 13:54 von Botchan.)
11.07.04 13:50
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Aikou


Beiträge: 311
Beitrag #5
RE: Kostenlose japanische Fonts!
Kannst dir aber unter http://www.microsoft.de auch den SP4 herunterladen. Ist eigentlich ohnehin keine schlechte Wahl...daran könnte es liegen. Nicht aber an der Standardspracheneinstellung.
cool
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 11.07.04 13:53 von Aikou.)
11.07.04 13:53
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Botchan


Beiträge: 642
Beitrag #6
RE: Kostenlose japanische Fonts!
Nö. Daran liegt es bei mir nicht. Ich habe alle Updates... habe ich gerade nochmal gecheckt. Aber - egal - ich arbeite ja sowieso viel mehr mit meinem Laptop.
11.07.04 13:57
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Aikou


Beiträge: 311
Beitrag #7
RE: Kostenlose japanische Fonts!
Hm dann ist ja gut.
Ich weiß nicht, wie gut du mit Computern umgehen kannst, also entschuldige meine Frage: Du weißt schon, dass es zwei Arten von Patches gibt, die Lackpatches und die Service Packs. Die sind relativ unabhängig voneinander, d.h. wenn du alle Lackpatches hast heißt das nicht, dass du auch den Service Pack draufhast gell. Denn Kazumi hat eigentlich schon recht, das Schriftsystem ändert sich etwas mit dem SP4...kannst das übrigens nachprüfen, indem du in der Systemsteuerung den Systemtask öffnest...steht direkt auf der ersten Seite.
11.07.04 20:19
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Kazumi


Beiträge: 14
Beitrag #8
RE: Kostenlose japanische Fonts!
Auf dem SP3 Rechner hab ich vor einem Monat Sicherheits Updates und einige Windows Updates installiert. Das dabei die Fontengine auch verändert wurde war mir klar, da 2 alte japanische Fonts, die vorher liefen auf einmal ungültig sein sollten. Auf dem 2. Rechner mit SP4 liessen die sich von Anfang an nicht installieren.
Ausserdem hab ich unter "Systemsteuerung-Software" ne ganze Menge "Pre-SP4" Patches.
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 11.07.04 23:36 von Kazumi.)
11.07.04 23:20
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Anonymer User
Unregistriert

 
Beitrag #9
RE: Kostenlose japanische Fonts!
:l0a_d1v: Beitrag von:"mirabile" Das freie Praesentationsprogramm MagicPoint (siehe
http://www.mew.org/mgp/ ) bietet unter folgendem
URI drei freie TrueType™-Schriftarten an, die auch
unter Windows® funktionieren _sollten_ (habe eine
unter win2k pro englisch getestet):

http://ftp.sh.wide.ad.jp/WIDE/free-ware/mgp/ttf.tar.gz
28.10.04 09:44
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Anonymer User
Unregistriert

 
Beitrag #10
RE: Kostenlose japanische Fonts!
:l0a_d1v: Beitrag von:"mizu game za " Hi,

Da es hier doch schon um Fonts geht wollte ich mal fragen welche Schriftart in Japan denn nun hauptsächlich benutzt wird. Ich habe mir so viele geholt das ich jetzt total verwirrt bin welche die richtige ist, alle sehen anders aus! Kennt jemand eine Font für eine Schrift die in Japan am häufigsten benutzt wird?
Wieso gibt es viele unterschiedliche??
23.11.04 17:05
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Kostenlose japanische Fonts!
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
Win10 - Japanische Handschrifteingabe nach Update harerod 4 182 14.03.18 17:56
Letzter Beitrag: harerod
Japanische eBooks mit calibre Mayavulkan 1 285 19.03.17 13:42
Letzter Beitrag: frostschutz
japanische Untertitel Kodi (FireTV) wefgs 0 381 08.11.16 05:55
Letzter Beitrag: wefgs
Wie kann ich japanische Schrift auf meinem PC schreiben? Anonymer User 188 66.626 01.03.16 09:12
Letzter Beitrag: tachibana
Samsung S2 Japanische Tastatur Nephilim 20 4.735 26.02.16 14:01
Letzter Beitrag: Yamahito