Antwort schreiben 
Kyoto Reise, hotel mit Deutschsprachigen Personal
Verfasser Nachricht
BlackScorp


Beiträge: 19
Beitrag #1
Kyoto Reise, hotel mit Deutschsprachigen Personal
Konichiwa liebe Foren mitglieder hoho

ich möchte gerne dieses Jahr im Oktober nach Kyoto zu diesem Feuer fest, auch paar Tage davor und danach sich die Tempel Anlagen ansehen. Nun bin ich auf expedia gegangen und finde leider dort keine Auskunft bezüglich Deutschsprachigen Ansprechpartner im Hotel.

Ich spreche zwar englisch, jedoch falls was passiert, möchte man doch gerne die Situation auf Deutsch beschreiben.

Nun dachte ich, vielleicht gibt es ja hier jemanden der öfters in Kyoto war und mir ein Hotel empfehlen könnte, am besten eins, dass ich über Expedia oder so buchen kann.

Viele Grüße,

BlackScorp
31.01.17 10:41
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Mayavulkan


Beiträge: 511
Beitrag #2
RE: Kyoto Reise, hotel mit Deutschsprachigen Personal
(31.01.17 10:41)BlackScorp schrieb:  Konichiwa liebe Foren mitglieder hoho

ich möchte gerne dieses Jahr im Oktober nach Kyoto zu diesem Feuer fest, auch paar Tage davor und danach sich die Tempel Anlagen ansehen. Nun bin ich auf expedia gegangen und finde leider dort keine Auskunft bezüglich Deutschsprachigen Ansprechpartner im Hotel.

Ich spreche zwar englisch, jedoch falls was passiert, möchte man doch gerne die Situation auf Deutsch beschreiben.

Nun dachte ich, vielleicht gibt es ja hier jemanden der öfters in Kyoto war und mir ein Hotel empfehlen könnte, am besten eins, dass ich über Expedia oder so buchen kann.

Viele Grüße,

BlackScorp

Das mit dem deutschsprachigen Hotelpersonal wird wohl nichts werden. Jedenfalls nicht in Kyoto. In Osaka müsste es ein Toyoko-Hotel mit mindestens einem deutschsprachigen Rezeptionisten geben. Zumindest gibt es einen ziemlich gut deutsch schreibenden Japaner auf lang-8, der sich als Hotelmitarbeiter an der Rezeption eines Business-Hotels (ich vermute Toyoko) ausgibt.

Aber nimm doch einfach ein Zimmer per Airbnb. Deutsch wirds da wohl auch kaum gehen, englisch schon. Hilfreiche Tips gibts meist dazu.

Gleich einen zum Kurama-Festival.
Am Vormittag gibts ja das Jidai-Matsuri (wenn es nicht wegen Regens verschoben wird ...). Schaus dir an. Für meine Begriffe ist das eher langweilig, weil die Schauspieler aus den verschiedenen Epochen schweigend durch die Strassen ziehen und auch laufend um Ruhe gebeten wird. Vielleicht siehst du das ja anders.
Nach dem Umzug aber gleich zur "Straßenbahn" nach Kurama. Dann bist du zu früh, aber shcon am frühen Nachmittag gibts ewige Warteschlangen an der Haltestelle. Für den Rückweg kommst Du an der Warteschlange ohnehin nicht vorbei, aber keine Sorge, die wird preußischer als preußisch organisiert.

Ansonsten keine Sorge. Es reisen auch zahlreiche Franzosen nach Kyoto, die m.W. bisher alle nach Frankreich zurückgekehrt sind. Genau, wie der Durchschnittsfranzose jegliche Fremdsprache geringschätzt, gibt es so gut wie keine französischsprachigen Japaner. Es funktioniert trotzdem, wie auch immer.
31.01.17 22:02
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
cat


Beiträge: 850
Beitrag #3
RE: Kyoto Reise, hotel mit Deutschsprachigen Personal
Wenn dir Deutsch so wichtig ist, dann fahr mit einer deutschsprachigen Reisegruppe. Wenn du das nicht willst, dann musst du dich wohl damit abfinden, dass du in einem anderen Land bist, wo zum Glück nicht jeder Deutsch spricht. Wenn du ins Ausland willst, wo jeder Deutsch kann, musst du wohl nach Mallorca oder so (wo man mich dann sicher nicht finden wird).
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 31.01.17 22:34 von cat.)
31.01.17 22:32
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
BlackScorp


Beiträge: 19
Beitrag #4
RE: Kyoto Reise, hotel mit Deutschsprachigen Personal
Danke für die Antworten @Mayavulkan und @cat

tut mir leid, dass ich euch das Gefühl gab, Fremdsprachen gering zu schätzen. Kleine Randinformation, Deutsch ist nicht miene Muttersprache und ich bemühe mich schon Kanji und Hiragana auswendig zu lernen. Nur bezweifle ich, dass ich bis Oktober soweit bin, dass ich ohne Probleme mit einem Japaner kommunizieren kann.

@cat nein Deutsch ist mir nicht so wichtig, für mich ist es die erste Reise nach Asien und nein es muss nicht jeder Deutsch sprechen, ich finde die Japanische Sprache toll und kann mittlerweile so einiges aus den Animes verstehen. Jedoch ging es mir in erster Linie um ein Ansprechpartner im Hotel bezüglich Aktivitäten, Ausflüge und auch vor allem wenn irgendwas Passiert.

Russisch würde übrigens auch funktionieren, jedoch bezweifle ich dass viele Russischsprachige Touristen nach Japan fliegen.

Pauschalreise nach Japan gibt es ja leider nicht(Habe zumindestens nichts bei Tui finden können) und ich habe bereits schlechte Erfahrung mit einer Reisegruppe nach Italien gemacht. Man wird durch jedes Musem durchgejagt und keine Zeit zum Ausruhen und selbst erleben.

Habe mir sowas vorgestellt wie etwa paar Tage Kyoto zwischendurch vielleicht 1-2 Ausflüge mit dem Bus außerhalb von Kyoto und dann am Wocheende das Kurama Festival.

Das kann ich wohl ganz vergessen... schade.
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 01.02.17 10:35 von BlackScorp.)
01.02.17 10:29
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
kenting


Beiträge: 44
Beitrag #5
RE: Kyoto Reise, hotel mit Deutschsprachigen Personal
(01.02.17 10:29)BlackScorp schrieb:  Russisch würde übrigens auch funktionieren, jedoch bezweifle ich dass viele Russischsprachige Touristen nach Japan fliegen.
Dann solltest du nach Hokkaido Fahren. In Wakkanai gibt es viele Wegweiser, welche auch in Russisch sind.

Spaß beiseite.
Irgendwie machst du dir zu viel Gedanken wegen der Sprache. Ich bin total Fremdsprachenuntauglich. Mein englisch ist miserabel, da es zu meiner Schulzeit in der DDR nur ein Wunschfach war. Dennoch bereise ich gerne die Welt und habe bis auf die Antarktis alle Kontinente Individuell alleine bereist.
Das einzige was du brauchst ist einen Plan was du alles in den fremden Ländern sehen willst. Dann wird auch das Reise ohne all zu viel Fremdsprachen erlebnisreich.
01.02.17 11:53
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
BlackScorp


Beiträge: 19
Beitrag #6
RE: Kyoto Reise, hotel mit Deutschsprachigen Personal
(01.02.17 11:53)kenting schrieb:  Dann solltest du nach Hokkaido Fahren. In Wakkanai gibt es viele Wegweiser, welche auch in Russisch sind.

Hontodesu? hoho tsugei
(01.02.17 11:53)kenting schrieb:  Irgendwie machst du dir zu viel Gedanken wegen der Sprache. Ich bin total Fremdsprachenuntauglich. Mein englisch ist miserabel, da es zu meiner Schulzeit in der DDR nur ein Wunschfach war. Dennoch bereise ich gerne die Welt und habe bis auf die Antarktis alle Kontinente Individuell alleine bereist.
Das einzige was du brauchst ist einen Plan was du alles in den fremden Ländern sehen willst. Dann wird auch das Reise ohne all zu viel Fremdsprachen erlebnisreich.

Mein English ist eigentlich OK,zwar nicht grammatikalisch korrekt aber ich kann mich verständigen, ich Arbeite als Programmierer in einer Firma mit überwiegend Englischen Mitarbeiter die kein Deutsch können.
Dennoch befürchte ich, dass ich irgendwelche Warnhinweise oder ähnliches falsch oder nicht verstehen könnte. Ich dachte mir fürs erste Mal kann man ja auf eine Nummer sicher gehen.
01.02.17 12:08
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Mayavulkan


Beiträge: 511
Beitrag #7
RE: Kyoto Reise, hotel mit Deutschsprachigen Personal
(01.02.17 12:08)BlackScorp schrieb:  
(01.02.17 11:53)kenting schrieb:  Dann solltest du nach Hokkaido Fahren. In Wakkanai gibt es viele Wegweiser, welche auch in Russisch sind.

Hontodesu? hoho tsugei
(01.02.17 11:53)kenting schrieb:  Irgendwie machst du dir zu viel Gedanken wegen der Sprache. Ich bin total Fremdsprachenuntauglich. Mein englisch ist miserabel, da es zu meiner Schulzeit in der DDR nur ein Wunschfach war. Dennoch bereise ich gerne die Welt und habe bis auf die Antarktis alle Kontinente Individuell alleine bereist.
Das einzige was du brauchst ist einen Plan was du alles in den fremden Ländern sehen willst. Dann wird auch das Reise ohne all zu viel Fremdsprachen erlebnisreich.

Mein English ist eigentlich OK,zwar nicht grammatikalisch korrekt aber ich kann mich verständigen, ich Arbeite als Programmierer in einer Firma mit überwiegend Englischen Mitarbeiter die kein Deutsch können.
Dennoch befürchte ich, dass ich irgendwelche Warnhinweise oder ähnliches falsch oder nicht verstehen könnte. Ich dachte mir fürs erste Mal kann man ja auf eine Nummer sicher gehen.
Ach, um Himmels willen. Das sind Sorgen auf allerhöchstem Niveau.
Fahr hin, ist auf alle Fälle sehenswert, Flüge sind billig, Hinweise, was man alles sehen kann, gibt es auf http://www.japan-guide.com zu Hauf.
Kleiner Hinweis an einen Programmierer: Mit dem chrome-Debugger kann man die ganzen CSS-Anweisungen für die Werbung leicht so zurechtbiegen, dass die reine Information übrigbleibt. Daraus machst Du dann ein PDF (oder mehrere) und packst die auf dein Smartphone. Funktioniert fantastisch.
01.02.17 13:30
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
BlackScorp


Beiträge: 19
Beitrag #8
RE: Kyoto Reise, hotel mit Deutschsprachigen Personal
(01.02.17 13:30)Mayavulkan schrieb:  Ach, um Himmels willen. Das sind Sorgen auf allerhöchstem Niveau.
Fahr hin, ist auf alle Fälle sehenswert, Flüge sind billig, Hinweise, was man alles sehen kann, gibt es auf http://www.japan-guide.com zu Hauf.

auf jeden Fall, die frage war nicht OB sondern welches Hotel.
(01.02.17 13:30)Mayavulkan schrieb:  Kleiner Hinweis an einen Programmierer: Mit dem chrome-Debugger kann man die ganzen CSS-Anweisungen für die Werbung leicht so zurechtbiegen, dass die reine Information übrigbleibt. Daraus machst Du dann ein PDF (oder mehrere) und packst die auf dein Smartphone. Funktioniert fantastisch.

Danke für den Tipp, da schreib ich doch gleich mal ein Script mit einer wkhtml2pdf implementierung.
01.02.17 14:29
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
cat


Beiträge: 850
Beitrag #9
RE: Kyoto Reise, hotel mit Deutschsprachigen Personal
(01.02.17 12:08)BlackScorp schrieb:  Mein English ist eigentlich OK,zwar nicht grammatikalisch korrekt aber ich kann mich verständigen, ich Arbeite als Programmierer in einer Firma mit überwiegend Englischen Mitarbeiter die kein Deutsch können.
Dennoch befürchte ich, dass ich irgendwelche Warnhinweise oder ähnliches falsch oder nicht verstehen könnte. Ich dachte mir fürs erste Mal kann man ja auf eine Nummer sicher gehen.

Dann machst du dir wirklich viel zu viele Sorgen. Dein Englisch ist vermutlich besser, als das aller japanischen Hotelangestellten zusammen. Japaner sind sehr hilfsbereit und werden alles mögliche tun, um dir zu helfen, und sei es mit Händen und Füßen.
Schreib dir die Telefonnummer der deutschen Botschaft auf für absolute Notfälle, dann bist du sicher gewappnet.

(01.02.17 10:29)BlackScorp schrieb:  Habe mir sowas vorgestellt wie etwa paar Tage Kyoto zwischendurch vielleicht 1-2 Ausflüge mit dem Bus außerhalb von Kyoto und dann am Wocheende das Kurama Festival.
Das ist wirklich kein Problem. Das Kurama Festival haben wir uns bei unserer ersten Japanreise angesehen, wo ich kaum noch japanisch konnte. Mit der Bahn hinfahren, da stehen ohnehin überall Bahnbedienstete, die einen in die richtige Richtung lotsen. Unbedingt rechtzeitig hin, es ist viel los und die Gegend dort oben ist auch untertags sehr schön und sehenswert. Lässt sich, wie von Mayavulkan beschrieben, super mit dem Festival in Kyoto am selben Tag kombinieren.

Nur Mut!


(01.02.17 13:30)Mayavulkan schrieb:  Kleiner Hinweis an einen Programmierer: Mit dem chrome-Debugger kann man die ganzen CSS-Anweisungen für die Werbung leicht so zurechtbiegen, dass die reine Information übrigbleibt. Daraus machst Du dann ein PDF (oder mehrere) und packst die auf dein Smartphone. Funktioniert fantastisch.
Oder einfach Adblock installieren...
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 01.02.17 14:59 von cat.)
01.02.17 14:55
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Mayavulkan


Beiträge: 511
Beitrag #10
RE: Kyoto Reise, hotel mit Deutschsprachigen Personal
(01.02.17 14:55)cat schrieb:  
(01.02.17 13:30)Mayavulkan schrieb:  Kleiner Hinweis an einen Programmierer: Mit dem chrome-Debugger kann man die ganzen CSS-Anweisungen für die Werbung leicht so zurechtbiegen, dass die reine Information übrigbleibt. Daraus machst Du dann ein PDF (oder mehrere) und packst die auf dein Smartphone. Funktioniert fantastisch.
Oder einfach Adblock installieren...

Ne, ganz so einfach ist das nicht. Adblocker helfen gegen "zugekaufte" Werbung von externen Servern.
Wenn die Werbung integral in die Seite eingebaut ist, dann sieht sie auch Blockersicht wie Inhalt aus und kann nicht entsprechend behandelt werden.
Abgesehen davon leidet häufig das Aussehen.
Wenn man sich mit CSS auskennt, kann man wirklich sehr leicht den Block mit den gewünschten Informationen herausschneiden. Einverstanden, schafft nicht unbedingt jeder, aber ich glaube, gerade in diesem Forum befinden sich einige Sachkundige,
02.02.17 13:13
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Kyoto Reise, hotel mit Deutschsprachigen Personal
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
Japan reise kosten Faulischlumpf 11 1.494 25.11.17 02:40
Letzter Beitrag: Mayavulkan
Reise nach Japan und zurück, Kind binational Integral 11 1.188 28.06.17 12:00
Letzter Beitrag: Hachiko
Reiseplanung Kyoto - so ok? muhsick 3 471 02.06.17 13:27
Letzter Beitrag: rdm
Fragen zur Reise/Reisebuchung usw. Dream~ 2 376 20.05.17 10:15
Letzter Beitrag: Vlad
Mit dem Rad von Tokio nach Kyoto 19.-24.02.17 Tu 6 717 22.01.17 12:51
Letzter Beitrag: Tu