Antwort schreiben 
Lebensgewohnheiten
Verfasser Nachricht
Nia


Beiträge: 3.637
Beitrag #101
RE: Lebensgewohnheiten
Eben. Hier wird nicht geflüchtet. Hier wird schön hier geblieben und da ist es auch egal, ob man schreibt, dass man ein Kanji noch nieeee gesehen hat und dann zu hören bekommt, da hätte man im letzten Jahr schon nach gefragt... oder ob man mehrfach sich über geknallte Türen beschwert. zwinker

Getabako? Ist dann wohl eine Art Schuhbank draußen für die 'getas'?

“A poet is a musician who can't sing.”
― Patrick Rothfuss, The Name of the Wind
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 28.01.15 20:28 von Nia.)
28.01.15 20:28
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
torquato


Beiträge: 2.703
Beitrag #102
RE: Lebensgewohnheiten
Ohje, das mit dem nie gesehen Kanji nimmt mir Nia immer noch übel... hoho
28.01.15 20:48
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Nia


Beiträge: 3.637
Beitrag #103
RE: Lebensgewohnheiten
Quatsch. Das war doch lustig. - Ich wollte damit bloss sagen, dass passiert wohl jedem der länger als ein paar Wochen hier ist.

“A poet is a musician who can't sing.”
― Patrick Rothfuss, The Name of the Wind
28.01.15 21:14
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Hachiko


Beiträge: 2.562
Beitrag #104
RE: Lebensgewohnheiten
@Yano2

すみません、wenn ich frage, hast auch du dein Passwort vergessen, oder hast dir jetzt ein zweites Gewand übergeworfen,
scheint hier langsam aber sicher en vogue zu werden. Bin halt ein bissi neugierig.
28.01.15 21:45
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Nia


Beiträge: 3.637
Beitrag #105
RE: Lebensgewohnheiten
Hat Yano doch geschrieben, im Vorstellungssthread. Gestern glaub ich.

“A poet is a musician who can't sing.”
― Patrick Rothfuss, The Name of the Wind
28.01.15 22:09
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Hachiko


Beiträge: 2.562
Beitrag #106
RE: Lebensgewohnheiten
Habs leider übersehen. Danke für den Hinweis.
28.01.15 23:08
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Nia


Beiträge: 3.637
Beitrag #107
RE: Lebensgewohnheiten
Haste gefunden?

“A poet is a musician who can't sing.”
― Patrick Rothfuss, The Name of the Wind
28.01.15 23:24
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
yano2
Unregistriert

 
Beitrag #108
RE: Lebensgewohnheiten
(28.01.15 21:45)Hachiko schrieb:  Bin halt ein bissi neugierig.
Auf meinem Haupt-PC habe ich den Firefox weggemacht, der war völlig verkeimt, verpilzt und von Viren befallen. Das Paßwort für dieses Forum ist in einer Textdatei noch da (entsprechend Tippfehler ausgeschlossen), aber unter dem Explorer geht es nicht, vielleicht ist mein Username falsch, "Yano" geht nicht, kann mich halt nicht mehr einloggen. Meine primäre E-Mail-Adresse ist gehackt, ich muß eigentlich eine neue machen, aber ich kann ja nicht alles auf einmal und muß vor allem erst mal die einschlägigen Dokumente finden, die ich bestimmt noch nicht weggeschmissen habe...
Bei dem hauptsächlich genutzten PC meiner Frau habe ich neulich zwei Nächte damit verbracht, Schadstoffe zu entsorgen, das war aber von Erfolg gekrönt, heute um eins in der Frühe Defragmentierung, und meine Frau ist jetzt wieder zufrieden mit der Funktionalität und vor allem Geschwindigkeit, alles geht wieder, Alhamdulillah, Gott sei es gelobt, getrommelt und gepfiffen.
28.01.15 23:28
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
nomin


Beiträge: 134
Beitrag #109
RE: Lebensgewohnheiten
Offensichtlich haben der Yano und ich ähnliche Erfahrungen mit manchen Dingen, die andere nicht bestätigen können.
Ob's daran liegt, dass wir beide am gleichen Ende der Welt waren, in die sonst keiner hin will?

Denn das mit den dt. Türen kann ich nur bestätigen. Selbst nach vielen Jahren in D ist es ganz normal, dass der Haustürschlüssel verkehrt herum gedreht wird und damit nochmals ab-, denn aufgeschlossen wird. Was dann dazu führt, dass wenn die Tür dann endlich auf ist, auch gleich nochmals mehrmals wild irgendwohin gedreht und der Schließzylinder ausgefahren wird und die Tür damit nicht mal mehr zu schließen ist. Der Schlüssel ist da dann natürlich schon abgezogen. Fazit - es kann schon mal fast eine Minute dauern, bis die Tür aufgeschlossen, aufgemacht und hinterher wieder zugemacht ist.
Faszinierend (und liebenswürdig schräg, es sei denn, man(n) hat Eile). hoho
29.01.15 14:21
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Yano2
Unregistriert

 
Beitrag #110
RE: Lebensgewohnheiten
(29.01.15 14:21)nomin schrieb:  Ob's daran liegt, dass wir beide am gleichen Ende der Welt waren, in die sonst keiner hin will?
S'hanuki? Heute heißt das Kagawa-ken, warst Du da auch? Und Iyo, heute Ehime-ken, da will auch niemand hin.
29.01.15 15:14
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Lebensgewohnheiten
Antwort schreiben