Antwort schreiben 
Lesen lernen
Verfasser Nachricht
Ressim
Gast

 
Beitrag #1
Lesen lernen
Hallo, ich würde gerne lernen japanisch lesen und verstehen zu können. Das Ausprechen etc ist mir hierbei egal... Ich bin ein bisschen überfordert von den ganzen büchern etc die es dafür gibt. Als kompletter neueinsteiger könntet ihr mir 1-2 bücher oder auch seiten empfehlen um anfangen zu können? grins

Vielen dank schonmal!
27.05.13 01:23
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
lekro


Beiträge: 316
Beitrag #2
RE: Lesen lernen
Ich bin ungefähr so vorgegangen:
1) Grundwortschatz (mit Kanji) und grundlegende Grammatik lernen
2) Lesen, lesen, lesen

Bei Schritt 1 habe ich http://www.amazon.de/dp/3465041577/ und http://www.guidetojapanese.org/learn/grammar benutzt. Letztendlich ist es egal, denk ich, allerdings würde ich auf jeden Fall Anki anstatt Karteikarten aus Papier benutzen.

Bei Schritt 2 rede ich von normalen Büchern, Mangas, Computerspielen, Visual Novels, und ähnlichem. Wichtig ist hier nur, denk ich, dass es dir soviel Spaß macht, dass du dranbleibst. Dann wird sich dein Lese-Verständnis stetig verbessern und du machst ständig Sachen, die dir Spaß machen, statt nur trockene Lehrbuchtexte zu lesen.

Einfach wird es natürlich trotzdem nicht, aber man muss es sich auch nicht trockener machen, als es ist, finde ich.
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 27.05.13 01:39 von lekro.)
27.05.13 01:34
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Ressim
Gast

 
Beitrag #3
RE: Lesen lernen
Vielen dank!! Mein ziel ist es die einfachen sachen zu beherschen um eben mangas oder auch kartenspiele mir übersetzen zu können grins Ich hoffe das erfordert nicht allzu viel aber ich werds mal versuchen grins

Nochmals danke
27.05.13 01:46
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
lekro


Beiträge: 316
Beitrag #4
RE: Lesen lernen
Mangas erfordern schon recht viel, denk ich. Kartenspiele vermutlich weniger.

Kartenspiele erfordern dafür andere Fähigkeiten, z.B. muss man Regeln extrem präzise übersetzen, d.h. man muss Fachvokabular kennen und auch den üblichen Schreib-Stil der Karten in deutschen Kartenspielen beherrschen.

Spiele übersetzen ist eine fachspezifische Übersetzung, so ähnlich wie es Übersetzer gibt, die sich auf Patente oder auf Gesetze spezialisiert haben. Da gibt es bestimmtes Fachvokabular, Schreibstile, Konventionen.

Ist aber alles machbar, solang man nicht aufgibt. grins
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 27.05.13 05:39 von lekro.)
27.05.13 05:36
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
会社員
Gast

 
Beitrag #5
RE: Lesen lernen
(27.05.13 01:46)Ressim schrieb:  Vielen dank!! Mein ziel ist es die einfachen sachen zu beherschen um eben mangas oder auch kartenspiele mir übersetzen zu können grins Ich hoffe das erfordert nicht allzu viel aber ich werds mal versuchen grins

Nochmals danke

Gerade fuer Sachen, wie Manga oder Videospiele, etc. werden dir die ganz einfachen Sachen aber nicht viel helfen. Da musst du schon ein paar Jahre einplanen, bis du schon recht tief in der Sprache drin bist, um all die Verschleifungen und Verkuerzungen, die vor allem auch in Manga auftreten, zu verstehen.
27.05.13 10:05
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Hellstorm
Moderator

Beiträge: 3.898
Beitrag #6
RE: Lesen lernen
Ich würde auch sagen, dass Lesen lernen das schwierigste überhaupt ist (Naja, abgesehen vom Schreiben).
„Lesen lernen“ an sich bedeutet ja schon eher ganz normal „Japanisch lernen“.

@Ressim:
Versuch doch mal in deinen Beiträgen die Groß- und Kleinschreibung zu beherzigen. Das macht deine Beiträge einfacher zu lesen, was dazu führt, dass sich mehr Leute deine Beiträge durchlesen und dir helfen werden grins

やられてなくてもやり返す!八つ当たりだ!
27.05.13 10:47
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Ressim
Gast

 
Beitrag #7
RE: Lesen lernen
Nun mit "lesen lernen" wollte ich nur darauf aufmerksam machen das es mir nicht um die Aussprache geht. Mein Problem war, dass ich viele Seiten/Bücher gefunden habe die auch dort Wert drauf gelegt haben. Das es eine Weile dauern wird bis man alles versteht war mir glaub ich schon bewusst. Danke für die Antworten und @Hellstorm ich werde es versuchen, allerdings haben ja schon einige Leute geantwortet... Ich habe mein Ziel wohl auch durch kleinschreibung erreicht grins
27.05.13 18:08
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Hellstorm
Moderator

Beiträge: 3.898
Beitrag #8
RE: Lesen lernen
Lesen lernen ist allerdings ein so großer Brocken, dass dieses bisschen Aussprache keinen Unterschied mehr macht. Außerdem rate ich davon ab, eine Sprache nur derart einseitig zu lernen: Wenn man später dann zwar lesen kann, aber keine Sätze herausbringen kann, ist es doch schon etwas schade. Vielleicht denkt man sich zu dem Zeitpunkt dann ja doch „Schade, hätte ich das jetzt mal gekonnt“.

Ein kleiner Tipp für die Rechtschreibung: Die Beiträge einfach vorher in MS Word schreiben. Der sagt dir dann, wenn du groß schreiben musst. zwinker

やられてなくてもやり返す!八つ当たりだ!
27.05.13 21:27
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Horuslv6


Beiträge: 1.829
Beitrag #9
RE: Lesen lernen
Nun gut, ich denke, dass man das Sprechen doch relativ schnell kann, wenn man mal das Lesen einigermaßen flüssig beherrscht. Gerade bei Japanisch halte ich es für einen relativ großen Umweg, aber kein Ding der Unmöglichkeit.
28.05.13 07:49
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Lesen lernen
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
Japanisch lernen wie Französich? moustique 74 10.950 29.10.18 05:03
Letzter Beitrag: Phil.
Lernen wie die Chinesen- Strichfolge yamaneko 4 232 05.10.18 16:21
Letzter Beitrag: Koumori
Wann Kanji / Hiragana / Katakana? (+ Buchtipps zum lernen) marbo 81 6.897 23.08.18 21:12
Letzter Beitrag: Nia
Japanisch lernen Kael 6 270 12.07.18 09:18
Letzter Beitrag: Kael
Vokabeln lernen マティアス 7 1.391 10.10.17 19:02
Letzter Beitrag: マティアス