Antwort schreiben 
Mit Übergepäck zurück nach D - zweiter Koffer oder Paket?
Verfasser Nachricht
Locksley
Gast

 
Beitrag #1
Mit Übergepäck zurück nach D - zweiter Koffer oder Paket?
Hi Leute,

schonwieder brauch ich eine Antwort auf eine Frage, welche ich hier und per Suchmaschine nicht finden konnte.

Ich versuche es so knapp wie Möglich zu verfassen:

Meine Freundin ist in Japan (Auslandssemster) und hat vor Ort viel eingekauft (Kleidung, Bücher für die Uni = Summe bisher 1200€). Demnächst fliege ich hin und wir kommen zusammen zurück.
Lt. Email vom Zoll dürfen wir jeweils für 430€ Waren (Gesamt: 860€) zollfrei mit zurücknehmen. Dementsprechend müssten wir ca. 340€ verzollen. Soweit so gut, Kaufbeläge hat sie GRÖßTENTEILS aufgehoben.

Jedoch gibt es das Platzproblem. Wie bekommen wir das alles mit zurück? Bei unserem Fluganbieter können wir einen zweiten Koffer (23kg) für 100€ extra mit zurück bringen (Würde in meinen Reisekoffer eine große Reisetasche reinstopfen, anstatt in Japan einen weiteren Koffer zu kaufen). Sofern zur Theorie.

Die zweite Überlegung ist eine Paket von Japan NACH Deutschland zu schicken. Kennt jemand da die Preise? Die günstigste Variante würde uns ja vollkommen reichen.
Da es sich bei den gekauften Sachen größtenteils um Kleidung, als auch um Bücher für das Studium handelt (auch diese werden leider auf den Zollwert angerechnet) denke ich, das wir schon an die 23kg herankommen werden.

LG
04.07.15 08:28
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Hellstorm
Moderator

Beiträge: 3.898
Beitrag #2
RE: Mit Übergepäck zurück nach D - zweiter Koffer oder Paket?
Ich würde ein zweites Paket nehmen, habe ich auch gemacht (Hat bei mir aber nur 50€ gekostet, mit Finnair).

23 kg per japanischer Post sind schon seehr seehr teuer, oder du hast ewige Laufzeiten. Und der Zoll kann auch ganz gehörig zuschlagen.

Ein zweiter Koffer (Du kannst auch einfach ein Paket einchecken, da hast du nicht so viel Gewicht vom Koffer hoho ) hat dagegen eine Versandzeit von 12 Stunden und du hast fast die volle Kontrolle darüber.

やられてなくてもやり返す!八つ当たりだ!
04.07.15 09:43
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
dandan


Beiträge: 69
Beitrag #3
RE: Mit Übergepäck zurück nach D - zweiter Koffer oder Paket?
3,2 kg haben mich 2900¥ gekostet und Lieferzeit waren so um die 7 Wochen mit Schiff.

Bin mir jetzt nicht 100% sicher aber wenn deine Freundin 1 ganzes Jahr im Ausland gewesen ist fällt für Artikel die in der ersten Hälfte gekauft wurden kein Zoll an. Die genauen Zeiten und ob das noch so stimmt weiß ich allerdings nicht.
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 04.07.15 13:31 von dandan.)
04.07.15 13:31
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
cat


Beiträge: 898
Beitrag #4
RE: Mit Übergepäck zurück nach D - zweiter Koffer oder Paket?
Die Frage ist auch, in wieweit man bereits getragene Kleidung überhaupt verzollen soll...
04.07.15 13:42
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Marichan2


Beiträge: 45
Beitrag #5
RE: Mit Übergepäck zurück nach D - zweiter Koffer oder Paket?
Ein zweiter Koffer kommt i.d.R. günstiger, so meine Erfahrung.
04.07.15 13:57
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Kasu


Beiträge: 379
Beitrag #6
RE: Mit Übergepäck zurück nach D - zweiter Koffer oder Paket?
Ich würde es per 船便 als Paket nach Deutschland schicken, allerdings bin ich bisher auch immer mit Emirates geflogen, die für zusätzliches Gepäck horrende Preise (1000€ und mehr) verlangen - zumindest wurde mir das in deren Rechner so angezeigt - sodass ich mir einen zweiten Koffer schlicht und einfach nicht leisten konnte.
Wenn es bei deiner Fluggsellschaft aber für 100€ geht, würde ich eher einen zweiten Koffer mitnehmen, weil man dann die Sachen schneller hat.

Der Zoll hat übrigens bei mir bei Schiffspost noch nie irgendetwas verlangt, auch nicht bei einem 25 kg-Paket mit knapp 100 Büchern, das ich mir vor drei Jahren selbst geschickt habe.
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 04.07.15 14:27 von Kasu.)
04.07.15 14:25
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Hellstorm
Moderator

Beiträge: 3.898
Beitrag #7
RE: Mit Übergepäck zurück nach D - zweiter Koffer oder Paket?
(04.07.15 14:25)Kasu schrieb:  Der Zoll hat übrigens bei mir bei Schiffspost noch nie irgendetwas verlangt, auch nicht bei einem 25 kg-Paket mit knapp 100 Büchern, das ich mir vor drei Jahren selbst geschickt habe.

Bei mir auch nie, bis zuletzt, wo ich 70 Euro bezahlen musste huch

やられてなくてもやり返す!八つ当たりだ!
04.07.15 19:25
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Fuyuda


Beiträge: 43
Beitrag #8
RE: Mit Übergepäck zurück nach D - zweiter Koffer oder Paket?
Ich habe gestern gerade erst meine Flüge gebucht. Bei FINNAIR. Ausgeführt werden die Flüge allerdings von BRITISH AIRWAYS. Und da habe ich 2 Gepäckstücke bis zu 23 kg frei.
Tickets waren übrigens saugünstig: nur 540,- Euro für Hamburg-London-Tokio und das Ganze wieder zurück.
04.11.16 09:24
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
chochajin


Beiträge: 359
Beitrag #9
RE: Mit Übergepäck zurück nach D - zweiter Koffer oder Paket?
Auf gar keinen Fall für Übergepäck bezahlen. Das ist völlig überteuert.
Zum Glück ist es billiger, was von Japan nach Deutschland zu schicken als umgekehrt.

Ich habe fast ein Jahrzehnt in Japan gelebt und bei meinem Umzug zurück nach Deutschland ca. 18 Pakete per Schiff nach Deutschland geschickt.
Die sind alle heil angekommen. Dauer halt.

Preise kannst du übrigens ganz leicht hier nachsehen:
http://www.post.japanpost.jp/cgi-charge/...p?lang=_en

Leben und Reisen in Japan: https://zoomingjapan.com

Verkaufe mehrere 100 Sachen direkt aus Japan: http://chochajin.livejournal.com/261458.html
20.11.16 09:16
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Mit Übergepäck zurück nach D - zweiter Koffer oder Paket?
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
Doppelter Nachnamen nach Hochzeit in Jpn WiFi 7 171 07.11.18 18:57
Letzter Beitrag: Namensgeber
Daueraufenthalt oder Japanische Staatsbürgerschaft - was braucht man? Kokujou 125 3.262 21.10.18 18:09
Letzter Beitrag: Yano
Geldumtausch von Yen nach Euro jees45 1 282 26.06.18 22:45
Letzter Beitrag: Phil.
Anschlussflug oder Hochgeschwindigkeitszug? Samoth 7 378 01.06.18 06:51
Letzter Beitrag: vdrummer
Als Geschäftsführer nach Japan Tom R. 3 430 04.01.18 04:00
Letzter Beitrag: Reizouko