Antwort schreiben 
Neuling stellt sich vor.
Verfasser Nachricht
Geist


Beiträge: 6
Beitrag #1
Neuling stellt sich vor.
Erst einmal ein Herzliches Hallo an alle !
Da ich mich erst seit kurzem mit dem Thema Japan und Japaner/in
befasse, und wie der zufall will, bei diversen anderen Foren schon umgesehen habe, erschien mir dieses das wohl bekannteste und aktivste zu sein. Deswegen entschied ich mich ein Mitglied in Unserem hoho Forum zu werden. Erst mal ein dickes Lob an alle hier, ein sehr informatives und lebensnahes, eben aktives Forum.
Zu meiner Person, nein ich bin kein deutscher! Ich bin Türke, wobei ich in Deutschland geboren bin. Allerdings kann ich beide Sprachen fließend sprechen (nun ja bei der Rechtschreibung hängt es zwar manchmal in beiden Sprachen, allerdings gebe ich mir mühe) Ich besitze in beiden Ländern einen Hauptschul Abschluss (lange Geschichte wieso ), wobei ich danach statt zu studieren mich gleich ins Berufs leben gestürzt habe. Lange rede kurzer Sinn, ich hatte einfach keine Lust mehr die Schulbank zu drücken, ich wollte Geld verdienen (ja ja das liebe Geld!) rot
Nun nach knapp 16 Jahren Arbeit fehlte mir doch was, also lernte ich im eigen Studium englisch, doch das ist mir nicht genug, es sollte schon was sein was mich reizt und schon eine weile Interessiert. Also japanisch! Aber wieso gerade japanisch? Ganz einfach, ich bin Hobby Schmied, und ich habe bereits diverse Bücher über das japanische schmiede Handwerk gelesen. Es fasziniert mich was diese Handwerker zustande gebracht haben und noch zustande bringen, allerdings die besten Bücher die man dazu finden kann sind in.... genau , japanisch!
Also werde ich jetzt japanisch lernen, damit ich genau diese auch lesen kann. Nun manche denken jetzt, das man evtl. jahrelang studieren muss um überhaupt einen Bruchteil zu lesen, doch ich bin wissbegierig und mir ist kein weg zu weit um meine ziele zu erreichen.
Nun ich hoffe das man nicht denkt ich sei verrückt oder arrogant, aber ich denke man ist nie zu alt um zu lernen und hoffe auf eure mithilfe bei meinem, diesen steinigen weg, zu meistern.

In diesem Sinne euer neuer Netter Geist!
16.05.08 22:35
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
yamaneko


Beiträge: 2.514
Beitrag #2
RE: Neuling stellt sich vor.
Hallo türkischer Geist, wenn du einen Tippfehler entdeckst, dann kannst du ihn ausbessern mit Edit, rechts oben.
Da ich gerade im Forum bin, kann ich dich gleich begrüßen mit meiner Editempfehlung und halt auch mit der Mitteilung, daß es wirklich Jahre dauern wird, bis du dein Buch über das japanische Schmiedehandwerk lesen wirst können. Aber laß dich nicht entmutigen. Wie du anfangen sollst, wirst du ja in unserem Forum schon gelesen haben, bevor du dich angemeldet hast. wenn nicht dann suche im Navigator, im Lexikon mit der Funktion SUCHE links oben. Und wenn du nur fragen willst ohne zu lesen, irgendwer gibt dir sicher Antwort.
LG
yamaneko
Edit: wegen der PN-Nachfrage eines Users habe ich einen Tippfehler verbessert und "dein Buch" ergänzt um das Schmiedehandwerk. Warum das Jahre dauern wird? Vielleicht habe ich ja Unrecht und der Geist kann es schneller, als ich angenommen habe. Da spielt die eigene Erfahrung eine Rolle augenrollen

(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 05.06.08 09:39 von yamaneko.)
16.05.08 22:58
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Shino
Ex-Mod

Beiträge: 2.330
Beitrag #3
RE: Neuling stellt sich vor.
Na, so viel Enthusiasmus gehört ordentlich begrüßt. grins Also "hoşgeldiniz", Geist! hoho und viel Spaß beim Japanisch lernen. Das Hobby finde ich übrigens auch interessant - ich habe mir vor einiger Zeit einige gute japanische Koch-Messer gekauft und hatte mich dafür auch auf japanischen Webseiten der Hersteller informiert (so weit mir das möglich war...).

Edit: Ach übrigens, was das Alter betrifft, wirst du hier im Forum einige Überraschungen erleben, denke ich zwinker Du bist auf jeden Fall ganz sicher nicht der älteste hier...

人生に迷うときもあるけど笑っていれば大丈夫
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 16.05.08 23:52 von Shino.)
16.05.08 23:49
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
tlnn


Beiträge: 169
Beitrag #4
RE: Neuling stellt sich vor.
Hallo Geist

ein herzliches Willkomm grins Ein japanischer Freund ist so angetan von Gebackenem, dass er viel reist und in jedem Land Backen lernt, bzw. in Bäckerein arbeitet (seit jahrzehnte, weit vor dem entsprechenden anime zwinker ). Du nun lernst mit dem Schmieden. Das ist so schön grins Wir können so viel lernen, alle voneinander. Und grade im Handwerk berührt mich das speziell. grins

Ein ganz herzliches Willkomm von mir grins
04.06.08 23:30
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
sora-no-iro
Ex-Mod

Beiträge: 1.208
Beitrag #5
RE: Neuling stellt sich vor.
Zitat: ...aber ich denke man ist nie zu alt um zu lernen und ...
Ja richtig, ich bin auch der Meinung!
Und wenn es bei dir nötig ist, beantworte ich deine Frage nach Japan und Japanisch wie möglich.
Herzliches Willkommen aus Japan.
SnI

Denn zur Verödung unseres modernen Lebens gehört es, daß wir alles fix und fertig ins Haus und zum Gebrauch bekommen, wie aus häßlichen Zauberapparaten.
Elias Canetti: Die Stimmen von Marrakesch
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 05.06.08 04:15 von sora-no-iro.)
05.06.08 04:13
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Neuling stellt sich vor.
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
Ein Neuling :) Atani 15 1.399 07.01.18 12:40
Letzter Beitrag: GruenerTee
moustique hat sich verabschiedet Hachiko 30 4.006 19.11.15 22:57
Letzter Beitrag: Nia
Shironeko stellt sich vor... Shironeko 31 4.439 30.08.15 12:49
Letzter Beitrag: Shironeko