Antwort schreiben 
Nihongo Shoho
Verfasser Nachricht
Youkou


Beiträge: 570
Beitrag #1
Nihongo Shoho
Hallo!
Hm, wie bereits hier irgendwo erwähnt, habe ich irgendwann mal einen Volkshochschulkurs mit unmotivierendem Lehrer besucht, wo dieses Buch "Nihongo Shoho" benutzt wurde.
Inzwischen, nach allem, was ich hier gelesen habe, denke ich, daß das Buch vielleicht doch gar nicht so schlecht ist.
Allerdings braucht man die "Übungsmaterialien" dazu.... es gibt anscheinend irgendwo deutsche Vokabel- und Grammatik-Listen parallel zu den Kapiteln, die hat uns der Lehrer damals immer kopiert.
Jetzt meine Frage: Weiß hier jemand, wo man die herbekommen kann?
(Bevor es mir einer vorwegnimmt: die Seite http://i33www.ira.uka.de/~bgarz/nihongoshoho/ kenne ich! Dort gibt es alles zum Buch auf Englisch- ich würde aber gerne Deutsch-Japanisch lernen!)

(^_^)/~~~ YOUKOUyoukouYoukouYOUKOU
13.08.03 10:22
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Warai


Beiträge: 670
Beitrag #2
RE: Nihongo Shoho
Frag doch einfach den Vater dieser Seite, ob er sie dir auf Deutsch übersetzt hoho Obwohl, das macht sicher nicht viel Arbeit, und da ich schon mit der englischen Übersetzung von Lektion 31 überfordert bin... (naja, zugegeben Jarek, ich hab's noch nicht angefangen traurig )

古紙配合率100%再生紙を使用しています。
13.08.03 11:04
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Youkou


Beiträge: 570
Beitrag #3
RE: Nihongo Shoho
Danke für den Tipp, Warai!
Ich wußte ja nicht, daß Jarek der "Vater" ist!
zwinker
Aber, Jarek, es GIBT doch die deutschen Theorie-Texte!
Wo kriegt man die denn her?????
Ich fand sie eigentlich ziemlich gut!!!
huch

(^_^)/~~~ YOUKOUyoukouYoukouYOUKOU
13.08.03 11:21
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Jarek


Beiträge: 233
Beitrag #4
RE: Nihongo Shoho
In paar Tagen poste ich hier ausführliche Informationen zu dem Buch, ok? Buchbeurteilung, Kaufmöglichkeiten, Beispielseiten...

Was am schnellsten vergeht, sind die Jahre...
13.08.03 15:45
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Anonymer User
Unregistriert

 
Beitrag #5
RE: Nihongo Shoho
Okay, Jarek! Ich warte geduldig.......!
grins gähn
13.08.03 18:34
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Youkou


Beiträge: 570
Beitrag #6
RE: Nihongo Shoho
Sorry, das letzte war von mir- ich war nicht angemeldet....!

(^_^)/~~~ YOUKOUyoukouYoukouYOUKOU
13.08.03 18:44
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Jarek


Beiträge: 233
Beitrag #7
RE: Nihongo Shoho
[Bild: syo.jpg] Nihongo Shoho (Erste Schritte in Japanisch, Elementary Japanese)

Generelles
Dieses Anfängerbuch eignet sich für langfristig orientierte Japanisch-Lernende und bildet mit dem Begleitmaterial (Grammatik- und Kanjibuch, Übungsbücher, Kassetten, Aufbaubücher) ein umfangreiches didaktisches Konzept. Das Buch ist mit japanischen Zeichen geschrieben, Hiragana und Katakana werden vorausgesetzt. Kanjizeichen werden allmählich eingeführt. Das Buch bewährt sich am besten im Klassenunterricht. Ein Anfänger mit Kana-Kenntnissen wird es jedoch ebenfalls erfolgreich im Selbststudium einsetzen. Nihongo Shoho wurde von der regierungsnahen Stiftung Japan Foundation erstellt, um die japanische Sprache weltweit zu popularisieren.

Aufbau
[Bild: mund.gif][Bild: mund.gif][Bild: mund.gif][Bild: mund.gif]
Das Anfängerbuch führt in 34 Lektionen in die japanische Sprache ein. Jede Lektion ist unterteilt in die Abschnitte:
* Lektionstext: meistens in Form von Dialogen, Altagsgeschichten; enthält alle neuen Grammatikaspekte, die weiter in der Lektion geübt werden;
* Satzstrukturen (bun no kata): Beispielsätze mit der neuen Grammatik zum Lesen und Verstehen;
* Einsetzübungen (maru/waku ume): Setze die richtigen Worte/Wortformen in die angezeigten Stellen im Satz (leider kein Schlüssel)
* Ersetzungsübungen nach Muster (okikae): z.B. "ein rotes Fahrrad" -> "ein weißes Fahrrad"
* Satztransformationen nach Muster (iikae): z.B. "Der Hund jagt die Katze" -> "Die Katze wird vom Hund gejagt"
* Freies Antworten auf Fragen (toi to kotae): Teilweise Fragen zum Lektionstext, teilweise persönliche Fragen (z.B. Lektion 28: "Als du Grundschüler warst, wieviele Schüler gab's in deiner Klasse?" = "shougakusei no toki, anata no kurasu ni ha seito ga nannin imashita ka")
* Eine Liste neuer Kanji und Wörter (ohne Erläuterungen)

Im Anhang befinden sich ein Wort-, Kanji- und Grammatikindex (aber ohne Erläuterungen).


Grammatik
[Bild: mund.gif][Bild: mund.gif][Bild: mund.gif][Bild: mund.gif]
Die behandelte Grammatik ist sehr breit angelegt, von den Grundlagen bis zu fortgeschrittenen Aspekten. Die Grammatikerläuterungen sind jedoch kein Bestandteil des Buches, ein Lernleitfaden / Grammatikbuch muß separat erworben werden, s.u.


Einprägsamkeit
[Bild: mund.gif][Bild: mund.gif][Bild: mund.gif][Bild: mund.gif]
Da das Buch auf japanisch verfaßt ist, bewegt sich der Leser gedanklich in einer rein japanischen Umgebung - dies fördert die Einprägsamkeit. Die vielen Übungen sind hervorragend geeignet, um die Grammatikstrukturen zu verinnerlichen.


Wortschatz
[Bild: mund.gif][Bild: mund.gif]
Der Leser lernt ca. 1300 Wörter und Redewendungen. Vom Nachteil ist, dass viele Wörter nur in einer einzigen Lektion verwendet werden und dann nie wieder - diese Wörter hat man am Ende des Buches kaum mehr parat (diesen Nachteil haben aber wohl die meisten Bücher, oder?). Die einfachen Wörter "taberu", "kaku", "gohan", "shigoto" werden besonders häufig in den Übungen benutzt, während andere vernachlässigt werden. Eine Liste der neuen Wörter zu jeder Lektion kann in dem Lernleitfaden (auf deutsch, Lektionen 1-21) oder im Internet (englisch, spanisch) gefunden werden. Es gibt keine Übersetzung des Wortschatzes in dem Buch NS selbst.


Spaßfaktor
[Bild: mund.gif][Bild: mund.gif][Bild: mund.gif]
Erstmal: die Texte sind nicht humorvoll-witzig, eher konservativ-didaktisch. Das Buch macht dennoch Spaß, weil man schnell vorankommt und sich ein gewißes Erfolgserlebnis einstellt, wenn man sich bewußt wird, ein rein japanisches Buch zu lesen und zu verstehen! Die Lektionstexte und Übungen werden mit realitätsnahen Bildern veranschaulicht.

Kommentar einer Leserin: "Ich muß gestehen, als ich das Buch das erste Mal sah, da hab ich 'nen richtigen Schock gekriegt, weil ich gar Nichts lesen konnte, aber inzwischen geht's eigentlich ganz gut und ich finde nur noch die Übungen nicht angemessen schwer genug."


Schrift
[Bild: mund.gif][Bild: mund.gif][Bild: mund.gif][Bild: mund.gif]
Es ist komplett in Japanisch geschrieben, die beiden Silbenschriften Hiragana und Katakana werden vorausgesetzt. Kanjizeichen werden ab der dritten Lektion allmählich eingeführt, beginnend mit den einfachen Kanji "naka", "ue", "yama", insgesamt über 380 in dem gesamten Buch.


Aufbaufähigkeit
[Bild: mund.gif][Bild: mund.gif][Bild: mund.gif][Bild: mund.gif]
Aufbauend auf dem Nihongo Shoho Buch wird der Sprachkurs mit den Büchern Nihongo Chuukyuu I + II (vgl. ein Review) fortgesetzt.


Preis-Leistungsverhältnis
[Bild: mund.gif][Bild: mund.gif][Bild: mund.gif]
Das Buch Nihongo Shoho kostet bei einer jap. Buchhandlung in Deutschland 33 Euro. Dieser Preis ist dem Inhalt und dem Umfang angemessen.

Die für den Selbstunterricht unverzichtbare Grammatik muß zusätzlich erworben werden. In deutscher Sprache ist die Grammatik, der Wortschatz und die Kanjiaufstellung für die Lektionen 1-21 in dem "Lernleitfaden zu Erste Schritte in Japanisch I" für 13 Euro + Versandkosten (2 Euro bei einem Buch, 8 Euro bei mehreren Büchern) beim Japanischen Kulturinstitut JKI in Köln erhältlich. (Der Lernleitfaden II für die Lektionen 22-34 ist leider vergriffen.) Dort können auch andere Begleitmaterialien gekauft werden.

In englischer Sprache kann eine Kopie des Original-Grammatikbuches bei Jarek erfragt werden (ISBN 4-8328-8815-3). Darin wird ausführlich die Grammatik zu jeder Lektion anhand von vielen Beispielsätzen erklärt. Dieses Buch wird anscheinend nicht mehr verlegt (oder kann es jemand von Euch bei amazon.co.jp finden? ich nicht.). Beispielseiten: Deckblatt, xiii, 3, 59.


Gesamteinschätzung
[Bild: mund.gif][Bild: mund.gif][Bild: mund.gif][Bild: mund.gif]
Dieses Buch bietet einem ambitionierten Anfänger auf über 400 Seiten eine fundierte Einführung sowohl in die Grammatik als auch in die Kanji-Schrift. Der Wortschatz ist breitgefächert, umfangreich und für einen Anfänger angemessen. Die Übungen sind auf die in der jeweiligen Lektion behandelte Grammatik sehr gut zugeschnitten.


Bezugsquellen für Nihongo Shoho und das Begleitmaterial

Begleitmaterial gibt es, wie schon oben erwähnt, beim Japanischen Kulturinstitut JKI in Köln, wo das Nihongo Shoho Buch "Erste Schritte in Japanisch" heißt. Das Lehrbuch selbst kann dort allerdings nicht gekauft werden.

[Bild: syo.jpg]
Nihongo Shoho (Das Lehrbuch selbst)
418 Seiten, ISBN: 4-89358-045-0 (Publisher: Bonjinsha) zum Preis von 30,20 Euro (+3,00 Versand) bei der jap. Buchhandlung OCS in Frankfurt a/M, TelNr. 069/294047 oder OCS in Hamburg 040/369702-0 (Lieferzeit 3 Tage, anrufen und fragen, das Buch ist nicht immer vorrätig) bzw. zum Preis von 1.900¥ (zzgl. Versand) bei Amazon.co.jp. Dieses Buch kann nicht beim JKI erworben werden!
Beispielseiten (Lektion 3): 15, 16, 17, 18, 19, 20, 21, 22.
Inhalt: Das Lehrbuch Nihongo Shoho selbst, das auf dieser Seite besprochen wird.
Beurteilung: sehr empfehlenswert

[Bild: kanji_ren1.jpg]
Nihongo Shoho Kanji Renshuuchou I (Kanji Übungsbuch I, eigentlich ist das ein Lehrbuch, der Titel täuscht)
146 Seiten, ISBN: 4-89358-104-X (Publisher: Bonjinsha) zum Preis von 780¥ (zzgl. Versand) bei Amazon.co.jp. Ob man dieses und die folgenden Bücher auch in einer jap. Buchhandlung in Deutschland kaufen kann, weiß ich nicht.
Beispielseiten: 1, 2, 3.
Inhalt: Kanji-Erläuterungen fürs Selbststudium, mit Strichreihenfolge, ON- und kun-Lesung, engl. Bedeutung und Beispielsätzen.
Beurteilung: sehr empfehlenswert

[Bild: syo_goi.jpg]
Nihongo Shoho Goi Sakuin (Wortschatzregister auf englisch)
86 Seiten, ISBN: 4-89358-082-5 (Publisher: Bonjinsha) zum Preis von 700¥ (zzgl. Versand) bei Amazon.co.jp
Beispielseiten: 1, 2, 3, 4.
Inhalt: Wortschatzregister auf englisch, sortiert nach dem Aiueo.
Beurteilung: empfehlenswert; alternativ: der Lernleitfaden vom JKI

[Bild: kanji_ren2.jpg]
Nihongo Shoho Kanji Renshuuchou II (Kanji Übungsbuch II)
104 Seiten, ISBN: 4-89358-105-8 (Publisher: Bonjinsha) zum Preis von 1,000¥ (zzgl. Versand) bei Amazon.co.jp
Beispielseiten: 1, 2, 3.
Inhalt: Kanji-Schreibübungen fürs Selbststudium.
Beurteilung: völlig verzichtbar

[Bild: ren_syo.jpg]
Nihongo Shoho Renshuuchou (Übungsbuch)
74 Seiten, ISBN: 4-89358-391-3 (Publisher: Bonjinsha) zum Preis von 1.000¥ (zzgl. Versand) bei Amazon.co.jp
Beispielseiten: 5, 6.
Inhalt: Satzübungen fürs Selbststudium: Einsetzen von fehlenden Wörtern, Satztransformationen usw. Ähnliche Übungen befinden sich bereits im Buch Nihongo Shoho.
Beurteilung: verzichtbar, denn die Übungen im Buch Nihongo Shoho sind schon ausreichend.


Allgemeines zum Kauf bei Amazon.co.jp
Nihongo Shoho kann beim jap. Amazon mit einer Kreditkarte gekauft werden, wo auch andere Begleitmaterialien zu haben sind. Wie man einkauft, steht hier auf englisch beschrieben, es scheint trivial und sicher zu sein. Für den Versand zahlt man 1.450¥ zzgl. 300¥ pro Buch. So kostet z.B. das Nihongo Shoho Lehrbuch mit dem Kanji Renshuuchou I und den Versandkosten ca 35 Euro (1.900¥ + 300¥ + 780¥ + 300¥ + 1.450¥ = 4.730¥ = 35 Euro). Die Lieferung dauert nach Europa 3-4 Wochen, wenn das Buch bei Amazon verfügbar ist, sonst 1 Woche länger. Ein Expressversand ist möglich und kostet 2.000¥ mehr.


Alle Angaben (Preise, ISBNs, Bezugsquellen, Inhaltsangaben usw.) ohne Gewähr!

Was am schnellsten vergeht, sind die Jahre...
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 01.09.03 17:44 von Jarek.)
01.09.03 17:19
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Warai


Beiträge: 670
Beitrag #8
RE: Nihongo Shoho
Wird Nihongo Shoho eigentlich noch produziert? Es geistert immer noch das Gerücht rum, dass es keine neue Auflage gibt... Sind also die noch zu habenden Exemplare begrenzt?

古紙配合率100%再生紙を使用しています。
01.09.03 18:18
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Doitsuyama


Beiträge: 451
Beitrag #9
RE: Nihongo Shoho
Zitat:Der Leser lernt ca. 1300 Wörter und Redewendungen. Vom Nachteil ist, dass viele Wörter nur in einer einzigen Lektion verwendet werden und dann nie wieder - diese Wörter hat man am Ende des Buches kaum mehr parat (diesen Nachteil haben aber wohl die meisten Bücher, oder?).

Nicht alle. Ich lerne derzeit sehr intensiv anhand Saito/Silberstein, Grundkurs der modernen japanischen Sprache. Das Buch hat 41 Lektionen, die ziemlich umfangreich und anspruchsvoll sind. Jede Lektion hat etwa 100 neue Vokabeln, und ich denke, ich kann inzwischen (ich bin bei Lektion 20 angekommen) sagen, dass diese Vokabeln in vorbildlicher Weise wieder verwendet werden.

Das Buch selbst habe ich übrigens gar nicht - leider, inzwischen ist das Buch schwer zu finden. Die 5. Auflage war 1990, und aus verständlichen Gründen (die Texte sind sehr DDR-bezogen) gibt es wohl keine Neuauflage mehr. Noch nicht mal gebraucht ist das Buch leicht zu finden... Dafür haben sich einige Studenten mal die sagenhafte Mühe gemacht, den gesamten Inhalt als Webseite (bzw. CD) aufzubereiten(!). Eine Kopie der Webseite ist auf meinem Server (mit Einverständnis, versteht sich), ihr findet sie hier. Vielleicht sollte ich eine kritische Beurteilung in dem hier üblichen Standardformat hierzu schreiben...? Ich verstehe allerdings, dass ein Buch vielen (sicher den meisten!) lieber ist zum Lernen als eine Internetseite, daher sollte ich vielleicht hinzufügen, dass ich die Texte, Vokabeln und die Grammatik-Instruktionen (die sind perfekt!) für den Pocket-PC aufbereitet habe, so dass ich eigentlich überall nur noch japanische Texte (mit JWPce) lese oder Vokabeln (mit JFC) lerne. grins

Jarek, bei Deiner Buchkritik (vielen Dank dafür!) vermisse ich eine Aussage über Audiomaterialien. Diese Webseite bietet Audio-Dateien für die 34 Lektionstexte, und übrigens auch einige weitere Inhalte von Nihongo Shoho. Damit erübrigt sich irgendwie die Frage, ob es diese Materialien käuflich zu erwerben gibt. zwinker

Ich habe mir mal die Texte von Nihongo Shoho auf der genannten Webseite genauer angesehen, und mein Haupt-Kritikpunkt ist schlicht und einfach, dass es zu wenig Textmaterial ist. Ich meine, dass es wichtig ist, viel zu lesen, immer wieder. Nur so kann man dahin kommen, immer flüssiger lesen zu können. Nach einer genaueren Betrachtung möchte ich sagen, dass der Textumfang von Saito/Silberstein etwa das vierfache der Texte von Nihongo Shoho beträgt. Kein Wunder, dass bei Saito/Silberstein die Vokabeln öfter wieder vorkommen als bei Nihongo Shoho.

Ich möchte hier jetzt keine Lanze für Saito/Silberstein brechen! Im Gegenteil, wahrscheinlich ist das Werk nicht gerade für jeden ideal, aber für mich ist es einfach perfekt! Und wohl auch für jeden anderen, der die gleichen Voraussetzungen wie ich mitbringt:
- Schon ein anderes Lehrbuch durchgemacht (Japanisch ohne Mühe in meinem Fall), aber unzufrieden mit Grammatikerläuterungen, Textumfang usw.
- Schon Heisig I durchgearbeitet (Saito/Silberstein verwendet Kanji von Anfang an, und zumindest die Internet-Seite erklärt sie nicht. Wie das im Buch ist, weiß ich nicht.)
- Da das Buch schwer zu beschaffen ist, ist ein Pocket-PC auch sehr hilfreich... ich muss sagen, ein Pocket-PC ist sowieso für jeden Japanisch-Lernenden äußerst nützlich. Ersetzt schwere Wörterbücher und das Auffinden von Vokabeln und Kanji geht wirklich in Sekundenschnelle, Texte-Lesen, Vokabel- und Kanji-Lernen überall... ein deutsches Modell ist völlig ausreichend; sollte jemand Hilfe brauchen, kann ich sicher vieles an Erfahrung beisteuern.
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 01.09.03 18:31 von Doitsuyama.)
01.09.03 18:26
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Warai


Beiträge: 670
Beitrag #10
RE: Nihongo Shoho
Du, ich glaube Jarek weiß, was es alles auf dieser von dir genannten Website gibt...

古紙配合率100%再生紙を使用しています。
01.09.03 18:36
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Nihongo Shoho
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
Minna no Nihongo Lunetty 3 1.059 18.04.16 11:58
Letzter Beitrag: Lunetty
Neue Kurzgeschichte von Nihongo Otsu: "Renn für Tamiko", Teil 1 aretan 32 3.446 12.02.16 11:32
Letzter Beitrag: moustique
Welches Minna no nihongo ab JLPT 4? Erefin 6 3.589 05.08.13 15:13
Letzter Beitrag: mau
Minna no nihongo - und dann? Jòlíài 2 1.659 25.08.12 19:55
Letzter Beitrag: Rika-chan
Japanisch, bitte! Nihongo de dooso! Lehrbuch, Band 1 Saeko_Uchiha 10 3.571 18.08.12 06:56
Letzter Beitrag: MaliceMizer