Antwort schreiben 
Pocket PC / Palm
Verfasser Nachricht
Pinkys.Brain


Beiträge: 420
Beitrag #301
RE: Pocket PC / Palm
Mir ist kein kommerzielles Wörterbuch bekannt, das im Edict Format existiert. Kommerzielle Japanisch-Wörterbücher für den Computer verwenden normalerweise ein von Sony entwickeltes Datenbanken-Format namens EPWing. Diese Wörterbücher kann man dann (in Japan) auf CD bestellen und auf dem Computer nutzen. Es gibt auch ein Programm namens EBPocket, mit dem man diese Wörterbücher, nachdem man sie etwas "konvertiert" hat, auch auf einem PDA verwenden kann. Ich weiß jetzt aber nicht, ob es für jedes Wörterbuch ein entsprechendes Skript gibt, um dieses für den PDA passend umzuwandeln...

Diese EPWING-Wörterbücher haben gebenüber Wordtanks den Vorteil, daß sie komplett sind: Beim Kôjien sind zum Beispiel auch jegliche Anhänge aus der gedruckten Version enthalten, so z.B. auch die Farbtabelle. Bisweilen sind sie auch erheblich billiger als die gedruckten Varianten, so z.B. beim Kenkyûsha Japanisch-Englisch-Wörterbuch (fast 8000Yen Preisunterschied).

Wenn du also unbedingt JWPce und JFC benutzen willst, wirst du wohl auf kommerzielle Wörterbücher verzichten müssen...

"Wissen ist, wenn man weiß, wo's steht!"
12.02.07 09:48
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Keiichi-san


Beiträge: 25
Beitrag #302
RE: Pocket PC / Palm
Hallo
ich hab vor kurzem auch meinen PDA auf Japanisch umgestellt und wollte euch jetzt bei 2 kleinen Problemen die ich hab um Hilfe bitten, vielleicht wisst ihr da ja was, achja, zu meinem PDA: XDA Neo, WM05:
1. Ist es normal das sämtliche \ durch das Yen Zeichen ersetzt wurden und es das \ Zeichen nicht mehr gibt, nicht mal mehr in Textdokumenten die ich importiere?
2. Ich hab gestern versucht das Wadoku von http://omnibus.uni-freiburg.de/~matusche...r_PocketPC zu installieren, hat auch geklappt und hab auch die indizies rübergeholt aber leider will er mir die 4grams.qdbm nicht öffnen und bringt mir nen fehler wenn ich die Wörtersuche nutze.

Daher meine Frage: Liegen diese Probs vielleicht an WM05 (da ja alles eigentlich nur für CE oder 2003 gemacht wurde) oder habt ihr ne Idee wie ich das Zeug noch zum laufen kriege? Solche Sachen waren nämlich eigentlich der Grund warum ich mehr Geld für n Smartphone ausgegeben habe und mir damals nicht nur ein normales Handy geholt hab^^
12.02.07 20:07
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
irgendwer


Beiträge: 198
Beitrag #303
RE: Pocket PC / Palm
1.) Was heißt "auf japanisch umgestellt"?
- kannst Du jetzt Japanisch lesen
- kannst Du auch Japanisch eingeben, wenn ja mit
a) Bagoj Package
b) Asukal-Package?

bzgl \ und Yen Symbol? Vlt. die Regional- und Spracheinstellungen umstellen, wie in dem Post von PinkvsBrain (etwa drei, vier Postings zurück in diesem Thread) geschildert?

bzgl. 4grams: Möglicherweise den auf der HP geschilderten Fehler 30.12.2006
Fehler bei der Generierung der Indize wird umgehend behoben.

Ansonsten kann ich leider nicht viel mehr sagen, daß hier WadokuPPC problemlos läuft... Es ist also kein grundsätzliches Problem mit WM5
12.02.07 20:53
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Keiichi-san


Beiträge: 25
Beitrag #304
RE: Pocket PC / Palm
Entschuldige die verspätete Antwort ^^'
Also auf japanisch umgestellt hab ich mit dem neuen Bagoj Package, das wo man auch 3 Felder mit Strichzugerkennung hat.
Und wegen des Yen Symbols: Ich hab die Landeseinstellungen schon auf Deutsch zurückgestellt (war nach den ganzen Packages auf Japanisch) aber das hat trotzdem nix geändert (hab auch nen restart gemacht). Und ich hab festgestellt das das \ das einzige Zeichen ist das nicht funktioniert, alle anderen Zeichen gehen ganz normal...
13.02.07 19:28
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
gakusei


Beiträge: 495
Beitrag #305
RE: Pocket PC / Palm
Hat irgendjemand ne Ahnung wie ich Japanische Programme auf meinem Deutschen PPC installieren kann. Mein Dell X50v ist eigentlich soweit japanisiert das ich problemlos japanisch sowohl lesen als auch schreiben kann (halt so wie es in diesem Thread oder in der Zusammenfassung oder im LooxForum beschrieben ist). Hab mir nun endlich das Koujen bestellt kann es jetzt aber leider nicht installieren, da es ja eigentlich fuer eine Japanischen PPC gedacht ist (ich bekomm die Meldung "対象外のプラットフォームの為、起動できません。") Kennt jemand ein work around. Wie kann ich meinen PPC dazu bringen die jap. Setup-Datei auszufuehren? Das Koujien wurde hier ja schon ein paarmal erwaehnt, gibt es jemanden der es bereits auf einem deutschen PPC installiert hat?
kratz

よろしくお願いします。
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 27.02.07 16:34 von gakusei.)
27.02.07 16:32
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Pinkys.Brain


Beiträge: 420
Beitrag #306
RE: Pocket PC / Palm
Ähhh, das ist wirklich blöd...im Internet gibt es verschiedene Toolkits, um Wörterbücher in andere Formate umzuwandeln.
Vielleicht hilft dir das hier weiter:
http://www31.ocn.ne.jp/~h_ishida/scripts.html
http://hp.vector.co.jp/authors/VA000022/...nssed.html
http://hp.vector.co.jp/authors/VA000022/...tml#c3s1s3
Ich habe mir diese Seiten jetzt nicht wirklich durchgelesen, weiß also nicht genau, ob das das ist, was du suchst kratz
Der erste Link könnte passen, wenn das Wöterbuch von DTONIC ist...

Von welcher Firma ist deine Koujien-Version? Logovista? Welcher Reader wird benutzt? Etwa der DDCEViewer (http://www.densijiten.co.jp/product/wince.php)?

"Wissen ist, wenn man weiß, wo's steht!"
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 27.02.07 18:32 von Pinkys.Brain.)
27.02.07 18:14
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
gakusei


Beiträge: 495
Beitrag #307
RE: Pocket PC / Palm
@ pinky
vielen Dank schon mal fuer deine Antwort. Mein Koujien ist tatsaechlich das von Logovista, und der Reader ist von Systemsoft (システムソフト電子辞典POCKET). Bleibt mir also doch nichts anderes uebrig, als das Dic zu konvertieren.
Ich hab mir die Links mal angeschaut, und der zweite war ja lustigerweise einer wo man von epwing auf Systemsoft konvertieren konnte, was mir ja leider nicht viel hilft, da ich ja gerade diesen Reader nicht installieren kann. Ich werde mich mal auf die suche nach ner Konvertierungsmoeglichkeit von Systemsoft nach EBPocket oder dergleichen begeben, aber solltest du da was kennen freu ich mich ueber jeden Hinweis.
Danke nochmal. grins
28.02.07 14:37
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Pinkys.Brain


Beiträge: 420
Beitrag #308
RE: Pocket PC / Palm
Ok, das hier ist für dich wohl die entscheidende Seite:
http://www31.ocn.ne.jp/~h_ishida/

Auf dieser steht zwar, daß EBPocketFree in der bisherigen Version LogoVista nicht benutzen kann, die Professional und die Desktop-Version aber anscheinend ausreichen emulieren können (ich hoffe, ich habe mich jetzt nicht mal wieder verlesen, da steht "準する"...).

Du könntest ja einfach mal anfragen, ob es für Dein Problem eine passende (kostenlose) Lösung gibt, und ob, wenn nicht, die Professional-Version (1,050Yen) wenigsten Abhilfe verschafft.
Oder aber Du testest es einfach: http://hishida.pro.tok2.com/download/ebp...pc206a.zip (Shareware)
Vielleicht bringt die was.

"Wissen ist, wenn man weiß, wo's steht!"
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 28.02.07 19:19 von Pinkys.Brain.)
28.02.07 19:10
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
gakusei


Beiträge: 495
Beitrag #309
RE: Pocket PC / Palm
Nochmals vielen Dank Pinky. Werd die von dir vorgeschlagenen Moeglichkeiten mal ausprobieren, und mich ansonsten direkt an Logovista wenden. Vielleicht kann man sich ja auch in einem solchen Fall auf den ueblicherweise exzellenten Service japanischer Firmen verlassen. hoho
01.03.07 18:03
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
gakusei


Beiträge: 495
Beitrag #310
RE: Pocket PC / Palm
Wollte nur mal kurz anmerken, dass das Koujien jetzt auf meinem deutschen PPC lauft, dank EBPocket professionel und natuerlich der Unterstuetzung von Pinky (Junge, solltest du mir mal in Japan uebern weg laufen haste aufjedenfall ein paar Bier bei mir gut zwinker!) Mit der Freeware Version die ich vorher drauf hatte hat es wie auf der Seite auch beschrieben nicht geklappt, aber nachdem ich die Shareware Version von EBPocket prof. installiert hatte liefs. Ich werde dann wohl nach 30 Tagen nochmal 1150Yener bezahlen und mich dann unterwegs endlich nichtmehr mit ungenauen Uebersetzungen von Wadoku zufriedengeben. Ist auf jedenfall ne Investition die sich lohnt denke ich.

Cheers
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 01.04.07 10:23 von gakusei.)
01.04.07 10:20
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Pocket PC / Palm
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
PDA / Palm / Zaurus - Zusammenfassung Pinkys.Brain 40 11.588 22.12.08 20:18
Letzter Beitrag: sushimi
Preiswertester Palm für King Kanji tcakira 1 1.415 27.05.07 12:27
Letzter Beitrag: tcakira
EB Pocket erkennt Wörterbücher nicht maverik 1 1.382 24.04.07 11:15
Letzter Beitrag: Pinkys.Brain