Antwort schreiben 
"Ränge"
Verfasser Nachricht
Ai


Beiträge: 103
Beitrag #21
RE: "Ränge"
@Warai
Wenn du auf deine Übungen, wie du vorher gesagt hast, liegt dass einfach auch an der Sache, dass mancher nur keinen Post a la "Da kann ich dir nicht helfen, so weit bin ich noch nicht." zum Besten geben will. Ich zum Beispiel hätte gern etwas geschrieben, aber da kommt leider nichts produktives raus.

@Nora
Ein kleiner, etwas anderer Vorschlag kommt von mir. Ich bin auch in anderen Foren angemeldet, und in mehreren (auch rapidforum) kann der Administrator als eine Art Rang etwas unter den Namen des Users schreiben. Es ist nicht direkt ein Rang, denn er verändert sich dann nicht, sondern eher eine Beschreibung. Dort war dann die Lösung, dass man einfach an den Admin herangetreten ist (ihm also eine PN geschrieben hat) und ihn darum gebenten hat "du, ich will jetzt den Beinahmen 'xyz', könntest du das freundlicherweise zu mir schreiben." Es ist also kein "Wettstreit um die meisten Beiträge" sondern etwas persönliches. Und dann könnte auch eine Einschätzung von einem selbst oder von anderen kommen, wie gut man ist. Nora, sei halt nicht so stur *grins*
13.08.03 21:30
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Aikou


Beiträge: 311
Beitrag #22
RE: "Ränge"
Ich stimme dir zu, Ai, besonders was den letzten Satz angeht j/k (just kiddin')

- Aikou
13.08.03 22:03
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Nora


Beiträge: 2.091
Beitrag #23
RE: "Ränge"
Zitat: Dort war dann die Lösung, dass man einfach an den Admin herangetreten ist (ihm also eine PN geschrieben hat) und ihn darum gebenten hat "du, ich will jetzt den Beinahmen 'xyz', könntest du das freundlicherweise zu mir schreiben."

Also, paß auf. Ich bin täglich hier ca. 1 Stunde nur mit Administration am Werk, da habe ich, denke ich, schon genug zu tun.

Um jetzt mal für alle ganz, ganz deutlich zu werden.

Ich finde es kindisch. Vergeßt es einfach. Punkt.
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 15.08.03 18:11 von Nora.)
14.08.03 10:58
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Ai


Beiträge: 103
Beitrag #24
RE: "Ränge"
Eigentlich haste ja Recht, das war ein Forum mit so 15 Mitgliedern. Aber falls dir mal langweilig werden sollte...
Andererseits: Stell doch einfach noch einen Moderator ein. Dann ist die ganze Arbeit besser verteilt.
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 15.08.03 13:51 von Ai.)
15.08.03 13:50
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Nora


Beiträge: 2.091
Beitrag #25
RE: "Ränge"
Im Moment ist es so noch in Ordnung.
15.08.03 14:51
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
JK


Beiträge: 189
Beitrag #26
RE: "Ränge"
Irgendwie verstehe ich den Sinn von User-Untertiteln trotzdem nicht. Ob da nun "Miki" oder "Miki, der blaue Vogel mit gelben Punkten (und einem IQ von 250)" steht, ist doch völlig egal und dient höchstens zur eigenen Bauchpinselei.

Und die Motivation von Rängen - das verstehe ich noch weniger. Ist doch Jacke wie Hose, ob man hier erst seit einem Monat bei ist und sehr hilfreiche Posts abgegeben hat, oder ob man sich zwar schon ein Jahr hier tummelt, aber qualitativ nur recht wenig Beiträge gebracht hat. Da möchte ich im ersten Fall trotzdem nicht als "Natto-Muffel" oder "Klebreiskrümel" bezeichnet werden, nur weil der "Tennou" bereits 80 "Sorry, da kann ich dir auch nicht helfen, aber viel Glück!"-Posts mehr als ich hat. zwinker

Lasst es doch so, wie es ist, und konzentriert euch auf das Wesentliche.

Jana (früher Miki)
15.08.03 16:24
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
lenny


Beiträge: 56
Beitrag #27
RE: "Ränge"
Ajo,
also dass mit den Rängen und Beinamen, *oh,lennyjetzthassaufsichziehentut* ich finde es blöd.
Ich bin leider noch nicht soweit, um hier in diesem Forum wirklich etwas Anspruchsvolles ( man schaue sich nur diesen Post an... hoho ) von mir zu geben. Ich merke ja selbst jetzt, dass ich zu blöd und unerfahren bin, um auf hier gestellte Fragen richtig antworten zu können.
Also halte ich mich lieber im Hintergrund. Eine Rangliste wäre wohl eher mein motivatorisches Ende, weil ich nicht mithalten könnte.

Also finde ich es von Nora auch voll korrekt, wenn sie den Vorschlag ablehnt.

Es macht doch auch so Spass, sich im Forum durchzuwurschteln! Und man merkt schon an den Antworten selbst, wer was drauf hat und wer nicht.

Und ich finde, Spassforen, in denen man sich mit sonst für Beinamen schmücken kann, gibts schon so viele, das würde in meinen Augen eher die Seriösität dieser Side, die ich sehr schätze, mindern...

lenny

Sei auf dem Weg nach oben zu allen freundlich die du triffst; sie begegnen dir wieder beim Abstieg!
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 15.08.03 18:18 von lenny.)
15.08.03 17:58
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Aikou


Beiträge: 311
Beitrag #28
RE: "Ränge"
Auf Deutsch: Alle sind dagegen traurig.
Ich fühle mich als Minderheit...ich fühle mich...diskriminiert traurigtraurig.

Ach Quatsch. Ich habe doch schon ein paar Posts vorher gemeint (zu den Rängen): Dann halt nicht. Und was die Beinamen angeht fand ich die eh nicht so toll, aber besser als nichts, also habe ich einfach mal zugestimmt zwinker.

Können wir das Thema einfach als abgeschlossen ansehen?

- Aikou
15.08.03 18:25
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
usagi


Beiträge: 487
Beitrag #29
RE: "Ränge"
Ich finde eine Hitliste, naja es geht so. Aber wenn es sowieso Niemanden interessiert wie hoch oben man in einer Liste steht, dann kann man denen den Spaß lassen, die Wert darauf legen.

Ich denke das eine 100% Diktatur nicht die richtige Lösung ist, aktive User sollten mit ihren Bitten auch mal erhört werden. Ohne Veränderung kann es keine Entwicklung (keinen Fortschritt) geben, ganz egal ob in der Natur, Buisness, oder in irgendwelchen Foren im Internet. Ich sage mir immer "aus Fehlern lernt man" , desshalb sollte man solche Vorschläge auch mal beherzigen. Man kann sie immer noch canceln.
Kennt ihr nicht den Spruch "Brot und Spiele will das Folk", gebt es ihm und ihr werdet auch in Zukunft herrschen. (oder so ähnlich, die Botschaft ist wichtig)

Also auch Rückschritt bringt Fortschritt.
zwinker
15.08.03 19:48
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Nora


Beiträge: 2.091
Beitrag #30
RE: "Ränge"
Zitat:aktive User sollten mit ihren Bitten auch mal erhört werden.

Wenn Du wüßtest, auf wie viele Privatwünsche ich hier schon eingegangen bin, würdest Du das nicht schreiben. zwinker
15.08.03 19:51
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
"Ränge"
Antwort schreiben