Antwort schreiben 
Radio aus Japan?
Verfasser Nachricht
Yamahito


Beiträge: 233
Beitrag #1
Radio aus Japan?
Ich habe gestern in den GPod 6 Podcast reingehört, wo es um App-Empfehlungen zum Leben in Japan und zum Japanisch-Lernen geht. Einer ihrer Tipps war die TuneIn Radio App. Da ich die sowieso schon habe, bin ich heute auf die Suche nach japanischen Radiosendern gegangen. Das gestaltet sich schwieriger, als ich dachte:
NHK World scheint außer dem station announcement nichts zu senden (ist vielleicht abhängig von der Tageszeit? Ich höre später noch mal rein).
NHK Radio 3: sendet was, aber das ist (denke ich) nicht japanisch, sondern eine andere, mir unbekannte Sprache
FM Kawaguchi: englischsprachiger Pop
FM Yamato: Popmusik auf Japanisch (immerhin!), und die Anmoderation ist auch auf Japanisch, aber ist das wirklich das beste, was es gibt?
Und das war's. Wikipedia sagt, dass Radio in Japan nicht sehr beliebt ist und dass die Autos serienmäßig mit Fernsehern statt mit Radios ausgestattet sind. Tatsächlich?
Hört Ihr japanische Radiosender? Wenn ja, welche erscheinen Euch am geeignetsten, um ein Gefühl für Sprachmelodie zu bekommen und nebenbei das eine oder andere Wort aufzuschnappen?
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 09.02.16 17:15 von Yamahito.)
09.02.16 17:12
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Hellstorm
Moderator

Beiträge: 3.897
Beitrag #2
RE: Radio aus Japan?
Es gibt wirklich nicht viele Radiosender in Japan, aber es gibt schon ein paar. Die Autos haben natürlich Radios, aber eben auch Fernseher. Zudem kommt wahrscheinlich dazu, dass die meisten Leute mit dem Zug pendeln, und nicht mit dem Auto.

Das Problem ist aber eher ein anderes: Man sperrt den Zugang von außerhalb Japans und man kann die Sachen deshalb nicht im Ausland empfangen.

やられてなくてもやり返す!八つ当たりだ!
09.02.16 17:42
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
vdrummer


Beiträge: 967
Beitrag #3
RE: Radio aus Japan?
Ich höre ab und an die (Radio-)Nachrichten-Podcasts von NHK. Die gibt es hier, um sie am PC zu hören und hier als Android App. Das ist zwar nicht wirklich Live-Radio, aber vielleicht hilft es dir ja weiter.
09.02.16 17:49
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Yamahito


Beiträge: 233
Beitrag #4
RE: Radio aus Japan?
@Hellstorm: Ah so deska - dann wird das nichts mit NHK World, schade.

@vrdrummer: Danke für den Tipp! Ich habe gleich mal reingehört - verstehe natürlich nur das allerwenigste, aber ab und zu blitzt was durch (8じ!たくさん!). Ich habe NHK ラジオ ニュース jetzt mit meiner Podcast App abonniert - dann kann ich leicht in 15 Sekunden-Häppchen vor- und zurückspulen, und habe den Podcast auch offline verfügbar.
09.02.16 18:15
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
vdrummer


Beiträge: 967
Beitrag #5
RE: Radio aus Japan?
Gesprochene Nachrichten zu verstehen finde ich sogar noch schwieriger als geschriebene. Dass man da am Anfang nicht viel versteht, ist also vollkommen normal.
Wenn du schon eine Podcast-App hast, ist das natürlich umso besser. Die von mir verlinkte Android-App kann übrigens auch in 10- bzw. 30-Sekunden-Schritten springen und wahlweise streamen oder das Ganze herunterladen (Nur für den Fall, dass das jemand liest, der, so wie ich, keine Podcast-App hat).
09.02.16 18:52
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
astacus


Beiträge: 65
Beitrag #6
RE: Radio aus Japan?
(09.02.16 17:12)Yamahito schrieb:  Hört Ihr japanische Radiosender? Wenn ja, welche erscheinen Euch am geeignetsten, um ein Gefühl für Sprachmelodie zu bekommen und nebenbei das eine oder andere Wort aufzuschnappen?

Hallo Yamahito,

Radio höre ich sehr viel.
Mein Internetradio wird ebenfalls von TuneIn betrieben.
Meine Empfehlungen: Radio Toyomi, Radio Kishiwada (http://kishiwada.radio.de/), Radio Uruma (leider nicht mehr über TuneIn zu finden, siehe http://fmuruma.radio.de/),
Radio Genki)

Die Sendungen sind unterschiedlich, man sollte sich vielleicht vorher auf den jeweiligen Webseiten der Radiosender das Programm ansehen. Je nach Tageszeit wird
J-Pop, J-Rock, Enka, Rakugo, oder verschiedene Arten Nachrichten gesendet. Zeitunterschied beachten! Nicht alle Sender senden 24 Stunden über das
Internet, dies kann mit rechtlichen Problemen bei bestimmten Sendungen zusammenhängen, darum sollte man den gleichen Sender zu verschiedenen Tageszeiten
anwählen und testen.

Astacus
10.02.16 12:42
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Yamahito


Beiträge: 233
Beitrag #7
RE: Radio aus Japan?
Vielen Dank - das werde ich gleich mal ausprobieren!
10.02.16 15:04
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
junti


Beiträge: 1.560
Beitrag #8
RE: Radio aus Japan?
Vielleicht http://radiko.jp/ , wenn noetig mit Proxy?

http://www.flickr.com/photos/junti/
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 10.02.16 15:13 von junti.)
10.02.16 15:13
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
astacus


Beiträge: 65
Beitrag #9
RE: Radio aus Japan?
Unter: http://streema.com/radios/country/Japan
werden 568 Radiostationen aus Japan gemeldet. Da
sollte für jeden etwas dabei sein.

astacus
10.02.16 17:10
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Radio aus Japan?
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
Japanische Musik/Radio restfulsilence 4 592 03.05.17 11:17
Letzter Beitrag: restfulsilence
Heute im Radio auf br-klassik: traditionelle japanische Musik Yamahito 0 425 11.09.16 11:49
Letzter Beitrag: Yamahito
Radio aktuell: Genji Monogatari Yamahito 3 750 27.07.16 23:01
Letzter Beitrag: Nia
Japanisches Lied in deutsdcher Radio-Hitparade??? Radex2006 10 5.553 15.09.14 23:25
Letzter Beitrag: torquato
Welches Lied auf Toshibos Web Radio? astacus 0 803 22.06.12 14:12
Letzter Beitrag: astacus