Antwort schreiben 
Redewettbewerb abgesetzt!
Verfasser Nachricht
Ex-Mitglied (AU)
Unregistriert

 
Beitrag #1
Redewettbewerb abgesetzt!
Hoffe, es ist ok, wenn ich deswegen hier einen neuen Thread aufmache, aber ich habe soeben etwas sehr Interessantes erfahren:

Wie einige von Euch vermutlich wissen, ist der "Japanische Redewettbewerb" seit nunmehr 16 Jahren fest im Programm der Japanischen Botschaft, Berlin verankert. Es war immer eine tolle Gelegenheit, sein Sprachvermögen zu testen, verbunden mit der Möglichkeit einen Flug nach Japan zu gewinnen. Als neutraler Beobachter habe ich dies immer als eine sehr wichtige Institution des nicht-universitären-Austausches zwischen Japan und Deutschland empfunden.

Durch eine Bekannte wurde mir vor einigen Tagen zugetragen, dass es diesen Wettbewerb nun nicht mehr geben wird. In einem Telefonat mit dem Generalkonsulat München wurde mir dies soeben bestätigt. Und zwar mit der Begründung: ZU WENIG TEILNEHMER! Das hat mich ehrlich gesagt vom Hocker gerissen. Hatte da eher die wage Vermutung, dass das Sponsoring zurückgestellt wurde, oder ähnliches. Obwohl ich das merkwürdig gefunden hätte, da wir ja schließlich auch den Deutschen Redewettbewerb in Japan fördern; und der wird (vermutlich wieder mit sehr reger Teilnahme) auch in diesem Jahr wieder stattfinden.

Was mich jetzt mal interessieren würde: Wie kann es sein, dass immer mehr Menschen Japanisch lernen und von solchen Chancen keinen Gebrauch machen? Wissen zu wenige davon, oder ist es einfach die pure Interessenlosigkeit, oder auch Angst, vor einem Gremium eine Rede zu halten? Immer wieder lese ich Posts, oder höre Klagen von Japanisch-Lernenden "Ach, ich würde so gerne mal nach Japan, aber es ist zu teuer" und auf der anderen Seite stirbt so eine feine Sache, die offiziell gesponsort wird.

Schreibt doch bitte mal kurz, was ihr darüber denkt, oder vielleicht auch woran es für Euch gescheitert ist ...

Merci
AU
23.03.04 17:09
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
komixx


Beiträge: 134
Beitrag #2
RE: Redewettbewerb abgesetzt!
Also ich höre von diesem Wettbewerb zum ersten mal und muss sagen, dass ich es sehr schade finde, dass er eingestellt wurde. Finde sowas ist eine gute Gelegenheit für alle japanisch Lernenden mal zu schauen, wie gut es mit der Sprache bei einem steht. Zusätzlich trifft man haufenweise Gleichgesinnte und hat noch die Chance auf nen kostenlosen Flug nach Japan! Was will man mehr? *g*

Für mich persönlich fällt so ein Wettbewerb flach, weil ich erst anfange zu lernen und noch nicht sonderlich gut bin *g* Aber wenn er wirklich nur eingestellt wurde, weil zu wenig Teilnehmer da waren, bleibt ja noch die Möglichkeit, dass er nächstes Jahr vielleicht wieder statt findet.

..ooOOoo..ooOOoo..

mfg
komixx
23.03.04 22:45
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Ex-Mitglied (AU)
Unregistriert

 
Beitrag #3
RE: Redewettbewerb abgesetzt!
@komixx: Wenn Du sprachlich noch nicht so weit bist, dann kannst Du natürlich auch nicht davon wissen bzw. verstehe ich, warum Du Dich da nicht beworben hast. Was das Wiederaufleben des Wettbewerbs angeht, so muß ich Dich jedoch leider enttäuschen. Da die Tendenz bereits in den letzten Jahren abnehmend war, ist das Ding komplett gestrichen worden. In Deutschland besteht hier anscheinend kein Interesse mehr ...
23.03.04 23:04
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
komixx


Beiträge: 134
Beitrag #4
RE: Redewettbewerb abgesetzt!
Das find ich aber wirklich schade. Weil ich wäre z.B. auch mal hingefahren ohne mitzumachen, sondern einfach um es mir anzuschauen / anzuhören. Ist ja immer interessant zu sehen, wer noch alles so japanisch lernt. Ich weiß aber auch nicht, in wiefern von den Veranstaltern geworben wurde. Weil ein Rundschreiben allein schon an die Unis, VHS, oder Private Kurse hätte bestimmt eine etwas regere Teilnahme hervorgerufen.

Aber naja, kann man jetzt wohl (leider) auch nicht mehr ändern

..ooOOoo..ooOOoo..

mfg
komixx
23.03.04 23:11
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Ex-Mitglied (AU)
Unregistriert

 
Beitrag #5
RE: Redewettbewerb abgesetzt!
@komixx: Also an der VHS in München z. B. wurde immer relativ viel Werbung gemacht. Gleiches gilt für den Kölner Raum, da bei der dort ansässigen Japan Foundation bis dato immer die Endausscheidungen stattgefunden haben. Darüber hinaus sollte eigentlich jeder (und bei Uni-Studenten setzte ich das jetzt mal voraus), der an einer Förderung/Teilnahme des Deutsch-Japanischen-Austausches interessiert ist, die Website der Japanischen Botschaft in Deutschland besuchen. Dort sind alle Stipendien-/Austauschprogramme aufgezählt ... Nun ja, ändern können wir das nun nicht mehr, da hast Du Recht, aber vielleicht dafür sorgen, dass nicht noch mehr eingestampft wird bzw. das andere -wie z. B. in diesem Forum- mal Notiz davon nehmen, was es so alles gibt/gegeben hat.
23.03.04 23:38
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
seanlee


Beiträge: 3
Beitrag #6
RE: Redewettbewerb abgesetzt!
wollte ich mal fragen, gilt diese Förderungspragramm nur für die Deutschen, oder können auch die Ausländische Japanisch Studierenden es teilnehmen, meine Frage betrifft auch die Stipendien und so was Ähnliches föderungsprogramme
07.04.04 12:49
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Ex-Mitglied (AU)
Unregistriert

 
Beitrag #7
RE: Redewettbewerb abgesetzt!
@Seanlee: Dieses Programm war nur für Staatsbürger Deutschlands und Österreichs. Zu weiteren Stipendien-/Förderprogrammen mußt Du Dich auf der Website der Japanischen Botschaft in Deutschland, bzw. den Webseiten von Organisationen Deines eigenen Landes erkundigen.
07.04.04 13:06
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
JapanIry


Beiträge: 333
Beitrag #8
RE: Redewettbewerb abgesetzt!
hallo,

also soweit ich das bis jetzt gesehen habe, ist es noch gar nicht sicher, ob es wirklich abgesetzt wird, aber eben auch nicht, ob es stattfindet...

Naja aber im selben Rahmen gibt es auch einen Aufsatzwettbewerb übrigens kann der auf Englisch abgegeben werden.
hier einfach mal der Link zum Redewettbewerb:

http://www.botschaft-japan.de/austausch/...fsatz.html

soviel dazu

zwinker

@--}--}--Iry--{--{--@

日本語を まだ にがてなので、もっと 勉強を したい。 だから entschuldigt bitte meine Fehler...und es heisst ja auch "aus Fehlern wird man schlau"
@--}--}--弥奈--{--{--@
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 06.02.06 12:11 von JapanIry.)
07.04.04 19:12
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Ex-Mitglied (AU)
Unregistriert

 
Beitrag #9
RE: Redewettbewerb abgesetzt!
@JapanIry: Ich kann Dir 100 %-ig versichern, dass der Redewettbewerb abgesetzt ist. Ich habe es mir sogar persönlich bei meinem Besuch in der japanischen Botschaft in Wien (Deutschland und Österreich richten diese Wettbewerbe gemeinsam aus) letzte Woche im Gespräch mit dem Direktor und dem Kulturreferat bestätigen lassen. Der Aufsatzwettbewerb steht übrigens auch auf wackeligen Beinen; dies allerdings nicht mangels Teilnahme. Es wird überlegt, ob eine neue Art Wettbewerb ausgeschrieben wird, aber das kann wie gesagt dauern. Das Konzept soll angeblich neu überarbeitet werden. Vielleicht werden sie ihn aber für dieses Jahr nochmal ausschreiben.

Fand es aber trotzdem schön, dass der Weg in den Thread hier wiedergefunden wurde. Dürfte ich vielleicht die kleine Frage an Dich stellen, warum zum Beispiel Du Dich nicht für den Redewettbewerb beworben hast? Die allgemeinen Fragen meines Ausgangspostings liegen mir immer noch am Herzen ... leider habe ich noch nicht viel Feedback bekommen.

Merci
AU
07.04.04 20:27
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
JapanIry


Beiträge: 333
Beitrag #10
RE: Redewettbewerb abgesetzt!
Der war nicht schlecht, ich lerne gerade so ein bisschen länger als ein Jahr Japanisch und 5Monate davon war ich in Japan und außerdem bin ich arme Schülerin, die am Rande des Ruhrgebiets wohnt:

Bedeutet, dass ich im letzten Jahr oder früher nicht hätte teilnehmen können zwinker

Außerdem habe ich bevor ich diesen Thread gelesen habe noch nie etwas von solch einem Wettbewerb gehört, ansonsten würd ich gerne mitmachen, weil ich unbedingt nochmals nach Japan möchte hoho

Mich würde solch ein Wettberwerb sehr interessieren, vielleicht könnte sowas dann auch am Generalkonsulat in Düsseldorf angeboten werden? , schließlich liegt DDorf doch näher als berlin zwinker
Und wie gesagt Motivation hätte ich reichlichst zwinker *wie gern ich doch Sakura malsehen würde...*

zwinker

Du scheinst da eindeutig besser informiert zu sein AU, ich habe nur was gepostet, wie ich es von der Homepage entnommen hatte... Da du persönlich Kontakt hattest verlasse ich mich dann auch 100%ig auf dein Wort zwinker
Wie gesagt, Interesse bestünde und ich bin sicher, da wäre ich hier im JN nicht die Einzige
Und den Japanisch-Lern"anfängern" (zu denen ich auch gehöre zwinker ) könnte man den Aufsatzwettberwerb nahelegen, schließlich kann man den auch auf Englisch absolvieren

@--}--}--Iry--{--{--@

日本語を まだ にがてなので、もっと 勉強を したい。 だから entschuldigt bitte meine Fehler...und es heisst ja auch "aus Fehlern wird man schlau"
@--}--}--弥奈--{--{--@
07.04.04 21:52
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Redewettbewerb abgesetzt!
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
Redewettbewerb wieder da! (mehr od. weniger) kiwichan 3 1.182 10.08.04 11:11
Letzter Beitrag: kiwichan