Antwort schreiben 
Reise zur Kirschblüte 2015
Verfasser Nachricht
jani


Beiträge: 8
Beitrag #1
Reise zur Kirschblüte 2015
Hallo, wir wollen unsere Flitterwochen im Frühjahr 2015 nachholen. Von einer Reise im Herbst, wurde uns im Reisebüro abgeraten (Stürme, bereits schlechtes Wetter). Da hab ich mittlerweile aber auch schon andere Meinungen gehört...

Grundsätzlich stellen sich (die sicher schon mehrfach gestellten) Anfängerfragen:

Wie weit kommt man grundsätzlich ohne komplett geplante (geführte) Tour zurecht? Wir können beide kein Japanisch.

Aus mehreren Beiträgen hat sich ergeben, daß man mit ca. 100€/150€ am Tag rechnen kann/soll (inkl. Übernachtungen.

Hotelketten buchen? Vor Ort? AirBnB nutzen?

Was die Reisezeit angeht, wird sich auf die Kirschblüte auch nie wirklich gut bezogen. April bis Mai?

Vielen Dank schonmal für Eure Hilfe.

JAN
02.11.14 16:38
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Nia


Beiträge: 3.637
Beitrag #2
RE: Reise zur Kirschblüte 2015
Wenn keiner antworten mag, dann probier doch mal die Suchfunktion. Es gibt hier einige Tipps/Threads zu geplanten Japanaufenthalten. Vielleicht findest du da schon ein paar Antworten.
Ich wünsch Euch jedenfalls eine tolle Zeit in Japan. grins

“A poet is a musician who can't sing.”
― Patrick Rothfuss, The Name of the Wind
02.11.14 21:22
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
cat


Beiträge: 861
Beitrag #3
RE: Reise zur Kirschblüte 2015
Hi Jan,

ich bin jetzt nicht so der Profi, aber ein wenig Info kann ich schon mal geben.

(02.11.14 16:38)jani schrieb:  Hallo, wir wollen unsere Flitterwochen im Frühjahr 2015 nachholen. Von einer Reise im Herbst, wurde uns im Reisebüro abgeraten (Stürme, bereits schlechtes Wetter). Da hab ich mittlerweile aber auch schon andere Meinungen gehört...
Herbst ist schön, wir waren im Oktober, da gab es doch noch Stürme und Regen, aber angeblich wird das im November besser, und dann gibt es auch das schöne Herbstlaub.

Zitat:Wie weit kommt man grundsätzlich ohne komplett geplante (geführte) Tour zurecht? Wir können beide kein Japanisch.
In Bahnhöfen und wichtigen Touristenattraktionen ist das meiste auch auf Englisch angeschrieben, je nach Hotel spricht das Personal mehr oder weniger Englisch, aber zurecht kommen tut man auf jeden Fall.

Zitat:Aus mehreren Beiträgen hat sich ergeben, daß man mit ca. 100€/150€ am Tag rechnen kann/soll (inkl. Übernachtungen.
Pro Person oder für zwei Personen zusammen? Ein Businesshotel kostet je nach Ort ab 50€ fürs Doppelzimmer, ein schönes Ryokan kommt schnell mal auf 300€ für zwei Personen inkl. Abendessen und Frühstück. Der Railpass kommt dann ja auch noch dazu.

Zitat:Hotelketten buchen? Vor Ort? AirBnB nutzen?
Wir haben einiges über Reisebüro, Japanican und Expedia gebucht, alles kein Problem.

Zitat:Was die Reisezeit angeht, wird sich auf die Kirschblüte auch nie wirklich gut bezogen. April bis Mai?
Eher Ende März bis Anfang April.
Sieh dir doch mal diese Seite an, die hat viel Reiseinfo. Außerdem gibt es jedes Jahr berichte über Kirschblüten und Herbstlaub, da kannst du das Archiv ansehen wegen bester Reisezeit.
http://www.japan-guide.com/
02.11.14 21:47
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Yano


Beiträge: 2.058
Beitrag #4
RE: Reise zur Kirschblüte 2015
Jetzt, Anfang November, ist es im südlichen/westlichen Teil von J eigentlich ganz kuschelig, bissi trüb vielleicht, aber nicht kalt, die Taifune sind vergangen, und du kriegst überall Platz.
Die Kirschblüte ist nicht exakt kalkulierbar. Man spricht von einer Kirschblütenfront, die sich von Süd nach Nord bewegt. Ist das Wetter in dem Jahr besonders warm, dann ist die Blüte schnell wieder vorbei, bei kühlem Wetter kann es schon mal zwei Wochen halten. Das reizvolle daran ist, das sind die ersten warmen Nächte. In D gibt/gab es grandiose und urplötzlich einsetzende Obstbaumblüte, aber es war stets noch viel zu kalt für draußen auf dem Boden sitzen und abends so in Stimmung zu kommen. Deswegen finden wegen arschkalt Kirschblütenpickniks z.B. in München nicht viel Anklang bei der japanischen Bevölkerung.

Wie man ohne Sprachkenntnis zurande kommt, ist auch eine Frage der Talentierung. Sicher ist, die reißen euch nicht den Kopf ab.
Neulich hatte ich einen Cousin bei mir in BY, der kann gar nix Englisch und überhaupts gar nix Deutsch. Obwohl in meinem Haus Japanisch gesprochen wird, hatte der nach einigen Tagen die Faxen dicke. Will sagen, kann auch schiefgehen, so ein Vorhaben. Mein Vater hingegen, Gott hab ihn selig, hat sich in J pudelwohl gefühlt mit sehr geringen Sprachkenntnissen.
02.11.14 21:55
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Rafaeru-san


Beiträge: 45
Beitrag #5
RE: Reise zur Kirschblüte 2015
(02.11.14 16:38)jani schrieb:  Aus mehreren Beiträgen hat sich ergeben, daß man mit ca. 100€/150€ am Tag rechnen kann/soll

Je nachdem.
Ich würd da eher pro Tag und pro Person damit rechnen.

Das Essen bekommt man zT doch sehr günstig in Japan.
Doch die Übernachtung können teuer kommen bzw. je nach Region.

Ein Ryokan bekommt man schon zwischen € 30 und € 50 pro Person.
Die sind aber, wenn man westliche Hotels gewohnt ist, doch gewöhnungsbedürftig.
Solange man mit Toiletten am Gang sowie dem Bad im Erdgeschoß kein Problem hat, sind sie die günstigste und sympathischste Alternative.

Hotels werden allerdings schon mal teuer.
€ 100 pro Person pro Nacht sind da keine Seltenheit


Zur Sprache
Sollte eigentlich kein Problem sein.
Solange du einfache Fragen stellt, wird es reichen


Kirschblüte
Dieses Jahr hat die Kirschblüte ihren Höhepunkt Anfang bis Mitte März gehabt (Kansai, Tokyo, Hiroshima, etc.)
Je nach Wetter kann sich das auch ein bisschen nach hinten verschieben
03.11.14 11:51
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Mayavulkan


Beiträge: 513
Beitrag #6
RE: Reise zur Kirschblüte 2015
(02.11.14 16:38)jani schrieb:  Hallo, wir wollen unsere Flitterwochen im Frühjahr 2015 nachholen. Von einer Reise im Herbst, wurde uns im Reisebüro abgeraten (Stürme, bereits schlechtes Wetter). Da hab ich mittlerweile aber auch schon andere Meinungen gehört...

Ja, Herbstlaub ist viel berechenbarer als die Kirschblüte.
Du kannst genau jetzt noch günstig hin. Ich habe mal spasseshalber einen Flug von Frankfurt nach Tokyo vom 10. 11. bis 23. 11. gesucht. Das geht bei 560 € pro Nase los und zwar mit recht akzeptablen Reisezeiten.
An Hotels empfiehlt sich wohl am ehesten Toyoko. So Pi * Zeigefinger 70 Euro/Nacht und Doppelzimmer ohne Frühstück. Natürlich ortsabhängig. Das sind Mittelklassehotels, mit denen man sich arrangieren kann. Essen ist recht günstig, vor allem in den Kaufhäusern. Natürlich gibt es nach oben wie überall ind er Welt keine Grenze.

Wenn Du mich fragst und es natürlich die Urlaubsplanung zulässt, setz Dich ins Flugzeug und zwar genau jetzt. Ein paar Tage Tokyo (mit Ausflug nach Nikko und Hakone), ein paar mehr Tage Kyoto und dann noch ein paar weitere Tage Tokyo (mit Fischmarkt, falls der noch existiert, bin nicht sicher ...).
JR Pass fuer eine Woche für die Nicht-Tokyo-Zeit.

Brauchst Du nur zwei Hotels.

Zur Sprache darsft Du uns hier natürlich nicht fragen. Da können wir uns natürlich alle - selbstredend auf unterschiedlichem Niveau - ganz gut durchschlagen.
03.11.14 15:16
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Yano


Beiträge: 2.058
Beitrag #7
RE: Reise zur Kirschblüte 2015
(03.11.14 11:51)Rafaeru-san schrieb:  Ein Ryokan bekommt man schon zwischen € 30 und € 50 pro Person.

Ein billiges Ryokan ist aber vielleicht nicht das richtige für die Flitterwochen, sondern eher so das richtige für Spezialisten.
Spezialisten für muffiges Bettzeug, Spezialisten für Strom aus ab neun, Spezialisten für Reste vom Abendessen als Frühstück, landschaftlich auch Spezialisten für saukalt.
In den vom Tourismus geprägten Orten gibt es auch westlicher gestaltete Kleinhotels, Frühstückpensionen. Die sind manchmal so, daß man nicht gleich wieder weg will. Zuletzt war ich in einer "Pension" in Hakone, das war gepflegt, da konnte man es aushalten, hatte ein Bad mit Anschluß an Thermalquelle, war ein wenig abgelegen, also ziemlich weit oben, das kostete aber schon eher in Richtung 150 Euros pro Übernachtung.
03.11.14 17:14
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
jani


Beiträge: 8
Beitrag #8
RE: Reise zur Kirschblüte 2015
Wir sind jetzt vom 29.04. bis zum 20.05. in Japan. Haben bisher nur die Flüge. Jetzt hat wohl "ganz" Japan zu der Zeit Urlaub. 😏 Ich sollte also wohl lieber mal schnell Hotels buchen?

Als nächstes frage ich mich, ob es nicht klug wäre die ersten paar Tage auf Hokkaido zu verbringen. Der Rest des Landes ist wohl in der Woche bis zum 05. sehr voll.

Als sonstige Reiseziele sind geplant: Tokio, Kyoto, Hiroshima und wieder zurück nach Tokio.

Was haltet ihr von der Route? Habt ihr noch Tipps für schöne Unterkünfte, speziell Ryokan?

Vielen Dank schon mal.
01.03.15 11:57
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
chochajin


Beiträge: 356
Beitrag #9
RE: Reise zur Kirschblüte 2015
Oh je. Eigentlich sollte man die "Golden Week" (Ende April - Anfang Mai) möglichst meiden, weil da ganz Japan Urlaub hat.
Da sollte man dann je nachdem wo genau man hinfährt, WEEEIT im Voraus buchen. Eigentlich seid ihr da jetzt schon zu spät dran.
Also zumindest die Unterkünfte für die Golden Week so schnell wie möglich buchen!

Es wäre meiner Meinung nach dumm die ersten paar Tage in Hokkaido zu verbringen, weil ihr da am Ende die Kirschblüte verpasst (Anfang Mai), aber das hängt davon ab, wann genau sie dieses Jahr blüht.

Ansonsten seid ihr ja für die Kirschblüte eh zu spät dran. Die wird Ende April bereits nirgends (außer in Ost-Tohoku und Hokkaido) wohl nirgends mehr blühen.
Allerdings gibt es zu dem Zeitpunkt andere schöne Sachen zu sehen (Azaleen, Wisteria, Shibazakura usw.).

Hier mal ein bißchen Inspiration: Golden Week 2013 und Golden Week 2014

Leben und Reisen in Japan: https://zoomingjapan.com

Verkaufe mehrere 100 Sachen direkt aus Japan: http://chochajin.livejournal.com/261458.html
01.03.15 13:02
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
jani


Beiträge: 8
Beitrag #10
RE: Reise zur Kirschblüte 2015
Das ging leider nicht anders mit der Reisezeit. Hab ich auch erst später erfahren. Egal. Es wird sicher eine sehr schöne Zeit werden. Also ran an die Hotels.
01.03.15 13:10
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Reise zur Kirschblüte 2015
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
Japan reise kosten Faulischlumpf 11 1.599 25.11.17 02:40
Letzter Beitrag: Mayavulkan
Reise nach Japan und zurück, Kind binational Integral 11 1.343 28.06.17 12:00
Letzter Beitrag: Hachiko
Fragen zur Reise/Reisebuchung usw. Dream~ 2 404 20.05.17 10:15
Letzter Beitrag: Vlad
Kyoto Reise, hotel mit Deutschsprachigen Personal BlackScorp 10 1.733 02.02.17 21:11
Letzter Beitrag: cat
[Reise] Geld abheben oder mitbringen? cLam 45 4.056 05.12.16 15:01
Letzter Beitrag: adv