Antwort schreiben 
Schüchterner Spendenaufruf
Verfasser Nachricht
Nora


Beiträge: 2.091
Beitrag #1
Schüchterner Spendenaufruf
Wie viele von euch schon wissen, kostet dieses Forum für mich Geld. Der Preis des Forums berechnet sich jeden Monat neu aus dem Traffic, das bedeutet, je mehr Besucher wir haben und je mehr geklickt wird, desto teurer wird es für mich. Das soll natürlich nicht heißen, daß ihr weniger klicken sollt - ich freue mich über den immer regeren Betrieb hier.
Nur leider kommt es in letzter Zeit immer häufiger vor, daß die Hits (=Seitenaufrufe) hier im Forum die 200.000 pro Monat übersteigen. Das heißt für mich, ich bezahle dafür dann 15,75 Euro im Monat. Dazu kommt noch der Webspace, Traffic und die Domain der Hauptseite, was allerdings nicht ganz so teuer ist (pro Monat etwa 3,- Euro).
In der Vergangenheit haben sich schon einige Mitglieder so freundlich gezeigt, mich hier zu unterstützen. (Vor allem zongoku , Yamaneko und atomu sei an dieser Stelle noch einmal gedankt.) Weil es für mich aber zunehmend zur finanziellen Belastung wird, würde ich mich freuen, wenn jemand (und nicht unbedingt die üblichen Verdächtigen) etwas mithelfen könnte, die Kosten des Forums zu tragen.
Wenn sich niemand finden sollte, hat das natürlich keine Konsequenzen. Ich werde das Forum nach wie vor genauso weiterführen, das steht ganz außer Frage.
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 08.07.06 07:33 von Nora.)
07.07.06 22:13
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
zongoku
Inaktiv

Beiträge: 2.973
Beitrag #2
RE: Schüchterner Spendenaufruf
Na endlich mal ne Nora die Mut fasst.
Na dann Maedchen, wo sind die Daten wo man was hinschicken kann?

Wirst sehen, dass die Leute dies hier voll verstehen. Zumal sie viel vom Forum profitieren koennen.

Tschuess.
07.07.06 22:59
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Nora


Beiträge: 2.091
Beitrag #3
RE: Schüchterner Spendenaufruf
Ah ja, das habe ich vergessen, zu schreiben: Wenn jemand etwas spenden möchte, dann würde ich mich über eine Kurznachricht freuen - ich antworte dann und sende dabei meine Kontodaten zu.
07.07.06 23:01
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
zongoku
Inaktiv

Beiträge: 2.973
Beitrag #4
RE: Schüchterner Spendenaufruf
1KN?

Bindabei.
07.07.06 23:15
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
zongoku
Inaktiv

Beiträge: 2.973
Beitrag #5
RE: Schüchterner Spendenaufruf
Huuuhuuu, Weiiiiiiinnnnnnnnn UääääääääHHHHH.

Nora laesst mich nicht mehr mitspielen.
Huuuhuuuhuuu..........
07.07.06 23:22
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Nora


Beiträge: 2.091
Beitrag #6
RE: Schüchterner Spendenaufruf
grins Du hast schon genug mitgespielt das letzte Mal.
07.07.06 23:25
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
zongoku
Inaktiv

Beiträge: 2.973
Beitrag #7
RE: Schüchterner Spendenaufruf
Uff, darf noch mal mitmachen.
Danke Nora.
08.07.06 00:06
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
frostschutz
Technik

Beiträge: 1.633
Beitrag #8
RE: Schüchterner Spendenaufruf
Zitat:Nur leider kommt es in letzter Zeit immer häufiger vor, daß die Hits (=Seitenaufrufe) hier im Forum die 200.000 pro Monat übersteigen. Das heißt für mich, ich bezahle dafür dann 15,75 Euro im Monat. Dazu kommt noch der Webspace, Traffic und die Domain der Hauptseite, was allerdings nicht ganz so teuer ist (pro Monat etwa 3,- Euro).

Aha - 150.000 Hits kosten 3 Euro (laut http://www.rapidforum.de), und 200.000 Hits kosten dann plötzlich 15,75 Euro?! Entschuldige, aber dieser Preis ist der reinste Wucher! Zumal es eh komplett bescheuert ist, das an Pagehits, und nicht etwa am tatsächlich verursachten Traffic festzumachen.

Auf http://www.rapidforum.de steht, man soll mit dem Support Kontakt aufnehmen, wenn du >150.000 Hits im Monat hast. Ist es nicht möglich, mit den Leuten hier einen normaleren Tarif auszuhandeln, oder halt auf die Werbefreiheit zu verzichten?

Für das Geld, daß die momentan von dir verlangen, kannst du auch locker zweimal deinen eigenen Server/Webspace mieten, auf dem dann nicht nur die Domain, sondern auch das Forum läuft. Ich zahle für meine Domain (auf der ich Forum/CMS betreiben kann) inklusive Traffic ebenfalls nur 3 Euro im Monat. Sicher bewegt sich das nicht in den Dimensionen von Japanisch-Netzwerk, aber auch für Projekte dieser Größe sind durchaus günstige Angebote mit all-inclusive bzw hinreichend hohem Traffic-Limit zu finden.

Dafür, daß Rapidforum eigentlich nix macht (Foren-Technik für alle Nutzer gleich, damit geringer Verwaltungsaufwand), nix bietet (Kein Zugriff auf Technik, kein Zugriff auf Daten zwecks Kundenbindung), und selber nix zahlen muß (von Foren benötigte Rechenleistung ist vergleichsweise lächerlich, und als Großabnehmer haben die garantiert stark vergünstigte Traffic-Konditionen), lassen die sich ihren Service ganz schön teuer bezahlen.

Wenn sich das nicht ändert, würd ich mir an eurer Stelle echt mal Gedanken machen, ob diese Abhängigkeit von Rapidforum nicht langsam mal aufgelöst, und das Japanisch-Netzwerk auf den eigenen zwei Beinen stehen sollte.

Lernen ist wie Rudern gegen den Strom. Sobald man aufhört, treibt man zurück.
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 08.07.06 09:46 von frostschutz.)
08.07.06 09:37
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
frostschutz
Technik

Beiträge: 1.633
Beitrag #9
RE: Schüchterner Spendenaufruf
Zitat:Ah ja, das habe ich vergessen, zu schreiben: Wenn jemand etwas spenden möchte, dann würde ich mich über eine Kurznachricht freuen - ich antworte dann und sende dabei meine Kontodaten zu.

Kein Paypal? kratz

Lernen ist wie Rudern gegen den Strom. Sobald man aufhört, treibt man zurück.
08.07.06 09:38
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Nora


Beiträge: 2.091
Beitrag #10
RE: Schüchterner Spendenaufruf
Dazu hatten wir vor einiger Zeit schon mal hier eine Diskussion:
showthread.php?tid=548Und ja: Paypal ginge auch. Nur ärgert mich bei Paypal immer, daß dabei Gebühren entstehen, deswegen finde ich eine normale Überweisung eigentlich besser. Wenn jemand aber gerne Paypal benutzen möchte, gibt es dazu hier die Möglichkeit:

paypal.html
08.07.06 09:52
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Schüchterner Spendenaufruf
Antwort schreiben