Antwort schreiben 
Schulen in NRW die Japanisch anbieten ^^
Verfasser Nachricht
Anonymer User
Unregistriert

 
Beitrag #1
Schulen in NRW die Japanisch anbieten ^^
Wo kann ich in Erfahrung bringen welche Schulen in NRW Japanisch anbieten? Da meine Mutter vorhat demnächst umzuziehen und es ganz danach aussieht als wolle sie aus der Stadt will ich doch mal schauen ob überhaupt, und wenn ja , dann welche Schulen Japanisch anbieten ^^
danke im vorraus

Lina rot
26.06.05 19:15
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Bitfresser


Beiträge: 1.702
Beitrag #2
RE: Schulen in NRW die Japanisch anbieten ^^
Eingefleischte Forumsmitglieder empfehlen da immer "googeln" hoho

Und siehe da, wenn man "Japanisch Schulen NRW" eingibt, bekommt man das hier:
http://www.bildungsportal.nrw.de/BP/Schu...nisch.html

Ich hoffe geholfen zu haben

If you have further questions ...
26.06.05 19:48
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Linna


Beiträge: 2
Beitrag #3
RE: Schulen in NRW die Japanisch anbieten ^^
ah ja , i see..... aber auf den HP's von den schulen gibts ja nich so wirklich infos dazu ôÔ oa ich bin einfach zu dumm lol kratz
26.06.05 20:23
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Bitfresser


Beiträge: 1.702
Beitrag #4
RE: Schulen in NRW die Japanisch anbieten ^^
Also vom Gefuehl her wuerd ich mir die Telefonnummern der Schulen herraussuchen und mal mit dem betreffenden Lehrer sprechen, der Japanisch unterrichtet. Ich glaub, da wirst Du die meisten Infos herausholen. Denkst Du nicht aus so?

If you have further questions ...
27.06.05 00:18
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Linna


Beiträge: 2
Beitrag #5
RE: Schulen in NRW die Japanisch anbieten ^^
Ja, gute Idee. Das werde ich mal machen. Danke hoho
28.06.05 21:05
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Ryu Ran


Beiträge: 72
Beitrag #6
RE: Schulen in NRW die Japanisch anbieten ^^
Gibt es eigentlich auch die Möglichkeit mal auf eine Schule zu gehen, wo man kein Abitur für braucht?
Ich habe leider nur die Sekundarstufe 1 ohne Q-Vermerk (weil ich nach dem ersten Jahr der Handelsschule schon den Abschluss bekommen habe) und in der Liste auf der Seite sind eigentlich nur Gymnasien verzeichnet -.-
Das bedeute für mich, dass ich jetzt erst den dummen Q-Vermerk haben muss, was 1 Jahr Schule heißt -_____-

Kann man eigentlich auch eine Fachhochschulreife in Japanisch machen, ich würde nämlich sehr gerne auf eine Uni und Japanologie studieren, aber durch diesen ganzen Abschluss-Scheiß müsste ich dann noch 4 Jahre an dem Abitur sitzen -.-'
30.08.05 23:20
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
filter


Beiträge: 343
Beitrag #7
RE: Schulen in NRW die Japanisch anbieten ^^
Ich würde einfach mal beim Immatrikulationsbüro der für Dich in Frage kommenden Hochschule nachfragen.
31.08.05 00:04
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
komixx


Beiträge: 134
Beitrag #8
RE: Schulen in NRW die Japanisch anbieten ^^
@Ryu Ran:

Also ich habe auch "nur" Fachhochschulreife und studiere ab Oktober in Marburg Japanwissenschaften. Das ist ein sogenannter "gestufter Studiengang" (Bachelor) und den kann man auch mit Fachabi machen. Wobei ich nicht weiß, ob das von Bundesland zu Bundesland verschieden ist.

Ansonsten kannst du auch in Ludwigshafen BWL mit Spezialisierung auf den Ostasiatischen Raum (China oder Japan) an einer FH studieren.

Das waren jetzt die beiden Unis, zwischen denen ich mich entscheiden musste / wollte

Hauptseite der Uni Marburg
http://www.uni-marburg.de

Seite des Japanzentrums in Marburg
http://www.uni-marburg.de/japanz

Seite des Ostasiatischen Instituts in Ludwigshafen
http://www.oai.de

..ooOOoo..ooOOoo..

mfg
komixx
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 31.08.05 01:01 von komixx.)
31.08.05 01:01
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Ryu Ran


Beiträge: 72
Beitrag #9
RE: Schulen in NRW die Japanisch anbieten ^^
Ich habe aber leider keine "Fachhochschulreife" sondern "Fachoberschulreife" ^^'
das ist nur ein Realschulabschluß...
Weiß vielleicht jemand, ob man mit einem JLPT4 auch zugelassen wird?
Denn wenn ja, dann besuche ich erst die VHS in Düsseldorf und mache da dann nach dem Besuch auch gleich den Test.
Ein Abitur zu machen wäre zu langfristig für mich....
31.08.05 18:18
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
komixx


Beiträge: 134
Beitrag #10
RE: Schulen in NRW die Japanisch anbieten ^^
Huch sorry, da hab ich wohl nicht genau gelesen zwinker

Dass man mit realschulabschluss + JLPT4 zu einem Studiengang zugelassen wird, glaube ich nicht...aber zur Not mal bei den Unis anfragen... aber allzuviel Hoffungen würd ich mir nicht machen...

Trotzdem viel Glück grins

..ooOOoo..ooOOoo..

mfg
komixx
01.09.05 00:41
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Schulen in NRW die Japanisch anbieten ^^
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
Schulen Anke 9 1.642 23.04.15 20:59
Letzter Beitrag: Nia
Schulen im Ruhrgebiet mcamokk 9 2.708 30.09.07 23:20
Letzter Beitrag: Aoi-chan
Schulen ABC im Deutschsprachigem Raum mit Japanisch! zongoku 5 4.146 03.02.06 21:50
Letzter Beitrag: Ex-Mitglied (AU)
Universitaeten und Schulen in Deutschland fuer Japanisch. zongoku 3 1.240 19.01.04 19:23
Letzter Beitrag: Ma-kun