Antwort schreiben 
Suche Japanerin (Alter 14-16) in Berlin
Verfasser Nachricht
Sizuna


Beiträge: 2
Beitrag #1
Suche Japanerin (Alter 14-16) in Berlin
Dieses Thema hat sich erledigt. Nochmals Dank für Eure Antworten.

LG Sizuna
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 15.06.13 21:09 von Sizuna.)
20.05.13 17:35
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Hachiko


Beiträge: 2.585
Beitrag #2
RE: Suche Japanerin (Alter 14-16) in Berlin
Sizuna,

in Berlin gibt es viele japanische Einrichtungen, wie wäre es wenn du da nachfragst z.B. bei der deutsch-japanischen
Gesellschaft, dort kann man dir sicherlich besser weiterhelfen als hier.
20.05.13 22:08
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
UnDroid


Beiträge: 385
Beitrag #3
RE: Suche Japanerin (Alter 14-16) in Berlin
Ich denke auch, dass das hier der absolut falsche Ort ist.

Gibt es hier im Forum ÜBERHAUPT Japaner??

mfg
20.05.13 22:21
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Hellstorm
Moderator

Beiträge: 3.897
Beitrag #4
RE: Suche Japanerin (Alter 14-16) in Berlin
Ja, hier gibt es ab und zu Besuche von ein oder zwei Japanern. Die sind aber nicht 14-16 zwinker

やられてなくてもやり返す!八つ当たりだ!
20.05.13 22:41
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Sizuna


Beiträge: 2
Beitrag #5
RE: Suche Japanerin (Alter 14-16) in Berlin
Hachiko, UnDroid und Hellstrorm,

ich danke euch für eure Antworten und werd`s mal bei der deutsch-japanischen Gesellschaft versuchen.

LG Sizuna
21.05.13 09:30
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Yano


Beiträge: 2.116
Beitrag #6
RE: Suche Japanerin (Alter 14-16) in Berlin
Es scheint in Berlin eine japanische Ergänzungsschule zu geben, in der Charlottenstraße 10.
Wahrscheinlich ist da am Samstag am meisten los. Es gibt einen Trägerverein mit Vereinszeitung und bestimmt eine Bibliothek mit Schwarzem Brett. Diese Schule ist für Jugendliche, die zwar auf die normale deutsche Schule gehen, aber zusätzlich genauso Japanisch lernen wie Gleichaltrige in Japan. Dafür absolvieren sie jeden Samstag einen rein japanischen Schultag und machen die Woche über sehr viel japanische Hausaufgaben.
21.05.13 11:04
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Hachiko


Beiträge: 2.585
Beitrag #7
RE: Suche Japanerin (Alter 14-16) in Berlin
Und es gibt noch eine Japanische Internationale Schule, die fast ausschließlich von japanischen Kindern besucht wird, Am Sandwerder 3, Berlin-Zehlendorf.
21.05.13 11:11
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Yano


Beiträge: 2.116
Beitrag #8
RE: Suche Japanerin (Alter 14-16) in Berlin
(21.05.13 11:11)Hachiko schrieb:  Und es gibt noch eine Japanische Internationale Schule
In meiner Stadt gibt es auch beide Schularten; ein großer Unterschied ist, daß die Schüler die Vollzeitschule nach der Grundschulstufe nach und nach verlassen, sie werden nach Japan geschickt. Hingegen bleiben die Schüler der Ergänzungsschule treu, so daß man dort viele in der gefragten Altersklasse antreffen kann. Wir haben hier inzwischen Abschlußklassen fast wie ein deutsches Gymnasium.
Problem ist, daß die Ergänzungsschüler zeitlich sehr belastet sind.
21.05.13 12:41
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Großer_Fan


Beiträge: 7
Beitrag #9
RE: Suche Japanerin (Alter 14-16) in Berlin
Oder du suchst in einem anime forum? Dort könnten noch eher auch japanische Mädchen in deinem Alter unterwegs sein grins

Es gibt keine Leute, die nichts erleben; es gibt aber Leute, die nichts davon merken.
21.05.13 15:25
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Hellstorm
Moderator

Beiträge: 3.897
Beitrag #10
RE: Suche Japanerin (Alter 14-16) in Berlin
(21.05.13 12:41)Yano schrieb:  In meiner Stadt gibt es auch beide Schularten; ein großer Unterschied ist, daß die Schüler die Vollzeitschule nach der Grundschulstufe nach und nach verlassen, sie werden nach Japan geschickt. Hingegen bleiben die Schüler der Ergänzungsschule treu, so daß man dort viele in der gefragten Altersklasse antreffen kann. Wir haben hier inzwischen Abschlußklassen fast wie ein deutsches Gymnasium.
Problem ist, daß die Ergänzungsschüler zeitlich sehr belastet sind.

Was genau lernt man in so einer Ergänzungsschule eigentlich? Hat man dort nur Japanischunterricht (kokugo), oder lernt man da auch beispielsweise Physik auf Japanisch? Bei ersterem wäre das gelernte Japanisch ja doch wahrscheinlich recht einseitig und man lernt dann genau das nicht, was man auch Zuhause nicht lernt; bei letzterem würde man ja genau das Gleiche machen wie auf der normalen Schule.

やられてなくてもやり返す!八つ当たりだ!
21.05.13 15:35
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Suche Japanerin (Alter 14-16) in Berlin
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
Suche Mitglieder zum Japanisch lernen Held_Achilles 1 406 25.07.18 19:13
Letzter Beitrag: FelixH
Suche Freundin Csibi54 0 4.722 22.04.17 12:30
Letzter Beitrag: Csibi54
Alle ok in Berlin??? Nia 54 3.904 24.12.16 15:02
Letzter Beitrag: Hachiko
China/Japan/Korea Treffen am 08.01. in Berlin - Vortrag über Tourismus in Japan! no1gizmo 0 684 05.01.16 14:49
Letzter Beitrag: no1gizmo
Usertreffen: Berlin, August '06 Toji 70 11.004 23.05.15 02:40
Letzter Beitrag: Reizouko