Antwort schreiben 
Suche Tipps/Tricks und Jobs fuer einen Aufenthalt in Tokio.
Verfasser Nachricht
Sarnar
Unregistriert

 
Beitrag #1
Suche Tipps/Tricks und Jobs fuer einen Aufenthalt in Tokio.
Hallo,

mein Name ist Andy, ich bin 24 Jahre alt, komme urspruenglich aus Regensburg, DE und lebe derzeit in Glasgow, UK.

Ich arbeite hier fuer ein IT-Unternehmen namens "e4e" (http://www.e4e.com) als "German games tester localization/functionality", weswegen ich ueber gute deutsch sowie Englischkenntnisse verfuege.

Da ich mich seit Jahren sehr fuer Japan und seine Kultur interessiere und hier in Glasgow komischerweise mehr japanische als schottische Bekanntschaften und Freunde gefunden habe, nimmt mein Plan einige Monate (oder laenger) in Japan (genauer: Tokio) zu verbringen immer klarere Zuege an.

Da eine Freundin von mir bereit ist ihre Flat in Tokio mit mir zu teilen habe ich auch schon eine Bleibe.

Die einzigen Dinge, die bei mir fuer Kopfzerbrechen sorgen, sind folgende:

Ich spreche leider ueberhaupt kein japanisch (ausser ein paar Brocken die mir hier beigebracht worden sind, was aber natuerlich nicht ins Gewicht faellt.), bin aber fest entschlossen es in Japan zu lernen.

Der zweite, letzte und wohl wichtigste Punkt ist: Ich weiss nicht wo es in Tokio Jobs fuer englisch/deutschsprachige Menschen gibt, die leider (noch) kein japanisch sprechen! Ich werde aber die naechsten Tage anfangen Initiativbewerbungen an Nintendo, Sony etc. zu schreiben und hoffe, dass die noch Platz in ihrer QA Abteilung haben.

Ich bin aber natuerlich nicht so blauaeugig und rechne damit, dass das klappt. Im Gegenteil: Deshalb poste ich hier Wink

Deshalb komme ich jetzt zu meiner eigentlichen Frage: Hat jemand ein paar Tipps/Tricks in Sachen Arbeitsmarkt fuer mich? Ich freue mich natuerlich auch sehr ueber andere Ratschlaege!

Danke fuer eure Antworten!


Liebe Gruesse,


Andy

Skype: e4e.andreas


PS: Ich hoffe mein Thread ist hier richtig aufgehoben Wink
Fehler im Titel korrigiert.
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 19.08.11 22:29 von Shino.)
18.08.11 12:43
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Shini`chiro
Unregistriert

 
Beitrag #2
RE: Suche Tippps/Tricks und Jobs fuer einen Aufenthalt in Tokio.
Hi Andy,

also für mich hört sich das ganze etwas nach einem Himmelfahrtskommando an. Du hast eine Wohnung, ok. Verstehst aber nicht eine oder kaum eine Silbe Japanisch und willst dort in einer der bekanntesten japanischen Firmen arbeiten? Ohne dir jetzt deine Pläne zunichte zu machen, aber ich glaub das wird so nichts. Ich hab auch keinen Grund gefunden warum du jetzt unbedingt nach Japan musst. Mein Tipp daher an dich: Bleib vorerst in Glasgow, lern dort schonmal Japanisch, zumindestens soviel das du dich einigermaßen verständigen kannst. Den Englisch ist, wenn ich richtig informiert bin dort nicht so verbreitet (Zumindestens außerhalb der großen Firmen.) Wenn du aber trotzdem jetzt unbedingt nach Japan willst/musst, empfehle ich eher dich in einer deutschen oder englischen Firma niederzulassen. Danach kann man sich immer noch bei Sony oder Nintendo bewerben.
19.08.11 21:00
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
sushizu


Beiträge: 367
Beitrag #3
RE: Suche Tipps/Tricks und Jobs fuer einen Aufenthalt in Tokio.
Hast du denn wenigstens ein Zertifikat, das deine Testerqualitäten untermauern kann? ISTQB o.ä.? Ansonsten denke ich auch, dass die japanischen Gameshersteller kaum QA's brauchen werden, die nicht mal ihre Sprache sprechen.

Leider kann ich dir ansonsten keine Tipps geben. Ne Freundin von mir arbeitet mit dem working holiday visa in einem Hotel, aber im Gegensatz zu dir spricht sie die Sprache...
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 21.08.11 18:33 von sushizu.)
21.08.11 18:30
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Di Peter
Unregistriert

 
Beitrag #4
RE: Suche Tipps/Tricks und Jobs fuer einen Aufenthalt in Tokio.
Klar doch Andy , mach das . Auch wenn du es im
ersten Anlauf nur auf 6 Monate schaffst . Komm nach
tokyo, informiere dich vorher ob du in Japan ein arbeitsvisa
beantragen kannst oder auch ob das dein Arbeitgeber
tun koennte .
Englischlehrer sind gesucht.
Verdiene und gehe gleichzeitig in den japanischunterricht.
Mit 24 kann man doch nix falschmachen liebe Leute .
Aber die Zertifikate sollten schon ins Auge gefasst sein .
Di
21.08.11 22:07
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
L4D


Beiträge: 385
Beitrag #5
RE: Suche Tipps/Tricks und Jobs fuer einen Aufenthalt in Tokio.
Ich weiß nicht, ob das noch aktuell ist, aber als ich 2003/ 2004 Working Holiday in Japan gemacht habe, konnte man in diversen Klubs wie Gas Panic relativ problemlos Arbeit finden. Streng genommen ist das zwar gegen die Bestimmungen des Visums, es kräht aber kein Hahn danach.

Falls Du irgendeinen Uni-Abschluss hast, kannst Du Dich auch als Sprachlehrer umsehen.

Ich bin damals auch fast ohne Sprachkenntnisse in Japan angekommen und hab einen Job als Hilfskraft in einem Café gefunden.

Viel Erfolg!

And so castles made of sand fall in the sea - eventually ...
23.08.11 15:01
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Suche Tipps/Tricks und Jobs fuer einen Aufenthalt in Tokio.
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
Japaner in Deutschland: Jobs gesucht MM 17 8.674 19.05.18 09:31
Letzter Beitrag: Sako
4 Tage Tokio - was anschauen? faloport 16 1.426 25.09.17 09:21
Letzter Beitrag: faloport
Fahrpreise in Tokio? C00k1es 6 655 03.07.17 17:10
Letzter Beitrag: UnDroid
Welches ist das heruntergekommenste Viertel in Tokio HSB 14 1.572 27.06.17 22:08
Letzter Beitrag: Michael854
Reiseplanung Tokio - so ok? muhsick 3 569 02.06.17 12:36
Letzter Beitrag: rdm