Antwort schreiben 
Suche japanisches Kalligraphie-Set
Verfasser Nachricht
mayerle


Beiträge: 4
Beitrag #1
Suche japanisches Kalligraphie-Set
Hallo Forum!

Ich komme aus Stuttgart und mache demnächst ein Seminar (Einführung in den japanischen kalligraphischen Zen-Weg) und moechte mir ein qualitativ gutes Kalligraphie-Set kaufen (Pinsel, Tusche, Reibestein, Stempel).
Die Suche im Internet führt mich zwar zu einigen Anbietern dieser "Vier Kostbarkeiten", aber immer wieder merke ich, das nur chinesische Kalligraphie-Utensilien angeboten werden. Ich würde mich über eine Bezugsquelle für japanische Kalligraphie-Utensilien sehr freuen, kennt da jemend vielleicht ein paar (Internet-)Adressen?

Danke und liebe Grüße
mayerle
03.09.03 06:58
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
boyfriend


Beiträge: 565
Beitrag #2
RE: Suche japanisches Kalligraphie-Set
Guck am besten mal im Gerstaecker.de Katalog nach.
03.09.03 14:10
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
mayerle


Beiträge: 4
Beitrag #3
RE: Suche japanisches Kalligraphie-Set
Danke, hab mir den Katalog soeben bestellt!

Gruß
mayerle
04.09.03 05:50
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
atomu


Beiträge: 2.664
Beitrag #4
RE: Suche japanisches Kalligraphie-Set
Guten Morgen, mayerle. Du bist aber früh auf zwinker . Und herzlich willkommen hier im Forum endlich mal noch jemand aus Stuttgart. Das Seminar würde mich übrigens auch interessieren. Kannst Du nähere Infos geben?

正義の味方
04.09.03 06:00
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
mayerle


Beiträge: 4
Beitrag #5
RE: Suche japanisches Kalligraphie-Set
Morgen atomu!

Naja, ganz freiwillig bin ich nicht so früh wach... ich bin schon im Geschäft. Aber dafür hab ich auch schon um 14:10 Uhr Feierabend hoho

Der Kurs wird von der VHS-Stuttgart angeboten und findet an einem Wochenende (11. - 12. Oktober) im Treffpunkt Rotebühlplatz statt (den kennst Du sicher). Die Kosten des Seminars betragen 75,- Euro.

Hier gibts nähere Infos zum Seminar:
http://www2.vhs-stuttgart.de/Zeichnen_-_.../3617.html

Man kann sich auch gleich online anmelden. Es ist sicher noch ein Platz frei, wenn Du dich gleich anmeldest zwinker

Gruß
mayerle
04.09.03 06:34
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
atomu


Beiträge: 2.664
Beitrag #6
RE: Suche japanisches Kalligraphie-Set
Vielen Dank. Vielleicht lernen wir uns da ja kennen. Muß noch klären, ob´s zeitlich geht.

正義の味方
04.09.03 07:13
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
mayerle


Beiträge: 4
Beitrag #7
RE: Suche japanisches Kalligraphie-Set
Zitat:Vielleicht lernen wir uns da ja kennen. Muß noch klären, ob´s zeitlich geht.

Würde mich freuen!

Gruß
mayerle
04.09.03 07:22
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
atomu


Beiträge: 2.664
Beitrag #8
RE: Suche japanisches Kalligraphie-Set
Schade, Du warst nicht da. Und Du hast echt was verpasst! Ich bin noch ganz begeistert. Falls jemand anderem mal dieser Kurs über den Weg läuft, ich kann ihn wärmstens empfehlen. Der Kursleiter wohnt in München und ist wahrscheinlich hauptsächlich dort aktiv. Er macht aber auch regelmäßig diesen Kurs in Stuttgart. Ich habe leider keine Zeit hier alles im Detail zu erzählen. Das beste war immer wenn man mit so´nem armdicken Pinsel zu Gange sein durfte. Und der Kursleiter ist wirklich nett. Und entspannend war´s auch noch. Und und und... Ich kopier einfach mal die Ankündigung der VHS hier rein, den Link machen sie ja sicher bald zu:


Einführung in den japanischen kalligraphischen Zen-Weg

Ein Weg, der schon von Chinas frühesten und zugleich berühmtesten Schriftkünstler Wang Hsi-Chih (307-379) in einem Gedicht beschrieben wird als eine Übung, die den gleichen Grundsätzen folgt wie Qigong, Meditation und Kampfkunst. Die Prinzipien werden hier umgesetzt durch Atem- und Dehnübungen aus dem Zen-Shiatsu, die zum freien Fließen der Lebensenergie führt, dem Zazen, dem stillen Sitzen (aus der Konzentration auf den Atem gewinnt man die heitere innere Ruhe). Die konzentrierten Bewegungsabläufe des Pinsels gleichen denen des Tái chi und ähnlicher Kampfkünste. Die dafür am besten geeigneten Schreibweise ist die sog. Grasschrift, eine aus den über 6000 Jahren alten Schriftzeichen entwickelte Schnellschreibform. Es handelt sich dabei um eine, aus einer mal sichtbaren, mal unsichtbaren Linie bestehenden Zeichnung entweder eines Gegenstandes (Piktogramm) oder einer Abstraktion (Ideogramm). Diese ''Eine Linie'' wird in einem einzigen langen Atemzug gemalt. So wird die ''Eine Linie'' zum sichtbaren Ausdruck des inneren Selbst, stärkt die Konzentrationsfähigkeit, das innere Gleichgewicht, sowie die Lebensenergie ganz allgemein. Die Schriftzeichen, ''Kanji'' genannt, werden am Tisch sitzend oder stehend auch in der Standardform geübt.

Bitte bequeme Kleidung, Sitzkissen oder Decke, falls vorhanden ''Vier Kostbarkeiten'': Bambuspinsel, Tuschestange, Reibestein und Pinselablage (können auch vom Kursleiter ausgeliehen oder für ca. EUR 20.00 erworben werden) sowie 5-7 großformatige Zeitungen, 2 Papierbeschwerer (faustgroße Steine) sowie eine Teetasse mitbringen. Vor Kursbeginn werden weitere Informationen zugesandt.

Raum F4.04

Thomas Reich

Sam 11.10.03 10.00-17.00

Son 12.10.03 09.00-16.00


Also es war jedenfalls schön, mayerle. Vielen Dank, ohne Dich wäre ich nie drauf gekommen.
grins

正義の味方
12.10.03 23:18
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Gunpower


Beiträge: 12
Beitrag #9
RE: Suche japanisches Kalligraphie-Set
Ich hab mir heute einen Pinsel gekauft.
der hat weiße haare und ca. 1cm dick. Der ist auch total hart. Wie pflege ich den denn nun richtig? Muss ich den nach dem malen immer auswaschen oder soltle der nicht mehr austrockenen? Ist das Normal wenn der so hart ist? kratz
06.06.04 19:38
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
boyfriend


Beiträge: 565
Beitrag #10
RE: Suche japanisches Kalligraphie-Set
Ich glaub schon, bin mir aber nicht sicher. Man malt ja im Prinzip nur mit der Spitze oder?
Wart mal, eigentlich malt man doch nicht, sondern schreibt. kratz
06.06.04 19:42
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Suche japanisches Kalligraphie-Set
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
Suche nach Protagonisten für das Fernsehformat 'Galileo' BWeissMuc 2 289 02.01.18 19:29
Letzter Beitrag: Yano
Suche Kontakt Hilfe zu mitsubishi Crazydriver 0 3.323 08.11.16 14:52
Letzter Beitrag: Crazydriver
Personen Suche in Japan ohne Sprach-/ Schriftkenntnisse Riza 14 1.853 11.08.16 21:46
Letzter Beitrag: cat
Suche: japanische Einrichtung kayuuun56 9 2.532 12.05.15 19:48
Letzter Beitrag: John Carerra
shodou/Kalligraphie kyuukaryokousha 15 1.839 26.01.15 20:59
Letzter Beitrag: geschichtsinteressiert