Antwort schreiben 
Suche weibliches japanisches Modell für Shooting im Raum Stuttgart
Verfasser Nachricht
Franziska Schmidt


Beiträge: 1
Beitrag #1
Suche weibliches japanisches Modell für Shooting im Raum Stuttgart
Hallo liebe Mitglieder,

ich bin Produktmanagerin des frechverlags in Stuttgart und suche eine hübsche weibliche Japanerin zwischen 18 und 25 Jahren, die Lust hätte ihr Gesicht auf einem Buchcover zu sehen.
Der Frechverlag wird demnächst ein Buch, welches mit einer japanischen Autorin entstanden ist, veröffentlichen - allerdings fehlt uns noch ein passendes Modell für das Cover...
Das Fotoshooting wird natürlich auch vergütet mit 150 Euro.

Nicht jedem sagt der Name Frechverlag etwas, deshalb zwei Sätze über uns:
Der frechverlag ist Marktführer im Bereich der kreativen Freizeitbücher und veröffentlicht die bekannten TOPP-Bücher.
"Freizeit ist viel zu kostbar, um sie zu vergeuden.", mit diesem Motto gründete Eugen A. Krauss 1955 den frechverlag.

Falls ihr Interesse hättet oder jemand kennt, der Lust auf so ein Shooting im Raum Stuttgart hätte, dann meldet euch bei mir:
franziska.schmidt@frechverlag.de

Ich freue mich auf eure Mails!
Viele Grüße Franziska
18.02.15 09:57
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Yano2
Gast

 
Beitrag #2
RE: Suche weibliches japanisches Modell für Shooting im Raum Stuttgart
In Stuttgart weiß ich nicht, aber hübsche, reinrassige Japanerinnen wenig unter 20 kannst du in München an den Fingern abzählen, ältere laufen vielleicht 400 herum. In Düsseldorf und vielleicht auch in Berlin sind es jeweils ein paar mehr. Da wird sich das Anwerben und Casting in D schwierig und teuer gestalten.
Aber man kann sich doch auch sowas kaufen. Diese japanische Bildagentur sagt, sie habe 40 Millionen Bilder.
18.02.15 13:19
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Koumori


Beiträge: 397
Beitrag #3
RE: Suche weibliches japanisches Modell für Shooting im Raum Stuttgart
Oder fragt doch mal bei der Japanologie in Tübingen - vielleicht hat ja da jemand Interesse. zwinker
Da studieren auch immer mal Japaner - oder die Leute kennen Japanerinnen, die es interessieren würde.
http://www.uni-tuebingen.de/fakultaeten/...ogie1.html

^^;~;^^
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 18.02.15 13:36 von Koumori.)
18.02.15 13:35
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Hellstorm
Moderator

Beiträge: 3.900
Beitrag #4
RE: Suche weibliches japanisches Modell für Shooting im Raum Stuttgart
Ich würde da doch auch einfach ein Bild kaufen. Wenn es nichts thematisch passendes sein muss, geht das doch am einfachsten und ist vielleicht auch am günstigsten.

Japanische Austauchstudentinnen gibt es aber doch schon an den meisten Unis, Yano. Die passen dann auch genau in das geforderte Alter.

やられてなくてもやり返す!八つ当たりだ!
18.02.15 14:59
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Hachiko


Beiträge: 2.592
Beitrag #5
RE: Suche weibliches japanisches Modell für Shooting im Raum Stuttgart
Also ich würde im Internet einfach nach einem hübschen japanischen Mädchengesicht suchen, warum ums Haus laufen,
wenn man gleich durch die Türe in dieses gelangt.
18.02.15 15:16
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Yano2
Gast

 
Beitrag #6
RE: Suche weibliches japanisches Modell für Shooting im Raum Stuttgart
(18.02.15 13:35)Koumori schrieb:  http://www.uni-tuebingen.de/fakultaeten/...ogie1.html
Ehrlich gesagt würde ich mein Gesicht nicht für 200 US-Dollar in die Kamera halten, und die wissen dann wer ich bin und dürfen mit den Fotos machen was und wann immer sie wollen - genau darauf wird explizit hingewiesen auf der Homepage der zitierten Agentur.
Sowohl in J als auch sogar in D sind vereinzelt Stockfotoagenturen an mich herangetreten, obwohl ich nicht jung und sexy aussehe, aber darauf kommt es nicht so an. Diese Agenturen wollen solche und solche, Hauptsache viele.
In meinem engsten Familienkreis waren wir übrigens alle schon im Fernsehen, in beiden Ländern. Fernsehen ist nicht so schlimm, selbst mit Namensnennung, weil kaum Nachnutzung stattfindet, wenn man nicht gerade in einem Kinofilm oder einer erfolgreichen Serie mitmacht.
Frau Schmidt, wenn man in D so ein Fotocasting machen will, muß man wissen, daß es in diesem Land höchstens 20.000 reinrassige Japaner gibt, wobei Eltern sowie Kinder bis zur Mittelstufe die Mehrheit bilden. Für Oberstufe und Universität schickt man die Kinder nach J, oder die ganze Familie fährt wieder heim, außer die Kinder sind Mischlinge. Es gibt auch junge Japanerinnen in D, aber wieviele im ganzen Land? 2000? Und wo? So riesenviele japanische Studentinnen dürfte es an der Universität in Stuttgart nicht geben, weil die technisch-naturwissenschaftlich orientiert ist.

Hachiko, das ist ein Buchverlag mit einer langen Geschichte, die wollen doch keinen Ärger mit dem Urheberrecht oder sonstwas.
18.02.15 15:38
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Hachiko


Beiträge: 2.592
Beitrag #7
RE: Suche weibliches japanisches Modell für Shooting im Raum Stuttgart
Hast auch wieder Recht, aber weil ich mir neulich so schöne Bilder von Ehime angeschaut habe, waren da auch Abbildungen von
ganz hübschen jungen ungekünstelt wirkenden Einwohnerinnen dabei, so mein Gedankengang, aber wenns gegen das Urheberrecht verstösst, dann lieber nicht.
18.02.15 15:57
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
客人
Gast

 
Beitrag #8
RE: Suche weibliches japanisches Modell für Shooting im Raum Stuttgart
(18.02.15 15:38)Yano2 schrieb:  Ehrlich gesagt würde ich mein Gesicht nicht für 200 US-Dollar in die Kamera halten, ...
Ohne Dich persönlich gesehen zu haben, würde ich behaupten, dass Du dem Anforderungsprofil auch nicht unbedingt zu 100% gerecht wirst.
18.02.15 17:10
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Reizouko


Beiträge: 634
Beitrag #9
RE: Suche weibliches japanisches Modell für Shooting im Raum Stuttgart
Ich unterschreib mal die Idee von Koumori.
In Tuebingen sind jedes Jahr ca. 10 japanische Austauschstudenten, davon meist 80%+ weiblich.
Sind alle um die 20. Waere also wahrscheinlich das einfachste, da zu fragen. Die Japanologie in Tuebingen hat normalerweise Kontakt zu den japanischen Austauschstudenten, du koenntest versuchen mal eine Mail an die Fachschaft zu schreiben, die leiten das sicher weiter:
http://www.japanologie-tuebingen.de/kontakt/
18.02.15 17:21
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Yano2
Gast

 
Beitrag #10
RE: Suche weibliches japanisches Modell für Shooting im Raum Stuttgart
(18.02.15 17:10)客人 schrieb:  [Ohne Dich persönlich gesehen zu haben, würde ich behaupten, dass Du dem Anforderungsprofil auch nicht unbedingt zu 100% gerecht wirst.
Du verstehst mich miß. Ich sprach von Stockfotoagenturen. Die nehmen alles, eben auch dirty old men.
Jetzt heißt es, für den vorliegenden Auftrag könnte man in Tübingen vielleicht acht mögliche Zielpersonen lokalisieren, von denen wohl die Mehrzahl nicht will und es auch nicht notwendig hat. Ein üppiges Angebot ist was anderes.
18.02.15 17:49
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Suche weibliches japanisches Modell für Shooting im Raum Stuttgart
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
Suche Mitglieder zum Japanisch lernen Held_Achilles 1 418 25.07.18 18:13
Letzter Beitrag: FelixH
Suche Freundin Csibi54 0 5.271 22.04.17 11:30
Letzter Beitrag: Csibi54
Deutsch-Japanisches Treffen in Münster newbabe 5 3.428 02.10.15 21:25
Letzter Beitrag: Touru
Suche für Studie Milkini 3 782 23.03.15 17:41
Letzter Beitrag: Hachiko
Ich suche für einen deutscher/in Freund in der Nähe von Düsseldorf. Ruka 5 1.628 06.12.13 14:32
Letzter Beitrag: frostschutz