Antwort schreiben 
Tipps für Anfänger
Verfasser Nachricht
shinobi


Beiträge: 920
Beitrag #11
RE: Tipps für Anfänger
Soweit ich weiß, sind die CDs extra. Ich würde sie aber kaufen, wenn du keinen Japaner zum üben hast hoho

Zitat: welche von den beiden Schriftarten wird mehr benutzt bzw. mehr Gebraucht, Hiragana oder Katakana
und wie sieht es mit den kanji aus ?

Du brauchst alle 3. Sie werden alle oft genutzt. Wie sehr, hängt vom Material ab. Katakana und Hiragana lernst du schnell. Sind nur je 46 Zeichen oder so kratz
Abhängig von Talent und Fleiß in ca. 2 Wochen. Musste aber permanent weiterbenutzen sonst gehen sie flöten.
Kanji wirst du in den Lehrwerken ca. 300 - 500 lernen. Das reicht auch für's erste. zwinker
26.03.07 17:39
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Sky


Beiträge: 6
Beitrag #12
RE: Tipps für Anfänger
ok^^

öhm ich werde mir wohl

<a href="http://www.amazon.de/Powerkurs-Anf%C3%A4nger-Japanisch-Wichtige-Lernmaterialien/dp/3125611946/ref=pd_rhf_p_8/303-5095046-6939447">Link[/url]

sowie

Link

bestellen

wenn ich die "durch" hätte, habe ich so einigermaßen die Grundkenntnisse "drauf" oder ? hoho


(Langer Link bearbeitet - Nora)</a>
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 27.03.07 11:23 von Nora.)
26.03.07 18:47
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Salyn


Beiträge: 3
Beitrag #13
RE: Tipps für Anfänger
Hallo ^^

ich würde auch gerne wissen, welche Bücher es gibt, die alles behandeln (Hiragana, Kanji, Vokabeln, Grammatik und Katakana)
((also Kommplett Bücher))

gut währe es auch, wenn es Bücher gibt, wie in der ersten klasse also 1-2 Buchstaben pro Seite dazu Übungen etc hoho
26.03.07 20:25
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
fuyutenshi


Beiträge: 887
Beitrag #14
RE: Tipps für Anfänger
Geht heutzutage niemand mehr in einen Buchladen??? kratz
Da steht doch alles zur Ansicht und man kann sich das Buch nehmen bei dem man den besten Eindruck bekommt.

1-2 Buchstaben pro Seite. Dann hat man nach 100 Seiten den ersten Satz gelesen. hoho
Das nenne ich bedaechtiges Lernen. hoho

今や太陽はその光を覆い隠し、
世界は心地好い夜に身を委ねる。
柔らかな寝床へ、私も身を横たえる。
だが、私の魂はどこに、どこに休ませたら良いのか?
27.03.07 11:16
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Salyn


Beiträge: 3
Beitrag #15
RE: Tipps für Anfänger
sowas gibt es bei mir in der nähe nicht (Kuhdorf^^)

also muss ich per Internet Bücher/lehrmaterial bestellen
27.03.07 12:10
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
fuyutenshi


Beiträge: 887
Beitrag #16
RE: Tipps für Anfänger
Irgendwann kommst du aber bestimmt einmal in bewohnte Gebiete hoho
Und da wuerde ich dann gleich einen Buchladen besuchen.
Es gibt wirklich sehr viele Werke und sie sind nicht alle fuer jeden Geschmack.

今や太陽はその光を覆い隠し、
世界は心地好い夜に身を委ねる。
柔らかな寝床へ、私も身を横たえる。
だが、私の魂はどこに、どこに休ませたら良いのか?
27.03.07 14:05
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Landei


Beiträge: 283
Beitrag #17
RE: Tipps für Anfänger
Hiragana und Katakana kann man prima üben mit

http://www.thomas-golnik.de/japan/09.html

Wenn's einfach wär', könnt's jeder - 難しくなければ、誰もが出来る
27.03.07 16:16
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Salyn


Beiträge: 3
Beitrag #18
RE: Tipps für Anfänger
habe nun die PONS Bücher und die gefallen mir super

gibt es gute Bücher zum Vokbaln lernen?

also sowas wie ein Deutsch-Japanisch und Japanisch-Deutsch
in Buchform

ich weiß das ist ne dumme Frage, denn ich kenne ja die Antwort^^, eher welchen von den Büchern ist am besten zum lernen ?

sollte ja Ronajin, hiragana und/oder katakana sowie Deutsch enthalten ^^
29.03.07 13:36
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
frostschutz
Technik

Beiträge: 1.645
Beitrag #19
RE: Tipps für Anfänger
(29.03.07 13:36)Salyn schrieb:gibt es gute Bücher zum Vokbaln lernen?

Am besten lernt man die jeweiligen Vokabeln zu den Texten in deinen Lehrbüchern dazu. Das sind dann auch die Vokabeln, die in den Übungen in deinem Lehrbuch drankommen.

Wenn du zusätzliche Vokabeln unabhängig von Lehrbüchern lernen willst, da gefällt mir der Grundwortschatz Japanisch für junge Leute von Genenz/Schneider ziemlich gut. Du hast jede Vokabel in Kanji+Furigana+Romaji, mindestens einen Beispielsatz zu jeder Vokabel, und die Vokabeln nach Sachgruppen geordnet.

Lernen ist wie Rudern gegen den Strom. Sobald man aufhört, treibt man zurück.
29.03.07 14:16
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Arthea


Beiträge: 2
Beitrag #20
RE: Tipps für Anfänger
Hallo ^^ Wie ihr alle sehen könnt bin ich neu und möchte auch gern japanisch lernen. Vielen Dank für die vielen Tipps. Ich habe bisher nur die Hiraganas mit dem Lehrbuch: "Japanisch mit Manga" von EMA gelernt. Nur leider habe ich mir die so zwischendurch versucht ein zu prägen, so zwischen Biologie und Mathe ^^° Nur leider habe ich die Hälfte schon wieder vergessen.

Leider darf ich auch keinen Japanisch-Kurs belegen,mein Vater meint "soetwas unwichtiges brauche ich nicht". Nur ist Japan mein absolutes Traumland und mein Lebenswunsch ist es einmal dort zu leben und natürlich auch die Landessprache zu erlernen ^^°
15.04.07 20:30
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Tipps für Anfänger
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
Lehrmaterial (speziell Bücher) für Anfänger mit Chinesisch-Vorkenntnis BadNose 4 864 05.04.17 13:57
Letzter Beitrag: retikulum
Erbitte um Hilfe (Tipps,Tricks,Ratschläge) Psidias 22 4.005 12.01.17 18:42
Letzter Beitrag: 客人
Wie lerne ich am besten Japanisch als totaler Anfänger? marbo 18 3.195 19.02.16 02:21
Letzter Beitrag: moustique
Anfänger sucht Mange アレックス 10 2.288 15.12.14 22:42
Letzter Beitrag: Nia
Mein kleiner Fragen-Thread (Anfänger) MCSens 21 3.295 16.09.14 10:31
Letzter Beitrag: frostschutz