Antwort schreiben 
Treffen in Tokyo am 3.8.2007
Verfasser Nachricht
atomu


Beiträge: 2.664
Beitrag #11
RE: Treffen in Tokyo am 3.8.2007
(25.06.07 17:04)sora-no-iro schrieb:...
Es ist nicht so einfach, mit dem Yakatabune eine Hafenrundfahrt zu machen. Aber wir haben eine Möglichkeit. Z.B.
http://www.harumiya.co.jp/noriai.html

Weitere Information kann ich suchen.

Ich habe mich mal etwas durch die Seite gewühlt und hoffentlich alles richtig verstanden. Wenn wir auf so ein Boot wollen, müssen wir uns bis spätestens 2 Wochen vorher anmelden, das heißt bis zum 20. Juli, das ist heute in einer Woche! Kann aber auch vorher schon ausgebucht sein. Zur Zeit gibt es noch Platz, das Boot fährt um 19:00 Uhr, wir müssten eine Viertelstunde vorher am Anleger sein. Dieser liegt nicht direkt auf Odaiba, ließe sich aber ganz gut von Shiodome aus erreichen. Das Boot schippert dann einmal um Odaiba herum und dabei auch zweimal unter der Rainbowbridge hindurch.

Es kostet umgerechnet ca. 62 Euro pro Person, dafür gibt es aber auch ein super Essen: お刺身盛合せ,先附,前菜,焼き物,煮物,サラダ,揚げたて江戸前天ぷら,御飯,香の物,お椀,フルーツ盛合せ und 飲み放題, das heißt man kann bis zum Abwinken trinken: ビール,日本酒,ウィスキー,梅酒,ワイン赤・白,焼酎,ジュース,コーラ,サイダー,ウーロン茶,,緑茶.

Das Ganze dauert insgesamt zweieinhalb Stunden. Ab 2 Personen kann man dabei sein.

Ich fänds toll und mir wäre es das Geld wert, aber für einen Studentengeldbeutel ist das natürlich schon eine Strapaze. Anyway: Wer würde mitmachen? Ich bräuchte möglichst schnell ziemlich verbindliche Zusagen für die Reservierung. Die Tage drumrum sind schon ausgebucht.

Hat natürlich auch noch den Nachteil, dass während dieser zweieinhalb Stunden niemand spontan kurzfristig dazustoßen könnte. Es sei denn, er kann gut schwimmen... hoho

Edit: Typo

正義の味方
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 13.07.07 00:09 von atomu.)
13.07.07 00:01
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
sora-no-iro
Ex-Mod

Beiträge: 1.208
Beitrag #12
RE: Treffen in Tokyo am 3.8.2007
Da habe ich eine Angst, dass die Mitfahrer die Stimmung im Boot kaputt machen. Falls die Leute eine große Gruppe sind, werden einige betrunken. Im Boot können wir nirgendwohin gehen, außer ins Wasser springen.
Vielleicht kann ich über die Mitfahrer per Telefon genau wissen.

Denn zur Verödung unseres modernen Lebens gehört es, daß wir alles fix und fertig ins Haus und zum Gebrauch bekommen, wie aus häßlichen Zauberapparaten.
Elias Canetti: Die Stimmen von Marrakesch
13.07.07 03:44
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
atomu


Beiträge: 2.664
Beitrag #13
RE: Treffen in Tokyo am 3.8.2007
Ich wollte ja schon immer einmal unter der Regenbogenbrücke hindurchschwimmen...

Die Sorge ist berechtigt. Bei 飲み放題 kann es leicht sein, dass die andere(n) Gruppe(n) schnell sturzbesoffen und total laut sind. Kannst ja mal fragen, vielleicht hat sich bloß eine Gruppe 禁欲主義者 angemeldet, aber ich halte das für sehr unwahrscheinlich.

Ansonsten können wir immer noch irgendwo auf Odaiba ein nettes Lokal aussuchen. Es müsste dort jedenfalls mehr japanische Restaurants geben als in Berlin. zwinker

正義の味方
13.07.07 10:09
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
GeNeTiX


Beiträge: 456
Beitrag #14
RE: Treffen in Tokyo am 3.8.2007
Hallo!

Ich weiss leider immernoch nix genaueres. In der Firma, wo ich nebenbei arbeite, ist seit Wochen im Gespräch, dass ich ein neues Projekt aufs Auge gedrückt bekommen soll, bei dem ich nach Maebashi fahren und vor Ort arbeiten müßte. *arg* Damit wäre das Thema "shigoto no ato" irgendwie erledigt, ausser es aendern sich gleichzeitig auch meine Arbeitstage, so dass ich Freitag vielleicht zu Hause waere. Ausserdem steht da immernoch was von zwei Wochen Training in Deutschland und eine Serie von Experimenten für meine Forschung an der Uni im Raum.. augenrollen (
Sollte es zeitlich irgendwie hinhauen hätte ich schon Lust, und wenn sich die Mehrheit hier für das Boot entscheidet, dann wäre das für mich auch ok. Ich hoffe nur, das ich noch rechtzeitig zu- oder absagen kann. Immerhin ist es nomihoudai, also kein unkalkulierbares Risiko. Habe nämlich auch schon erlebt, dass der Abend am Ende in diesen Preisregionen gelandet ist, ohne dass ich das eingeplant hätte, weil die lieben Bekannten so gerne teuren Sake trinken.. . hoho
13.07.07 12:10
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
sora-no-iro
Ex-Mod

Beiträge: 1.208
Beitrag #15
RE: Treffen in Tokyo am 3.8.2007
Wenn wir mit dem Boot fahren, dann ist der Zeitplan folgendes:
14:00-16:00 im Hamarikyuu-Park treffen
        <Spaziergang in Shiodome>
        <mit der Yurikamome nach Odaiba fahren>
     -18:45 zum Einschiffungsplatz(in der Nähe von Kachidoki-Station) gehen)
19:00-21:30 Yakatabune-Fahrt
(Je nach dem Boot muss man im Schneidersitz sitzen.)

Wenn ohne der Boot-fahrt, können wir in Odaiba oder auf dieser künstlerlischen Insel viele Möglichkeiten benutzen.
Z.B.
http://www.hotpepper.jp/A_20100/strJ000036476.html
(mit Nomihoudai [飲み放題]) hoho

Denn zur Verödung unseres modernen Lebens gehört es, daß wir alles fix und fertig ins Haus und zum Gebrauch bekommen, wie aus häßlichen Zauberapparaten.
Elias Canetti: Die Stimmen von Marrakesch
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 14.07.07 09:38 von sora-no-iro.)
14.07.07 09:37
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
atomu


Beiträge: 2.664
Beitrag #16
RE: Treffen in Tokyo am 3.8.2007
Vielen Dank, s-n-i-san. Ich glaube, das mit dem Yakatabune ist doch etwas unpraktisch. Die Gründe wurden hier genannt, und außerdem melden sich zu wenig Leute. Wenn dann auch noch GeNeTix, gakusei und bikkuri deshalb nicht kommen können, weil die Zeit auf dem Boot so festgelegt ist, wäre das sehr schade.

Zitat: http://www.hotpepper.jp/A_20100/strJ000036476.html
Das sieht doch schon ganz gut aus. Wenn man da einen Fensterplatz reservieren könnte... Jedenfalls ist es nicht so teuer und バイキング hat den Vorteil, dass jeder soviel essen kann wie er will. Bei 60 verschiedenn Angeboten auf dem Buffet findet sicher auch jeder etwas, das ihm schmeckt. Inclusive 飲み放題 ca. 3000 Yen (zur Zeit geibt es sogar noch einen "飲み放題-Gutschein über 500 Yen, aber diese Angebote wechseln jeden Monat, unser Treffen ist ja schon im August). Das sind umgerechnet ca. 18 Euro, da kann man wirklich nicht meckern und (@GeNeTixgrins das Risiko ist kalkulierbar. Es bleibt noch genug Geld im Beutel, um ggf. nachher woanders abzustürzen...

Was den Zeitplan angeht, finde ich 14 Uhr definitv zu früh. Ich schlage deshalb folgendes vor:

15:45 Treffen am Eingang Hamarikyuu-Park
16:00 - 17:00 Rundgang durch den Park (schließt um 17:00)
17:00 - 18:30 Rundgang Shiodome (incl. Pause Caretta-Gebäude, Lobby 46. Stock)
18:30 - 19:30 Fahrt mit der yurikamome über die Rainbowbridge nach Odaiba
19:30 - 20:00 kleiner Strandspaziergang
20:00 - 22:00 Essen im ホットペッパー (schließt um 22:00)
22:00 - ??:?? mal sehn...

Wenn wir unbedingt Boot fahren wollen, könnte man nachher auch noch mit der Fähre Richtung Asakusa oder sonstwohin fahren. Aber vielleicht ist das ein bisschen zuviel. Man kann auch auf Odaiba noch herumspazieren, der Blick auf Tokyo von dort ist phantastisch und es gibt alles Mögliche dort.

grins

Nur den Kuchen von adv nicht... traurig

正義の味方
15.07.07 09:45
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
co


Beiträge: 82
Beitrag #17
RE: Treffen in Tokyo am 3.8.2007
Hallo allerseits,

Wenn es ok ist würde ich abends auch gerne zu dem Treffen im HotPepper dazukommen.

beste Grüße,
co
16.07.07 15:07
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
atomu


Beiträge: 2.664
Beitrag #18
RE: Treffen in Tokyo am 3.8.2007
(16.07.07 15:07)co schrieb:Hallo allerseits,

Wenn es ok ist würde ich abends auch gerne zu dem Treffen im HotPepper dazukommen.

beste Grüße,
co

Klar ist das ok. Ich würde mich freuen. grins

Wär nett, wenn wir bis zum Wochenende wüssten, für wieviele Leute wir abends einen Tisch reservieren sollen, so über den Daumen gepeilt. Für nachmittags brauchen wir nix reservieren, da reicht es, wenn ihr kurzfristig zusagt. Ich hole übrigens gerne Leute vom Bahnhof in Shinbashi ab, falls jemand glaubt, er findet uns nicht. Genauere Ortsbeschreibungen werde ich hier aber auch noch posten/verlinken.

正義の味方
16.07.07 23:45
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
sora-no-iro
Ex-Mod

Beiträge: 1.208
Beitrag #19
RE: Treffen in Tokyo am 3.8.2007
Der Name des Restaurants ist Taiyôrô.
Mit dem Ticket des Hotpeppers können wir vielleicht ein bisschen billiger "baikingu" genießen.
zwinker

Denn zur Verödung unseres modernen Lebens gehört es, daß wir alles fix und fertig ins Haus und zum Gebrauch bekommen, wie aus häßlichen Zauberapparaten.
Elias Canetti: Die Stimmen von Marrakesch
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 17.07.07 03:44 von sora-no-iro.)
17.07.07 03:42
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
atomu


Beiträge: 2.664
Beitrag #20
RE: Treffen in Tokyo am 3.8.2007
Tomaten auf den Augen gehabt. Stimmt, ホットペッパー ist ja bloß der Name der Seite, auf der das Restaurant vorgestellt wird. (Und ich dachte schon, die haben eine besonders scharfe Küche). Also Taiyôrô heißt der Laden. Fällt aber wirklich nicht gleich ins Auge auf der Seite:

[Bild: p_logo_ms.jpg]

太陽樓. Das dritte Kanji ist mir neu. Anscheinend eine alte Form von 楼. Schöner Name.

Hier noch einmal der aktualisierte vorläufige Plan:

15:45 Treffen am Eingang Hamarikyuu-Park
16:00 - 17:00 Rundgang durch den Park (schließt um 17:00)
17:00 - 18:30 Rundgang Shiodome (incl. Pause Caretta-Gebäude, Lobby 46. Stock)
18:30 - 19:30 Fahrt mit der yurikamome über die Rainbowbridge nach Odaiba
19:30 - 20:00 kleiner Strandspaziergang
20:00 - 22:00 Essen im Taiyôrô (schließt um 22:00)
22:00 - ??:?? mal sehn...

正義の味方
17.07.07 08:16
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Treffen in Tokyo am 3.8.2007
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
Bin gerade in Tokyo fuer laengere Zeit. Jemand hier? Pach 0 285 02.05.17 05:44
Letzter Beitrag: Pach
China/Japan/Korea Treffen am 08.01. in Berlin - Vortrag über Tourismus in Japan! no1gizmo 0 658 05.01.16 14:49
Letzter Beitrag: no1gizmo
Foren-Treffen? Elsa 12 2.054 11.10.15 23:10
Letzter Beitrag: Nia
Deutsch-Japanisches Treffen in Münster newbabe 5 3.392 02.10.15 22:25
Letzter Beitrag: Touru
China / Japan / Korea Treffen am 17. Juli 2015 in München no1gizmo 0 643 12.06.15 17:54
Letzter Beitrag: no1gizmo