Antwort schreiben 
Visitenkarten
Verfasser Nachricht
Anonymer User
Gast

 
Beitrag #171
RE: Visitenkarten
Zitat:Sie heißen 頭高(atamadaka - erste Silbe/Mola) 中高(nadaka - mitte) 平低 (heiban - alles auser der ersten)
Auch wenn es wohl eh keinen jucken wird, hier ein paar kleine Verbesserungen:
- "Molen" sind etwas anderes. ^^ Es sollten wohl "More" (J モーラ môra) sein.
- 中高 liest sich nakadaka
- heiban wird nicht 平低 sondern 平板 geschrieben (mit "tief" = tei würde es auch keinen Sinn machen)


Es gibt auch noch einen weiteren Typus (odaka 尾高); siehe auch die japanische Wiki für genauere Erklärungen: http://ja.wikipedia.org/wiki/%E3%82%A2%E...3%E3%83%88

[AUT] Helferlein [/b]
19.05.06 18:55
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Rikki-Tikki-Tavi


Beiträge: 167
Beitrag #172
RE: Visitenkarten
1. Nein, die japanischen Silben heißen Mola. Kann ich dir mit Brief und Siegel geben
2. Tippfehler ^^
3. Ebenfalls Tippfehler ^^u solte mich echt mal ein wenig konzentieren
4. Kannst du mir ein Beispiel nennen? Meine Japanischlehrerin (Nativ Speaker und Japanologin) redet immer nur von den Dreien.
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 20.05.06 01:31 von Rikki-Tikki-Tavi.)
20.05.06 01:30
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Anonymer User
Gast

 
Beitrag #173
RE: Visitenkarten
Zitat:1. Nein, die japanischen Silben heißen Mola. Kann ich dir mit Brief und Siegel geben
??? Dann bitte ich um einen Beleg/Literaturhinweis dafür. Und wie soll das auf Japanisch heißen (wenn nicht モーラ)?

Sollte es sich letztlich doch um die Moren handeln, dann sind diese ohnehin nicht mit den Silben (onsetsu) gleichzusetzen.


Zitat:4. Kannst du mir ein Beispiel nennen? Meine Japanischlehrerin (Nativ Speaker und Japanologin) redet immer nur von den Dreien.
Du hättest auch einfach den Link von eben angucken können. ^^ Vielleicht redet sie nur von 3en, weil sie nur von Wörtern redet, nicht von Einwortphrasen (bunsetsu)? Was mir aber wenig sinnvoll erscheint. Wie dem auch sei, das Beispiel aus dem J Wiki-Artikel:

odaka: otoko [3] = THH, aber otoko=ga = THH-T
heiban: otona [0] = THH, aber otona=ga = THH-H

Der Unterschied liegt also darin, ob nach dem Wort, also bei folgender/n Partikel(n), der "Akzent" abfällt (> odaka) oder eben/hoch bleibt (> heiban).

[AUT] Helferlein [/b]
20.05.06 02:00
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Ma-kun
Administrator

Beiträge: 2.020
Beitrag #174
RE: Visitenkarten
Das Thema ist hochineressant, nur wird man es - fürchte ich - in den "Visitenkarten" nie wieder finden. Diskutieren wir doch bitte hier weiter.


---
Edit: Link korrigiert (Danke, Sec).
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 23.05.06 17:44 von Ma-kun.)
20.05.06 12:00
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Sec


Beiträge: 102
Beitrag #175
RE: Visitenkarten
Zitat:
Es ist folgender Fehler aufgetreten:
Topic 101375187725 nicht gefunden.

Öh. Bei mir klappt der Link nicht...
23.05.06 14:59
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Ma-kun
Administrator

Beiträge: 2.020
Beitrag #176
RE: Visitenkarten
Ach, danke für den Hinweis!
Das Thema war doppelt. Der Link sollte hier hin führen:
showthread.php?tid=3080
Ich ändere das im oberen Beitrag.
23.05.06 17:43
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Anonymer User
Gast

 
Beitrag #177
RE: Visitenkarten
Schade, Rikki-Tikki, hatte mich so auf deinen Beleg für Mola gefreut. traurig

[AUT] Helferlein [/b]
25.05.06 00:48
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Morfium


Beiträge: 13
Beitrag #178
RE: Visitenkarten
Hallo. Ich bin ziemlich neu im Bereich Japanisch und hab grade mit dem Hiragana angefangen. Jetzt interessiert es mich aber doch wie ich heiße hoho
Also mein Name ist David Achilles.

Wenn ich das jetzt so rein vom Gefühl mache komme ich auf:
Davido Aushirresu
Da ich noch kein Katagana gelernt habe sondern wie gesagt grad beim Hiragana bin verlasse ich mich hier mal auf IME.
Das spuckt es aus:
ダヴィド アウシッレス

Ist das korrekt?
Und viel wichtiger ^^ Stimmt meine Version von Achilles? (Wie die Sehne XD, also ch wie bei "Ach!" nicht wie bei "Wichtel")
Die sieht irgendwie etwas... komisch aus. HAb extra shi und nich chi genommen weil ich glaube das passt besser, aber ich frage doch lieber euch Experten ^^

Edit: Der Übersetzungsscript spuckt folgendes aus: Achiruresu
Wobei mir auffällt das ich nur ein r geschrieben hab und trotzdem kein Fehler bei IME kam. r gibt es doch garnicht. Wie wird das dann gemacht die Silbe ッ kenn ich garnicht?
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 30.07.06 22:38 von Morfium.)
30.07.06 22:33
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Danieru


Beiträge: 738
Beitrag #179
RE: Visitenkarten
Die passende Umschrift für den Nachnamen wäre アッヒレス. Das ist vergleichbar mit Namen wie Bach oder Namen, die darauf enden --> バッハ

人生は一箱のマッチに似ている。重大に扱うのはばかばかしい。重大に扱わねば危険である。『芥川龍之介』
30.07.06 22:44
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Morfium


Beiträge: 13
Beitrag #180
RE: Visitenkarten
Jo danke!
Das ging schnell
アッヒレス wäre dann atsuhiresu richtig? Wie klingt das dann ausgesprochen?
Also der ッヒ-Teil. wie ts(u)hi oder ts(uh)i oder doch schon fast wie ch? rot
Das in Klammern soll stumm sein ^^
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 31.07.06 11:20 von Morfium.)
31.07.06 00:10
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Visitenkarten
Antwort schreiben