Antwort schreiben 
Vokabeln im Saito/Silberstein noch zeitgemäß?
Verfasser Nachricht
Keimoushisou


Beiträge: 5
Beitrag #1
Vokabeln im Saito/Silberstein noch zeitgemäß?
Liebe Community,

ich habe das Glück gehabt, noch eine gebundene Ausgabe von Saito / Silberstein - Grundkurs der modernen japanischen Sprache erwerben zu können. Ich bin mit dem Buch alles in allem sehr zufrieden, frage mich jedoch, ob das Vokabular noch zeitgemäß ist, denn meine Ausgabe ist von 1988, also über 20 Jahre alt. Und in 20 Jahren kann sich, sprachlich gesehen, einiges verändern, was man am Deutschen beispielsweise sehr gut beobachten kann.

Es wäre daher nett, wenn ihr mir einen Rat geben könntet, ob ich mit dem Buch weiterlernen sollte oder nicht.
19.02.09 16:40
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
shakkuri


Beiträge: 1.387
Beitrag #2
RE: Vokabeln im Saito/Silberstein noch zeitgemäß?
Wenn du Kommunist bist, sind die Vokabeln noch Zeitgemäß. zunge

接吻万歳
19.02.09 17:11
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Teskal


Beiträge: 826
Beitrag #3
RE: Vokabeln im Saito/Silberstein noch zeitgemäß?
Also ich bin deutlich über 30 und kann mich immer noch mit jedem unterhalten. kratz

Schau Dir es auf der Internetseite an, wenn es Dir gefällt, kauf es. Ich würde es wahrscheinlich tun.

Also natürlich sind da einige Begriffe drin, die nicht mehr Zeitgemäß sind. Gerade sicherlich kommunistische oder Länderbegriffe. D.h. aber nicht das man auf diese gar nicht mehr stößt. Es gibt ja auch alte japanische Filme, Animes usw. Und einige neue dürften da fehlen. Die kommen aber sicher durch weitere Bücher hinzu.

Aber irgendwo fängt man halt an. Die Grammatik wird sicher nicht veraltet sein. Die Texte sind vielleicht vom Kommunismus geprägt(ich habe sie nicht gelesen und mit dem Buch nicht gelernt!). D.h. aber nicht das es unbrauchbar ist. Ich habe selber mit einem recht alten Buch gelernt. Langenscheidts Praktisches Lehrbuch Japanisch. Das ist jetzt auch über 20 Jahre alt.
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 20.02.09 09:39 von Teskal.)
19.02.09 18:02
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
shinobi


Beiträge: 920
Beitrag #4
RE: Vokabeln im Saito/Silberstein noch zeitgemäß?
"Saito/Silberstein" ist eines der besten deutschsprachigen Lehrwerke.

Die paar kommunistischen Wörter sind verkraftbar. Man muss sie ja nicht lernen.
20.02.09 23:56
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
shakkuri


Beiträge: 1.387
Beitrag #5
RE: Vokabeln im Saito/Silberstein noch zeitgemäß?
(20.02.09 23:56)shinobi schrieb:"Saito/Silberstein" ist eines der besten deutschsprachigen Lehrwerke.

Und eines der umfangreichsten. Auf jeden Fall eine gute Wahl. Man möge mir meinen kleinen Seitenhieb verzeihen. grins

接吻万歳
21.02.09 10:20
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Landei


Beiträge: 283
Beitrag #6
RE: Vokabeln im Saito/Silberstein noch zeitgemäß?
Die Texte sind etwas trocken, aber der sozialistische Einfluß hält sich in Grenzen. Einige "Anachronismen" bringen mich zum Schmunzeln, etwa wenn jemand zum telefonieren eine Telefonzelle aufsucht und sich in der Schlange anstellen muss, und das in Japan hoho

Wenn's einfach wär', könnt's jeder - 難しくなければ、誰もが出来る
21.02.09 12:57
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Keimoushisou


Beiträge: 5
Beitrag #7
RE: Vokabeln im Saito/Silberstein noch zeitgemäß?
(19.02.09 20:41)shakkuri schrieb:Wenn du Kommunist bist, sind die Vokabeln noch Zeitgemäß. zunge

Da Kommunismus ein fortwährendes Phänomen ist und aus den Köpfen der Menschen nicht so schnell verschwinden wird, sehe ich diese Art von Vokabular nicht als Problem. Meine Frage bezog sich mehr auf Wörter, die heute niemand mehr benutzt. Ich danke jedenfalls für eure Ratschläge.
22.02.09 14:30
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
sora-no-iro
Ex-Mod

Beiträge: 1.208
Beitrag #8
RE: Vokabeln im Saito/Silberstein noch zeitgemäß?
Seit über zwanzig Jahren habe ich immer mit den gleichen Wörtern Japanisch geschrieben.
Als die mundliche Sprache hat das sich etwas verändert, aber ist lediglich unhöflicher geworden.
Mein D-J Wörterbuch habe ich vor 18 Jahren gekauft. zwinker

Denn zur Verödung unseres modernen Lebens gehört es, daß wir alles fix und fertig ins Haus und zum Gebrauch bekommen, wie aus häßlichen Zauberapparaten.
Elias Canetti: Die Stimmen von Marrakesch
22.02.09 16:55
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Shino
Ex-Mod

Beiträge: 2.330
Beitrag #9
RE: Vokabeln im Saito/Silberstein noch zeitgemäß?
Ja, mir ist auch aufgefallen, dass meine sämtlichen Lexika nun schon 20 - 30 (sic!) Jahre auf dem Buckel haben - obwohl ich sie erst vor einigen Jahren gekauft hatte. Das ist allerdings auch der Grund, weswegen ich lieber Internetlexika wie Wadoku verwende, denn viele moderne Ausdrücke, wie z. B. jene für moderne Kommunikationsformen und -geräte, sind in ihnen nicht enthalten.

Beispiel? In meinem DE-JP-Lexikon findet man noch nicht einmal die deutsche Wortschöpfung für das cell phone bzw. mobile phone Handy, ebenso wenig finde ich in meinem JP-DE-Lexikon den Ausdruck 携帯電話 (Keitaidenwa). Natürlich fehlen in den Lexika auch sämtliche damit zusammenhängenden Begriffe. Und das ist nur ein Beispiel...

Allerdings wundert es mich, dass die Werke nicht neu aufgelegt werden - oder ist das wiedermal nur bei den DE-JA / JA-DE Wörterbüchern so bzw. gibt es aktuellere Lexika z. B. für EN-JA / JA-EN?

Also man kann mit Saito / Silberstein ganz sicher einiges lernen, muss sich aber im Klaren darüber sein, dass man mitunter veraltete Formen und Begriffe lernt, die heutzutage kaum bis gar nicht mehr gebraucht werden und dass sämtliche modernen Begriffe fehlen. Aber das Lehrwerk ist ja auch nicht dafür ausgelegt, japanische Umgangssprache zu lehren. Da sich die grundlegende Grammatik nicht so schnell wie das Vokabular ändert, kann man diesbezüglich diesem etwas in die Jahre gekommenen Lehrwerk sicher etwas abgewinnen.

人生に迷うときもあるけど笑っていれば大丈夫
22.02.09 17:39
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
shinobi


Beiträge: 920
Beitrag #10
RE: Vokabeln im Saito/Silberstein noch zeitgemäß?
Man könnte den "Saito" auch in einem persönlichen Projekt "korrigieren"/"modernisieren"... ;-)
22.02.09 20:22
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Vokabeln im Saito/Silberstein noch zeitgemäß?
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
Saito/Silberstein - Grundkurs der modernen japanischen Sprache Doitsuyama 17 8.299 23.11.12 02:49
Letzter Beitrag: yamaneko
6000 vertonte Vokabeln/Sätze mit Anki (Core 2k/6k) Teskal 23 15.391 03.12.11 09:39
Letzter Beitrag: konchikuwa
Vokabeln und Phrasen zur aktuellen Situation in Japan kageri 0 1.729 18.03.11 14:54
Letzter Beitrag: kageri
Vokabeln aus der Bibel Teskal 1 3.237 16.03.11 07:46
Letzter Beitrag: yamaneko
Lernkarten (Kanji / Vokabeln) cornix 7 7.027 22.01.11 21:46
Letzter Beitrag: Hellstorm