Antwort schreiben 
Was hast du heute/gerade neu gelernt?
Verfasser Nachricht
Firithfenion


Beiträge: 1.219
Beitrag #951
RE: Was hast du heute/gerade neu gelernt?
Ich habe heute gelernt....

das Memrise doch nicht ganz so genial ist, wie ich bisher dachte. In den letzten Tagen gab es dort einige Wartungsarbeiten. An diesen Tagen erschien dann ein Screen der auf die Wartungsarbeiten hinwies. Etwas ärgerlich aber ich habs gelassen gesehen. An den Tagen zwischen den Wartungsarbeiten war ich dann besonders fleissig mit Vokabellernen. Jetzt sind die Wartungsarbeiten offenbar abgeschlossen und Memrise entschuldigt sich für die inconveniences. Zu meinem Ärger stelle ich jetzt fest, das alles was ich zwischen den Wartungstagen gemacht habe, von Memrise offenbar vergessen wurde. Die Level die ich an diesen Tagen gemacht habe, sind plötzlich wieder grau und unbepflanzt. Zudem haben sich eine Menge Wiederholungen angehäuft, denn auch die Wiederholungen der letzten Tage sind offenbar von Memrise wieder vergessen worden.

Der Schaden hält sich zwar in Grenzen, es ist ungefähr die Arbeit einer Woche, aber ärgerlich ist es schon. Was, wenn das wieder passiert und wenn mal die Lernhistorie eines kompletten Kurses plötzlich wieder verschwindet? Dann wäre die Arbeit von vielen Wochen oder gar Monaten zerstört. Ich glaube ich sollte versuchen, mich stärker wieder auf Anki zu konzentrieren anstatt mich von irgendwelchen Internetservices wie Memrise abhängig zu machen.

Truth sounds like hate to those who hate truth
10.12.13 22:15
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Nia


Beiträge: 3.679
Beitrag #952
RE: Was hast du heute/gerade neu gelernt?
Kann dir aber auch passieren, wenn deine Festplatte abrauscht und du kein backup hast...

@osoku sowie die Adjektivform: Ich denke, ich muss mir das irgendwann mal in Beispielen anschauen, wann man dann nun was nimmt.
Auch so muss ich wohl mal wieder mehr tun, außer Vokabeln lernen. rot

“A poet is a musician who can't sing.”
― Patrick Rothfuss, The Name of the Wind
10.12.13 22:43
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
cat


Beiträge: 885
Beitrag #953
RE: Was hast du heute/gerade neu gelernt?
(10.12.13 22:43)Nia schrieb:  Kann dir aber auch passieren, wenn deine Festplatte abrauscht und du kein backup hast...

Ja, aber bei Anki hat man ja die lokale Kopie und das online Backup, dass beides gleichzeitig flöten geht ist doch eher unwahrscheinlich...
10.12.13 23:35
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Hellstorm
Moderator

Beiträge: 3.897
Beitrag #954
RE: Was hast du heute/gerade neu gelernt?
Also auf Intetnetservices würde ich mich echt nie verlassen.

Das beste an Anki ist imho sowieso, dass es Open Source ist: Selbst wenn der Autor keine Lust mehr hat, das weiterzuentwickeln, kann ich mich da selber noch drum kümmern (Naja, ist natürlich riesiger Aufwand, Programmieren zu lernen bzw. sich da reinzuarbeiten). Da bin ich dann wirklich von niemandem abhängig.

Hm, ich sollte Anki mal wieder eine kleine Spende zukommen lassen. So ein gutes Programm, was Open Source ist, gibt es selten. Muss ich mal belohnen.

やられてなくてもやり返す!八つ当たりだ!
11.12.13 01:11
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Woa de Lodela


Beiträge: 1.538
Beitrag #955
RE: Was hast du heute/gerade neu gelernt?
Ich würde solche Online-Services auch nie benutzen. Ich will meine mühsam erstellten Karten bei mir auf dem Rechner/Handy etc. haben und nicht vom Internet und irgendeinem Server abhängig sein. Außerdem mag ich es nicht, wenn jemand anders theoretisch Zugriff auf meine Daten hat. Auch meine Anki-Karten sind privat.

Man muss halt ab und an mal ein Backup erstellen. Ich habe meine Anki-Sachen eh auch auf meinem iPhone, dann habe ich noch eine externe Festplatte. Onlinesynchronisieren habe ich nie gemacht und werde ich auch nie. Ich mag das irgendwie nicht.

Spenden bin ich auch sehr dafür.
11.12.13 06:32
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Firithfenion


Beiträge: 1.219
Beitrag #956
RE: Was hast du heute/gerade neu gelernt?
(11.12.13 01:11)Hellstorm schrieb:  Also auf Intetnetservices würde ich mich echt nie verlassen.

Prinzipiell teile ich diese Ansicht, aber was soll man machen wenn ich dort Kurse finde, die ich so in dieser Form anderswo noch nicht gefunden habe. Mit muttersprachlichem Audio, witzigen Meme-Sprüchen die einem manchmal wirklich echt helfen sich eine bestimmte Vokabel zu merken u.v.m.

Übrigends habe ich den Fehler gefunden. Memrise läuft während der Wartungsarbeiten in einem sogenannten "Safe Mode".
WARNING: MEMRISE IS RUNNING IN SAFE MODE
Deep apologies for the site's downtime and instability. Thank you for your patience.
In order to allow students to prepare for exams, we have a backup version of Memrise running while we perform upgrades on the main site.
Any learning progress, new mems or courses created now will NOT be saved when the site resumes normal function.


Diese Meldung auf der Hauptseite hatte ich schlichtweg übersehen, weil ich direkt auf meine Lernseite gegangen bin anstatt mich erst auf der Hauptseite aufzuhalten. Ich habe meine Übungen also auf der "Backup" Seite gemacht, die ganz genau so aussieht wie die Originalseite und nur den Unterschied hat, das sie sich das geübte nicht für die Lernhistorie merkt. Gut das ich das jetzt gemerkt habe, denn dieser "Safe Mode" läuft immer noch. Ich kann es mir also zur Zeit sparen irgendwas auf Memrise zu üben da es nicht gespeichert wird.

Truth sounds like hate to those who hate truth
11.12.13 09:57
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Nia


Beiträge: 3.679
Beitrag #957
RE: Was hast du heute/gerade neu gelernt?
Nachtrag>

おそい scheint nicht nur 'spät', sondern auch 'langsam' zu heißen.
Jedenfalls habe ich hier eine Stelle im Lehrbuch, die es als 'slow' übersetzt.

“A poet is a musician who can't sing.”
― Patrick Rothfuss, The Name of the Wind
13.12.13 23:29
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Hachiko


Beiträge: 2.585
Beitrag #958
RE: Was hast du heute/gerade neu gelernt?
Stimmt, 遅い bedeutet: slow, late.
14.12.13 00:04
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Firithfenion


Beiträge: 1.219
Beitrag #959
RE: Was hast du heute/gerade neu gelernt?
(13.12.13 23:29)Nia schrieb:  Nachtrag>

おそい scheint nicht nur 'spät', sondern auch 'langsam' zu heißen.
Jedenfalls habe ich hier eine Stelle im Lehrbuch, die es als 'slow' übersetzt.

Ja, ein praktisches Beispiel dazu ist mir aus dem Text "Usagi to kame" in Erinnerung. Das war der erste japanische Text an den ich mich rangewagt habe. Da sagte die Schildkröte am Ende zum Hasen:
うさぎさん、ずいぶん遅いね。
Also frei (von mir) übersetzt: "Ganz schön langsam Mister Hase, gell?" Dieser markante Satz ist mir gut in Erinnerung geblieben.
Den gesamten Text kannst du dir auch anhören:
http://thejapanesepage.com/ebooks/usagi-to-kame

Truth sounds like hate to those who hate truth
14.12.13 00:35
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Nia


Beiträge: 3.679
Beitrag #960
RE: Was hast du heute/gerade neu gelernt?
Ich habe kurz mal reingeschaut eben, aber es auf später geschoben und mir gespeichert. Jedenfalls danke für den link.

“A poet is a musician who can't sing.”
― Patrick Rothfuss, The Name of the Wind
15.12.13 01:07
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Was hast du heute/gerade neu gelernt?
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
Kana gelernt was nun? Lupos 6 1.313 19.01.16 16:32
Letzter Beitrag: Yakuwari