Antwort schreiben 
Was hast du heute/gerade neu gelernt?
Verfasser Nachricht
Nia


Beiträge: 3.699
Beitrag #961
RE: Was hast du heute/gerade neu gelernt?
Ich sehe hier gerade 'でござる' als altes Wort für 'です'.

Sollte man sich das merken, findet man das noch in Märchen etc.?

“A poet is a musician who can't sing.”
― Patrick Rothfuss, The Name of the Wind
16.12.13 13:31
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
torquato


Beiträge: 2.784
Beitrag #962
RE: Was hast du heute/gerade neu gelernt?
Unbedingt. Das ist eine Höflichkeitsform. Hört man ziemlich oft, meist in der masu-Form, also でございます。

Das B in Rassismus steht für Bildung.
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 16.12.13 13:44 von torquato.)
16.12.13 13:43
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Nia


Beiträge: 3.699
Beitrag #963
RE: Was hast du heute/gerade neu gelernt?
rot

Uuuuuuh.... den Zusammenhang hätte ich wohl erkennen müssen. Immer diese Wälder vor den Köpfen.

“A poet is a musician who can't sing.”
― Patrick Rothfuss, The Name of the Wind
16.12.13 14:05
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Woa de Lodela


Beiträge: 1.538
Beitrag #964
RE: Was hast du heute/gerade neu gelernt?
Eigentlich hört man's nur in der 'masu-Form', wenn mich nicht alles täuscht.
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 16.12.13 18:10 von Woa de Lodela.)
16.12.13 18:09
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Yano


Beiträge: 2.149
Beitrag #965
RE: Was hast du heute/gerade neu gelernt?
Hierzu ein einschlägiges Kinderlied.
16.12.13 18:47
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
torquato


Beiträge: 2.784
Beitrag #966
RE: Was hast du heute/gerade neu gelernt?
Beim nochmaligen Blick auf Nias Frage komme ich jetzt doch irgendwie ins Grübeln. Wenn でござる die Grundform ist, wieso heißt es dann eigentlich でございます und nicht でござります?

Das B in Rassismus steht für Bildung.
16.12.13 19:48
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Nia


Beiträge: 3.699
Beitrag #967
RE: Was hast du heute/gerade neu gelernt?
Vielleicht einfach unregelmässig?

Das man hajimeru einfach an andere Verben dranklatschen kann, um auszudrücken, dass etwas gerade beginnt und es nicht als eigenständiges Wort nutzt, wohl auch könnte, aber nicht tut/tun muss.
Wie in: Es beginnt zu schneien - ゆきがふりはじめた。

“A poet is a musician who can't sing.”
― Patrick Rothfuss, The Name of the Wind
16.12.13 19:52
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Woa de Lodela


Beiträge: 1.538
Beitrag #968
RE: Was hast du heute/gerade neu gelernt?
Das ist einfach eine Verschleifung von ござります (<御座あります). Unregelmäßig ist es auch, wie das Suffixverb -mas.u eben auch. Hier ist es ja damit verschmolzen.
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 16.12.13 20:22 von Woa de Lodela.)
16.12.13 20:20
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Reizouko


Beiträge: 634
Beitrag #969
RE: Was hast du heute/gerade neu gelernt?
(16.12.13 19:48)torquato schrieb:  Beim nochmaligen Blick auf Nias Frage komme ich jetzt doch irgendwie ins Grübeln. Wenn でござる die Grundform ist, wieso heißt es dann eigentlich でございます und nicht でござります?

Warum das so ist kann ich dir auch nicht sagen, aber dasselbe ist auch bei いらっしゃる der Fall.
Zumindest hat zu mir noch nie jemand いらっしゃりませ gesagt, wenn ich in einen Laden gegangen bin hoho
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 17.12.13 02:42 von Reizouko.)
17.12.13 02:41
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
torquato


Beiträge: 2.784
Beitrag #970
RE: Was hast du heute/gerade neu gelernt?
Das mit der Verschleifung leuchtet mir ein. Stöbere gerade etwas in Grammatik und Wörterbuch rum und sehe, daß das bei です ja anscheinend in gewisser Weise auch der Fall ist. です < でーありまーす. Jetzt frage ich mich, ob es in です, である und でござる jeweils das gleiche で ist und wie das dann zu erklären wäre. Der eigentliche Verbstamm kann das ja nicht sein, denn auf den könnte man ja nicht wie in ある und ござる einfach verzichten. kratz
Zur Kanjischreibweise von ござる. Ich vermute mal, daß das 座 keinerlei Bedeutung hat und nur des Lautwertes wegen verwendet wird, bzw. wurde?
Wadoku schreibt zu ござる noch "5‑st. intrans. V. auf ‑ra; Sonderform mit Renyō·kei ‑i", Rikaichan und Daijirin sprechen hingegen von 4-stufigem Verb. Offensichtlich sprachgeschichtlich was älteres, von dem ich bisher noch nie gehört habe.
Den Hinweis auf いらっしゃる und いらっしゃいませ fand ich sehr interessant.

Das B in Rassismus steht für Bildung.
17.12.13 08:06
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Was hast du heute/gerade neu gelernt?
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
Kana gelernt was nun? Lupos 6 1.336 19.01.16 15:32
Letzter Beitrag: Yakuwari