Antwort schreiben 
Was verdient ein Japanisch-Lehrer ?
Verfasser Nachricht
Anonymer User
Unregistriert

 
Beitrag #11
RE: Was verdient ein Japanisch-Lehrer ?
Zitat: Jemand der seine freie Zeit opfert, um sie anderen zur Verfügung zu stellen und helfen will, nennst du "einen Witz"? Naja, soziale Kompetenz läßt grüßen. Scheint eine häufige Pathologie bei jungen Leuten zu sein.

... und dabei ein paar jungen Lehrern den Arbeitsplatz wegnimmt . . . bloss weil man als Rentner vom TV gelangweilt ist . . . soziale Kompetenz ??

Nein, ich gebe dir natürlich recht. Ist ein guter Zug von den Freiwilligen, jedoch die Qualität ist wirklich miserabel. Wenn es ehemalige Lehrer sind, ok. Jedoch ,,nur" Muttersprachler bringen so gut wie nix. Als Sprechübung, ok, jedoch mehr können sie nicht.

Fragt doch nur mal zum Test einen Muttersprachler nach dem Unterschied von ,,wa" und ,,ga". Das lernt man als Anfänger in den ersten Wochen. Sie können dir zwar hundert Beispiele sagen und dich korrigieren. Das Warum bringen aber die Meisten nicht zu Stande. Ist ja auch nicht weiter schlimm, da es uns doch mit dem Deutschen genauso geht. Aber ,,Lehrer" sollte man sich dann halt auch nicht nennen.

Fazit: Was nix kostet ist nix wert.

Und manchmal sogar:

Es kostet und ist trotzdem nix wert.
09.03.05 14:15
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Anonymer User
Unregistriert

 
Beitrag #12
RE: Was verdient ein Japanisch-Lehrer ?
Naja, ich war wirklich froh, daß während meines Studiums die Kassiererin im Supermarkt um die Ecke meinte, sie würde von nun an alle meine Fehler berichtigen, wenn wir uns unterhalten. Hat nix gekostet und war viel wert. Für sie war es auch eine Abwechslung - es hat ihr einfach Spaß gemacht.

Die kostenlosen Stunden sind auch ok, wenn nur der Anspruch verfolgt wird, sich mit Japanisch im Alltagsleben zurechtzufinden. Natürlich ist das nix für Studis oder Leute, die in möglichst kurzer Zeit ein bestimmtes Niveau erreichen müssen.
09.03.05 14:38
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Ex-Mitglied (bikkuri)
Unregistriert

 
Beitrag #13
RE: Was verdient ein Japanisch-Lehrer ?
Zitat:Fazit: Was nix kostet ist nix wert.

Generalisieren würde ich das nicht.
Übrigens ich gebe auch einmal die Woche kostenlosen Unterricht. Meine Qualität in Frage zu stellen, verbitte ich mir. zwinker
09.03.05 14:42
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
halx


Beiträge: 101
Beitrag #14
RE: Was verdient ein Japanisch-Lehrer ?
Zitat:
Zitat:Fazit: Was nix kostet ist nix wert.

Generalisieren würde ich das nicht.
Übrigens ich gebe auch einmal die Woche kostenlosen Unterricht. Meine Qualität in Frage zu stellen, verbitte ich mir. zwinker

Du vergisst, die Zeit, die du mit diesem Forum verbringst... Oder muss ich dich jetzt bezahlen, damit ich Sicherheit ueber die Qualitaet habe? hoho
09.03.05 14:53
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Anonymer User
Unregistriert

 
Beitrag #15
RE: Was verdient ein Japanisch-Lehrer ?
Ich erhalte Zahlungen von Nora und Ma-kun, aber nicht weitersagen. hoho
09.03.05 14:54
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Ex-Mitglied (bikkuri)
Unregistriert

 
Beitrag #16
RE: Was verdient ein Japanisch-Lehrer ?
Zitat:Ich erhalte Zahlungen von Nora und Ma-kun, aber nicht weitersagen. hoho

Wer hat denn die obligatorische Namenseingabefunktion gelöscht? Das obige ist von mir.
09.03.05 14:55
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Nora


Beiträge: 2.091
Beitrag #17
RE: Was verdient ein Japanisch-Lehrer ?
hoho

Diese Namenseingabe wurde damals von asodesuka programmiert, und beim letzten grand malheur ist sie mit gelöscht worden. Nun sucht asodesuka gerade nach der Anleitung, die er damals dafür geschrieben hat.
09.03.05 15:01
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
halx


Beiträge: 101
Beitrag #18
RE: Was verdient ein Japanisch-Lehrer ?
Zitat:Wer hat denn die obligatorische Namenseingabefunktion gelöscht?

Offensichtlich bezahlt niemand die Admins. Kein Wunder, dass dann die Qualitaet abnimmt... hoho (@Admins: wenn ihr dieser Aussage irgendeinen Wert beimisst, reicht doch mal diesen Wert umgerechnet in ein paar Euro rueber.) hoho

Zum Thema: Ich zahle meiner Lehrerin 3.000 Yen/Stunde und bin bisher eigentlich sehr zufrieden.
09.03.05 15:03
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Anonymer User
Unregistriert

 
Beitrag #19
RE: Was verdient ein Japanisch-Lehrer ?
Zitat:3.000 Yen/Stunde

Meister Lampe, das ist zuviel. Ich weiss ja nich welche Extra-Leistungen ihr da vereinbart habt zwinker , jedoch 3000 würde ich nie bezahlen.

Lehrer (auch die sehr guten) bekommen an Schulen höchstens 2000 Yen. Und da dürfen sie sich mit 15 Chinesen rumschlagen, die eigentlich nur in Japan sind, um zu arbeiten und ihrer mangelnde Motivation deutlich zur Schau stellen.

Somit sind 3000 für Einzelunterricht absoluter Wucher, sollte es da nicht noch was extra geben . . . .

Aber nicht jeder kann Golf fahren, es muss auch Menschen geben, die die Bonzenschleudern aus Stuttgart kaufen.
11.03.05 12:15
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Ex-Mitglied (bikkuri)
Unregistriert

 
Beitrag #20
RE: Was verdient ein Japanisch-Lehrer ?
Zitat:
Zitat:3.000 Yen/Stunde

Meister Lampe, das ist zuviel. Ich weiss ja nich welche Extra-Leistungen ihr da vereinbart habt zwinker , jedoch 3000 würde ich nie bezahlen.

Lehrer (auch die sehr guten) bekommen an Schulen höchstens 2000 Yen. Und da dürfen sie sich mit 15 Chinesen rumschlagen, die eigentlich nur in Japan sind, um zu arbeiten und ihrer mangelnde Motivation deutlich zur Schau stellen.

Somit sind 3000 für Einzelunterricht absoluter Wucher, sollte es da nicht noch was extra geben . . . .

Aber nicht jeder kann Golf fahren, es muss auch Menschen geben, die die Bonzenschleudern aus Stuttgart kaufen.

Du weißt schon, was ein DaF-Sprachlehrer hier in Deutschland für Einzelunterricht verlangt? Da würden dir die Ohren schlackern.
Ich selbst habe ihn Japan ab 4000Yen für Deutsch gefordert und auch bekommen. Im besten Fall waren es um die 6000Yen. Das ist rel. normal. Warum sollte dann der Japanisch-Lehrer weniger bekommen dürfen? Außerdem kommt es auch auf die Qualifikation an.
11.03.05 12:47
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Was verdient ein Japanisch-Lehrer ?
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
稼ぐが勝ち Wer Geld verdient, gewinnt. Oder auch nicht: Takafumi Horie verhaftet atomu 8 2.125 25.01.06 08:48
Letzter Beitrag: atomu