Antwort schreiben 
Wer weiß mehr über MUAMA Enence ?
Verfasser Nachricht
yamaneko


Beiträge: 3.188
Beitrag #1
Wer weiß mehr über MUAMA Enence ?
ich weiß nichts - das war eine Reklame als ich über das 'Coronavirus nachgelesen habe.
Wer weiß etwas?kratzkratz
Fünf Stunden später nach einem ineressanten Fernsehabend, jetzt die Reklame, die ich als Belästigung bekomme, seit Windows7 keine Sicherheitsupdates mehr bekommt:

Zitat:
Eine revolutionäre Alternative zum Spracherlernen wurde erfunden.. MUAMA Enence ist ein tragbaren Sprachübersetzungsgerät, welches dir erlaubt unabhängig und effizient in der bequemen Umgebung deines Zuhauses zu lernen......

Irgendwie zeigen die Cookies Wirkung, diese Unterbrechung interessiert mich, war für mich bestimmt und passt in unser Forum. Also jetzt Googeln:MUAMA Enence
ich weiß jetzt mehr: 40 Sprachen, aber Japanisch ist nicht dabei
Vielleicht liest jemand doch, was darüber berichtet wird? https://www.ebay.de/itm/Ubersetzen-MUAMA...3181856508

(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 23.02.20 02:27 von yamaneko.)
22.02.20 21:09
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Ehemaliges_Mitglied
Gast

 
Beitrag #2
RE: Wer weiß mehr über MUAMA Enence ?
Liebe Yamaneko,

(22.02.20 21:09)yamaneko schrieb:  ich weiß nichts - das war eine Reklame als ich über das 'Coronavirus nachgelesen habe.
Wer weiß etwas?kratzkratz

Eine revolutionäre Alternative zum Spracherlernen wurde erfunden.. MUAMA Enence ist ein tragbaren Sprachübersetzungsgerät, welches dir erlaubt unabhängig und effizient in der bequemen Umgebung deines Zuhauses zu lernen......

wenn deine ursprüngliche Frage noch gilt, die du ein wenig wegeditiert hast: Das Produkt ist - vermute ich mal - totaler Mist. Wie viel man von den Übersetzungen zu halten hat, sieht man schon an der "professionellen" Firmen-Website. Ein wahrer Spaß fürs Forum: Wer findet die meisten Deutschfehler auf der ersten Seite? Ich komme auf über 10 beim sanften Überfliegen der Texte. Hier sind wahre Fachleute am Werk, die was von Sprache verstehen ... augenrollen

Eine realisitische Einschätzung, wo sich viele Leute über Service und Produkt auskotzen, gibt es beispielsweise hier: https://evas-blog.net/muama-enence/

Ganz grundsätzlich würde ich wohl bei "eine revolutionäre Alterative zum Spracherlernen" aussteigen. Die gibt es nicht. Wer Sprache oder ein Instrument oder Programmieren oder Geigenbau oder Töpferei oder irgendeine andere Fertigkeit von Wert auf einem guten Niveau lernen will, braucht dafür neben viel Input wohl besser die "archaischen" Fertigkeiten wie Fleiß, Hingabe, Motivation, Lernbereitschaft ...

LG

olo
23.02.20 12:09
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Dorrit


Beiträge: 935
Beitrag #3
RE: Wer weiß mehr über MUAMA Enence ?
(22.02.20 21:09)yamaneko schrieb:  ich weiß jetzt mehr: 40 Sprachen, aber Japanisch ist nicht dabei

Doch, Japanisch scheint auch dabei zu sein.


(23.02.20 12:09)olo schrieb:  Ein wahrer Spaß fürs Forum: Wer findet die meisten Deutschfehler auf der ersten Seite? Ich komme auf über 10 beim sanften Überfliegen der Texte. Hier sind wahre Fachleute am Werk, die was von Sprache verstehen ... augenrollen


"Übersetzen Sie Ihre Sprache in überlegenen fremdsprachigen Text und übertragen Sie sie in die Sprachausgabe."
(steht bei yamanekos ebay-link)

Nur Fachleute wissen, dass die andere Sprache immer die überlegene ist. grins


Zitat:Eine realisitische Einschätzung, wo sich viele Leute über Service und Produkt auskotzen

Ja, sieht nach Betrug und Abzocke aus..

Ich finds trotzdem schade, dass die Testerin nicht mal ein paar Beispiele gebracht hat, und nur so generell schreibt, dass "die Übersetzungen teilweise überhaupt nicht passten".
23.02.20 17:18
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Ehemaliges_Mitglied
Gast

 
Beitrag #4
RE: Wer weiß mehr über MUAMA Enence ?
Liebe Dorrit (und Yamaneko),

(23.02.20 17:18)Dorrit schrieb:  Ich finds trotzdem schade, dass die Testerin nicht mal ein paar Beispiele gebracht hat, und nur so generell schreibt, dass "die Übersetzungen teilweise überhaupt nicht passten".

Unten in den Kommentaren gibt es einige Bemerkungen von Nutzern, beispielsweise zu Chinesisch. Das ist nicht viel, gibt aber zumindest schon einen kleinen Eindruck.

Der Knaller an dem "Produkt" ist wohl übrigens, soweit ich es aus Bericht und Kommentaren herauslesen kann, dass man es gar nicht allein nutzen kann. Es funktioniert nur - was vom Hersteller wohl auch einigermaßen verschwiegen wird -, solange man gemeinsam eine App fürs Smartphone nutzt, und dieses wiederum braucht eine Internetverbindung.
Dann kann man auch gleich selbst ins Internet gehen und dort eine Gratis-Übersetzungssoftware verwenden ...
23.02.20 18:41
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Firithfenion


Beiträge: 1.519
Beitrag #5
RE: Wer weiß mehr über MUAMA Enence ?
(23.02.20 18:41)olo schrieb:  Der Knaller an dem "Produkt" ist wohl übrigens, soweit ich es aus Bericht und Kommentaren herauslesen kann, dass man es gar nicht allein nutzen kann. Es funktioniert nur - was vom Hersteller wohl auch einigermaßen verschwiegen wird -, solange man gemeinsam eine App fürs Smartphone nutzt, und dieses wiederum braucht eine Internetverbindung.
Dann kann man auch gleich selbst ins Internet gehen und dort eine Gratis-Übersetzungssoftware verwenden ...

Dann kann man das Produkt vergessen. So etwas ist nur Abzocke.

Truth sounds like hate to those who hate truth
23.02.20 20:58
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Wer weiß mehr über MUAMA Enence ?
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
Japanischkenntnisse über Romane / Belletristik verbessern? Jin2 15 3.679 10.12.13 06:55
Letzter Beitrag: Kasu
Film über die Überlebenden von Ishinomaki レオ 0 832 19.01.12 13:39
Letzter Beitrag: レオ
Frage über Sauseschritt 2A, B und Bestellung SkyDiver 6 2.145 01.04.07 22:02
Letzter Beitrag: nobunaga
Wortlisten/Wörterbücher mit Information über Höflichkeits/Formalitätsgrad? GeNeTiX 3 1.975 27.10.06 11:58
Letzter Beitrag: Benn
Langenscheidts Lernwörterbuch Japanisch nicht mehr im Programm Denkbär 0 1.154 11.03.05 16:55
Letzter Beitrag: Denkbär