Antwort schreiben 
Woerterbuecher
Verfasser Nachricht
moustique


Beiträge: 1.811
Beitrag #1
Woerterbuecher
Woerterbuecher.

Es gibt etliche auf dem Markt, aber alle sind fast ausschliesslich fuer Japaner gemacht worden.
Diese benoetigen keine Furigana und die meisten Lesungen kennen sie.
Nur fuer Auslaender und besonders fuer Deutsche ist der Markt recht duenn.

Ich lade einige Seiten hoch, damit der Anfaenger sich ein Bild davon machen kann.
Und eventuell sich dann ein Bild machen kann, wie ungemein schwierig es ist, mit solchen Buechern zu arbeiten.

JJ das Einsprachige Woerterbuch. Der Anfaenger, solange er nicht die meisten Kanji Lessungen kennt, ist absolut wertlos.

JE Japanisch English. Setzt voraus, dass man Englisch versteht.
JD Wenn sie so geschrieben sind, sind sie noch verarbeitbar. Es gibt aber Buecher wo das Japanische Wort nicht mit Romaji geschrieben wird.

DJ Deutsch kann man lesen. Es gibt hier auch viele Beispielsaetze. Es werden zahlreiche Vokabeln aufgelistet jedoch haben alle eine andere Lesung. Auch hier muss der Benutzer die Lesungen fast aller Kanji wissen. Ansonsten er ein zusaetzliches Kanji-Woerterbuch benoetigt.

Und ein EDJ der Technik. Diese Begriffe stehen zu 99% nicht in den anderen Woerterbuechern.

So nun noch hochladen.
11.09.13 19:10
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
cat


Beiträge: 886
Beitrag #2
RE: Woerterbuecher
Das ist ja interessant. Da ich immer nur Wadoku verwende, weiß ich garnicht, wie solche Wörterbücher aussehen. Das EDJ Wörterbuch finde ich besonders spannend - habe sonst noch nie ein mehrsprachiges Wörterbuch gesehen.
11.09.13 20:45
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
moustique


Beiträge: 1.811
Beitrag #3
RE: Woerterbuecher
Das EDJ ist das Einzige seiner Art das ich kenne.
Eine weitere Version dieses Autors jedoch von Japanisch-Englisch, beinhaltet noch einige tausend weiterer Vokabeln aus dem Technischen Bereich. Das heb ich mir mal fuer naechstes Jahr auf.

Mancher lernt so, andere so.
Mein Talent ist eher auf Ausdauer basiert.
Und ich finde, dass es interessant ist, dass da noch andere Begriffe rumschweben.
So gesehen, treffe ich auf viele Begriffe die es im Leben gibt, jedoch auf die ich gerne verzichten moechte.

All diese Werke sind limitiert an Daten.
So zB gibt es nicht allzuviele Sachen ueber die Bereiche, Samurai, Gaertnerei, Medizin Konditorei, Gastronomie, Baeckerei, Sport und Geraete und dergleichen mehr.

Aber nun seid ihr mal gewarnt und koennt euch schon mal vorbereiten, beim Kauf eines Woerterbuches.
Beim Kauf selbst fehlt einem oft die Zeit. Und wenn es gekauft ist, dann ist es schon fast zu spaet um es zurueckzugeben. Ausserdem waere es schade um das schoene Geld, wenn man nichts damit anfangen koennte.
11.09.13 21:36
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
junti


Beiträge: 1.560
Beitrag #4
RE: Woerterbuecher
Uebrigens der Vorteil beim 電子辞書: Auch bei DJ oder JJ kann man mit wenigen Knopfdruecken die Lesung der Kanji nachschauen.

http://www.flickr.com/photos/junti/
12.09.13 00:09
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
torquato


Beiträge: 2.747
Beitrag #5
RE: Woerterbuecher
Ja, 'Vorsprung durch Technik' wie die Engländer sagen. zwinker

Ich selber schaue inzwischen von Zeit zu Zeit via Wadoku in die dort angegebenen Daijisen-Artikel rein und helfe mir dann (leider noch allzuoft) mit Rikaichan weiter. Auf dem Mac Betriebssystem werden inzwischen auch Japanische Wörterbücher mitgeliefert (J-J und J-E-J), die auch aus anderen Programmen mit einem einfachen Klick aufgerufen werden können. Da kann man sich dann bei unbekannten Sachen auch weiter hangeln...

An solche elektronischen Möglichkeiten war damals, als ich in Japan war, überhaupt nicht zu denken...

Es gibt noch ein besonders für Lernende gutes furiganisiertes J-E-J-Wörterbuch: Kodansha's furigana Dictionary.
http://www.amazon.de/Kodanshas-Furigana-...1568364571

Das hat Angaben zur Bedeutungsspanne von Begriffen, nicht nur rein übersetzte Wörter, und zu jedem Eintrag Beispielsätze. Es ist allerdings nicht besonders Umfangreich, aber für Lernende allemal ausreichend. Habe gerade in meinem Exemplar nach 親愛 nachgeschaut, ich grüble über die Verwendung immer noch nach, aber der Eintrag fehlt... Im E-J Teil steht es dann aber da unter 'dear'...

Das B in Rassismus steht für Bildung.
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 12.09.13 02:11 von torquato.)
12.09.13 02:05
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
moustique


Beiträge: 1.811
Beitrag #6
RE: Woerterbuecher
Stimmt, das kann man wohl.
Ein DJ jisho hab ich noch nicht gesehen.

Dafuer aber JE Wordtanks.
EJ kann man auch suchen. Dafuer muss man der englischen Sprache maechtig sein.
Und wenn man den Begriff hat, und sich alle Erklaerungen ansieht, und bis man diese alle mit ihren Lesungen verstanden hat, vergeht viel zu viel Zeit.

Jedenfalls fuer mich.
Fuer einen Anfaenger ist es die pure Frust.
Ich bin durch diesen Weg gegangen und weiss ganz gut was das bedeutet.

Dann ist da noch etwas was im まね Beitrag aufgeworfen wurde.
Man sagte dass wadoku.de zB nicht gut waere fuer die Suche mit deutschen Begriffen.
Warum?
Weil ein JD Woerterbuch, anscheinend das japanische Wort ins Deutsche uebersetzt.
Aber dass umgekehrt das Deutsche Wort nicht den richtigen Sinn des japanischen Wortes wiedergibt.
Ist das logisch?

Also wenn A gleich B ist, muss B auch A sein.

----
Noch eins.
Das JE, DJ, JD und das EJD Woerterbuch halten sich an unser Alphabet.
Das JJ Woerterbuch ist nach dem japanischen Alphabet geordnet. Nicht nur beim Anfangsbuchstaben.

Es gibt aber auch Werke von JE und JD welche das japanische Alphabet zum auflisten benutzen.
Und es gibt JE und JD Woerterbuecher die keine Romaji Schreibweise fuer den Hauptbegriff haben, die sind ganz in Kanji und Kana geschrieben.

Weitere Woerterbuecher gibt es in Form von spiegelverkehrten Auflistungen.
Das sind Werke, welche die Begriffe von der letzten Silbe zur ersten Silbe auflisten.

Oder Fremdwort Woerterbuecher.
Wo nur englische Begriffe in Katakana dort stehen.
--------
Der Inhalt der Woerterbuecher variert je nach den Hobbys und Wissenschaftlichem Wissen eines Autors.
Diesen Inhalt bekommt man so nicht mit. Dafuer muss man das ganze Buch lesen um zu wissen, was dieser Autor am liebste mochte.

So gibt es Menschen die nur von Gott und dem Teufel traeumten. Einem anderen war die Natur sein Steckenpferd. Ein anderer war versessen auf alles rund um den Ozean, Mathe auch. Aber bei weitem nicht wie das vom EDJ Autor.

JD, JE, haben die Vokabeln als Hauptbegriff aufgelistet.
Das DJ dagegen geht mehr in die Tiefe der deutschen Begriffe.

Im Internet gibt es viel Material von vielen anderen Wissensgebieten. Und ich kann mir gut vorstellen dass es wirklich 9 Millionen japanischer Begriffe gibt, wenn man Fauna und Flora mit ins Boot nimmt.
Medizin nicht zu vergessen.

親愛
4.1 親 SHIN,;oya,;shita-shii,;shita-shimu " shitashi-ki ni,shita-shimi,ROO,chika-shii, shita-shiku "
4.2 愛 AI,;me-deru,;ito-shii,;mana- "E"," wai,AI-suru,AI-kurushii,AI-su,wayu-i,me-zuru "




1 oya no ai ELTERNLIEBE // 親愛
2 oya no ai ni hoda sareru DURCH DIE LIEBE DER ELTERN GEFESSELT WERDEN // 親愛絆
3 oya no ai ni narete iru DURCH DIE LIEBE SEINER ELTERN VERWOEHNT SEIN // 親愛狎
4 ryooshin no ai ELTERNLIEBE // 両親愛
5 shinai "shin-ai ELTERNLIEBE // 親愛
6 shinai "shin-ai GELIEBTE // 親愛
7 shinai "shin-ai GELIEBTER // 親愛
8 shinai "shin-ai HEISSGELIEBT // 親愛
9 shinai "shin-ai HEISSGELIEBTE // 親愛
10 shinai "shin-ai INNIGE LIEBE // 親愛
11 shinai "shin-ai LIEBER (LIEBE FRAU // 親愛
12 shinai "shin-ai TIEFE ZUNEIGUNG // 親愛
13 shinai "shin-ai VEREHRUNG // 親愛
14 shinai "shin-ai ZUNEIGUNG // 親愛
15 shinai na LIEB // 親愛
16 shinai na TEUER (LIEB // 親愛
17 shinai naru "shin-ai naru LIEB // 親愛
18 shinai naru "shin-ai naru TEUER (LIEB // 親愛
19 shinai naru "shin-ai naru WERT (TEUER // 親愛供
20 shinai naru shigerusan MEIN LIEBER SHIGERU // 親愛滋君
21 shinai naru shokun MEINE LIEBEN FREUNDE // KEY 親愛諸君
22 shinai naru tanaka dono AN DEN WERTEN HERRN TANAKA // KEY 親愛殿
23 shinai naru tanaka dono SEHR GEEHRTER HERR TANAKA // KEY 親愛殿
24 shinai naru tomo yo MEIN WERTER FREUND // KEY 親愛供
25 shinai naru tomo yo WERT (MEIN WERTER FREUND // KEY 親愛供
26 shinai naru yamamotosan MEIN LIEBER HERR YAMAMOTO // 親愛山本
27 shinai no joo "shin-ai no joo AFFEKTION (FRZ // 親愛情
28 shinai no joo "shin-ai no joo EIN ZAERTLICHES GEFUEHL // 親愛情
29 shinai no joo "shin-ai no joo LIEBESZUSTAND // 親愛情
30 shinai no joo o motta "shin-ai no joo o motta AFFEKTIONIERT // 親愛情
31 shinai suru "shin-ai suru HERZLICH LIEBEN // 親愛
32 shinai suru "shin-ai suru INNIG LIEBEN // 親愛
33 shinaijoo suru "shin-aijoo suru LIEBEN UND GLAUBEN // RELIG 親愛情
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 12.09.13 02:39 von moustique.)
12.09.13 02:29
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
torquato


Beiträge: 2.747
Beitrag #7
RE: Woerterbuecher
(12.09.13 02:29)moustique schrieb:  Also wenn A gleich B ist, muss B auch A sein.

Sprache ist keine mathematische Gleichung.

(12.09.13 02:29)moustique schrieb:  親愛
4.1 親 SHIN,;oya,;shita-shii,;shita-shimu " shitashi-ki ni,shita-shimi,ROO,chika-shii, shita-shiku "
4.2 愛 AI,;me-deru,;ito-shii,;mana- "E"," wai,AI-suru,AI-kurushii,AI-su,wayu-i,me-zuru "

1 oya no ai ELTERNLIEBE // 親愛
2 oya no ai ni hoda sareru DURCH DIE LIEBE DER ELTERN GEFESSELT WERDEN // 親愛絆
3 oya no ai ni narete iru DURCH DIE LIEBE SEINER ELTERN VERWOEHNT SEIN // 親愛狎
4 ryooshin no ai ELTERNLIEBE // 両親愛
5 shinai "shin-ai ELTERNLIEBE // 親愛
...

31 shinai suru "shin-ai suru HERZLICH LIEBEN // 親愛
32 shinai suru "shin-ai suru INNIG LIEBEN // 親愛
33 shinaijoo suru "shin-aijoo suru LIEBEN UND GLAUBEN // RELIG 親愛情

Was das Wort übersetzt heißt und welche Kanji dahinterstecken, weiß ich selber.
Es geht mir darum, wann man es wem gegenüber als Briefanrede verwenden kann. Diese Frage habe ich hier als Ergänzungsfrage gestellt: Thread-postkarte-übersetzen?pid=109972#pid109972 Bisher hat da leider noch niemand etwas zu gesagt.

Deine kontextlose Aneinanderreihung von Übersetzungen ist in diesem Falle vollkommen sinnlos. Aus Deinen Einträgen geht ja noch nicht einmal hervor, daß man den Begriff überhaupt als Briefanrede verwenden kann.

Das B in Rassismus steht für Bildung.
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 12.09.13 03:04 von torquato.)
12.09.13 03:02
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
moustique


Beiträge: 1.811
Beitrag #8
RE: Woerterbuecher
Das kann dir ein Woerterbuch auch nicht beantworten.
http://eow.alc.co.jp/search?q=%E8%A6%AA%E6%84%9B

http://ejje.weblio.jp/sentence/content/%...A%E6%84%9B

Ist das Antwort genug?
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 12.09.13 03:08 von moustique.)
12.09.13 03:04
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
torquato


Beiträge: 2.747
Beitrag #9
RE: Woerterbuecher
Deswegen habe ich ja auch hier im Forum gefragt. grins

Das B in Rassismus steht für Bildung.
12.09.13 03:06
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Reizouko


Beiträge: 634
Beitrag #10
RE: Woerterbuecher
(11.09.13 19:10)moustique schrieb:  Es gibt etliche auf dem Markt, aber alle sind fast ausschliesslich fuer Japaner gemacht worden.
Diese benoetigen keine Furigana und die meisten Lesungen kennen sie.

Kanji kann man nachschlagen. Viel schlimmer finde ich es, wenn in einem Wörterbuch stumpfe, zusammenhansglose Übersetzungen stehen, die nur zur Hälfte der Wahrheit entsprechen. In diesem thread gibt es ja sogar ein Beispiel:
Aus keinem der Einträge von 親愛 geht hervor, dass es als Anrede in einem Brief verwendet werden kann.
Welchen Gewinn ziehen wir also aus deinem Wörterbuch, wenn wir es in einem Brief als Anrede finden und nachschlagen wollen?

Ich kann nach wie vor nicht verstehen, warum man sich so sehr vor Kanji fürchten sollte, wenn eine Sprache doch aus Wörtern besteht. Kanji und deren Lesungen nachschlagen ist eine Sache von Sekunden. Wörter verstehen braucht seine Zeit.
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 12.09.13 03:32 von Reizouko.)
12.09.13 03:30
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Woerterbuecher
Antwort schreiben