Antwort schreiben 
Womit hast du Probleme?
Verfasser Nachricht
lustucru


Beiträge: 3
Beitrag #41
RE: Womit hast du Probleme?
Vielen Dank für Deinen Beitrag! Hat mir sehr geholfen!

Und ja es sollte 銀行からお金を借りました。heissen!
もっと勉強しなくちゃ(^^)
17.08.13 19:06
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Respit


Beiträge: 176
Beitrag #42
RE: Womit hast du Probleme?
@junti und Firithfenion

Danke, ich denke ich hör mir mal ein paar mehr Nachrichten oder Reportagen an die Sprecher scheinen da ja recht deutlich zu reden.^^

Inventar: 9 | 0
Alle denken nur an sich... Nur nicht ich! Ich denk an mich.
19.08.13 03:49
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Nia


Beiträge: 3.616
Beitrag #43
RE: Womit hast du Probleme?
Ich habe heute festgestellt, dass ich es noch nicht raus habe, wann bei einem na-Adejektiv das 'na' bleiben muss, und wann man es nicht verwenden darf.
'Vor einem Nomen weglassen', scheint nicht zu passen. kratz

“A poet is a musician who can't sing.”
― Patrick Rothfuss, The Name of the Wind
24.08.13 11:37
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Hachiko


Beiträge: 2.529
Beitrag #44
RE: Womit hast du Probleme?
Wenn man das Na-Adjektiv als Prädikat einsetzt, dann ohne -na:
Kare wa genki desu.
Kono machi wa totemo shizuka desu.

Als Attribut hingegen mit -na:
Kare wa shinsetsuna hito desu.
Kore wa benrina tokei desu.
24.08.13 12:09
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Nia


Beiträge: 3.616
Beitrag #45
RE: Womit hast du Probleme?
HmmMMmmm.

Danke erstmal Hachiko.

“A poet is a musician who can't sing.”
― Patrick Rothfuss, The Name of the Wind
24.08.13 13:26
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Firithfenion


Beiträge: 1.188
Beitrag #46
RE: Womit hast du Probleme?
(24.08.13 11:37)Nia schrieb:  Ich habe heute festgestellt, dass ich es noch nicht raus habe, wann bei einem na-Adejektiv das 'na' bleiben muss, und wann man es nicht verwenden darf.
'Vor einem Nomen weglassen', scheint nicht zu passen. kratz


Auf der von mir schon mal erwähnten Seite JapanActivator wird es in Lektion 8 so erklärt:
Kono heya wa shizuka desu. This room is quiet.
Shizuka na heya desu. It's a quiet room.

You can see that for “I” adjectives, the position of the adjective in the sentence does not matter: the form stays the same. For a NA adjective, the suffix NA appears between the adjective and the noun it refers to only when the adjective is before the noun.
......
The only thing to remember here is the use of NA between the adjective and the noun when using a NA adjective. If the adjective is after the noun, then the NA is not used.

Truth sounds like hate to those who hate truth
24.08.13 23:08
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
torquato


Beiträge: 2.658
Beitrag #47
RE: Womit hast du Probleme?
(24.08.13 13:26)Nia schrieb:  HmmMMmmm.
Danke erstmal Hachiko.

Aus Deinen gedehnten Silben schließe ich, daß Du das nach Hachikos Erklärung noch nicht so ganz verstanden hast? Hachiko hat es eigentlich sehr prägnant und vollkommen richtig erklärt. Ich vermute, die Begriffe "Prädikat" und "Attribut" haben nicht wirklich weiter geholfen?
Ich weiß nicht, ob Firithfenions Zitat und Link das löst.

Ich probiere es nochmal mit einem anderen Beispiel:

A)
これは きれい はな です。 
Dies ist eine schöne Blume.

B)
この はなは きれい です。 
Diese Blume ist schön.


A)
Die schöne Blume, das teure Kleid, der hohe Berg...

In diesen Fällen gehört das Adjektiv (きれい) direkt zum Substantiv (はな). Es wir ihm 'zugewiesen', "it's attributed to", deswegen nennt man es Attribut, bzw. attributiv.
Wie im Deutschen kann man bei na-Adjektiven nicht einfach so ein Adjektiv an ein Substantiv klatschen, das Adjektiv muß sich anpassen. きれい wird zu きれい und 'schön' wird zu 'schöne'.

B)
Die Blume wächst, die Blume blüht, die Blume ist schön...

Da ist dieses "Schön-sein" das Verb, wie 'wachsen' oder 'blühen' eben Verben sind. Dieses "Schön-sein" übernimmt also die Funktion des Prädikats. Da bleibt das Na-Adjektiv ganz unverändert, ganz ohne na so wie es ist. Sowohl auf Japanisch, als auch auf Deutsch. Es muß sich halt an kein anderes Substantiv anpassen.

Korrekterweise ist übrigens "ist schön" als ganzes das Prädikat, "ist" ist das Verb und "schön" ist in diesem Fall das sog. PrädikatsNOMEN...

I spent a lot of money on booze, birds and fast cars – the rest I just squandered.
25.08.13 08:09
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Nia


Beiträge: 3.616
Beitrag #48
RE: Womit hast du Probleme?
grins

Danke auch Euch beiden. hoho
Jetzt hab ichs, und habe mir gerade nochmal die beiden Beispiele angesehen, die mich verwirrten.
Irgendwie hatte ich im Kopf, es wären beides Beispiele gewesen, wo das na-Adjektiv einmal vor dem Nomen steht. Einmal mit な und einmal ohne な.
Aber dem ist nicht so. Es ist genauso wie ihr es erklärt habt.
Trotzdem wohl gut, dass ich nochmal gefragt habe, denn ich hatte mir es wohl auch komplett falsch gemerkt.

“A poet is a musician who can't sing.”
― Patrick Rothfuss, The Name of the Wind
25.08.13 12:03
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Firithfenion


Beiträge: 1.188
Beitrag #49
RE: Womit hast du Probleme?
Auf der von mir erwähnten Seite Japan Activator gibt es übrigends auch ein Adjektive-Modul. Da kann man gut den richtigen Einsatz und die verschiedenen Formen, die Adjektive annehmen können, üben.

Truth sounds like hate to those who hate truth
25.08.13 12:30
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
junti


Beiträge: 1.560
Beitrag #50
RE: Womit hast du Probleme?
Ich hab mich mal ein bisschen genauer mit der Aussprache von ん beschaeftigt und die ganzen verschiedenen Formen je nach Position mir angeschaut und gemerkt, dass es gar nicht so einfach ein wirklich schoenes ん zu sprechen. Inbesondere am Wortende finde ich. Da gruebel ich mal wieder und spreche viel vor mich hin zwinker

http://www.flickr.com/photos/junti/
05.09.13 11:27
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Womit hast du Probleme?
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
Probleme mit teiru und tearu Nephilim 1 868 01.04.12 18:38
Letzter Beitrag: furupi
Ich habe, probleme diei Bedeutung in einem Satz herauszufinden Nephilim 5 1.528 25.03.12 04:23
Letzter Beitrag: Pinkys.Brain
Probleme mit ni und de Peer 3 1.692 10.06.04 20:52
Letzter Beitrag: Peer